• IT-Karriere:
  • Services:

Sport live im Internet

Sky überträgt DFB-Pokal und Bundesliga, Sportdigital-TV Handball und Basketball

Sport spielt im Fernsehen eine wesentliche Rolle, doch in der Breite fehlt es an Sendeplätzen, so dass auch in Deutschland Angebote im Internet entstehen. Sky beispielsweise zeigt alle Spiele des DFB-Pokals auch im Internet. Manch andere Sportarten gibt es nur hier zu sehen.

Artikel veröffentlicht am ,

Sky überträgt alle Partien des DFB-Pokals auf seinen digitalen Sendern, einzelne Spiele auch in HD. Parallel dazu gibt es die Spiele im Internet zu sehen, ebenfalls live und auch einzeln buchbar, vorausgesetzt, das Bestellsystem fällt nicht aus, wie beispielsweise am heutigen Freitag, an dem die DFB-Pokalspiele beginnen. Dabei berechnet Sky für ein Spiel der 1. Runde im DFB-Pokal stolze 19 Euro, selbst Abonnenten werden mit 10 Euro zur Kasse gebeten, wenn sie ein Spiel im Internet sehen wollen. Auch die Spiele der kommenden Bundesligasaison will Sky über das Internet anbieten.

Stellenmarkt
  1. B&O Service und Messtechnik AG, Bad Aibling, München
  2. Kommunaler Schadenausgleich, Berlin

Abseits des Fußballs ist seit geraumer Zeit der Sportrechtevermarkter Sportfive mit Sportdigital.tv unterwegs und übertrug in der letzten Saison die Handball-Bundesliga (HBL), die Volleyball-Bundesliga (DVL) sowie die Basketball-Bundesliga (BBL). So war manches BBL-Play-off-Spiel in der vergangenen Saison ausschließlich über Sportdigital.tv zu sehen. Die Preise lagen in der vergangenen Saison deutlich niedriger. Ein Basketball-Play-off-Spiel gab es schon für 2,99 Euro. Zudem gibt es hier einige internationale Fußballspiele zu sehen.

Auch Eurosport überträgt sein Programm live im Internet. Hier gibt es beispielsweise Spiele der russischen Permier Liga, Tennisturniere von WTA und ATP sowie Motorsport samt den 24 Stunden von Le Mans. Abgerechnet wird im Abo für 4,90 Euro im Monat oder 39,90 Euro im Jahr.

Technisch gehen die Anbieter unterschiedliche Wege. Während Sky seine Inhalte ausschließlich mit einem Kopierschutz versehen in den Windows Media Player liefert und so Nutzer von Linux und MacOS X ausschließt, zeigt Sportdigital.tv die Liveübertragungen von BBL und HBL auch im Flash-Player. Eurosport setzt wiederum auf Übertragungen im WMV-Format, erlaubt aber auch die Wiedergabe auf Macs mit Flip4Mac. Übertragungen in HD-Auflösungen und hoher Qualität bieten beide bislang nicht. Für 19 Euro pro Spiel gibt es bei Sky maximal einen Stream mit einer Bandbreite von 2 MBit/s. Bei Eurosport liegt die maximale Bandbreite bei 1,2 MBit/s.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-56%) 17,50€
  2. 4,99€
  3. 4,99€
  4. 3,61€

FrankW 05. Aug 2009

Da ich Fan von amerikanischen Sportarten wie Football und Baseball bin würde ICH mich...

ap (Golem.de) 03. Aug 2009

Auch wenn wir nicht heise sind, haben wir es geändert. ;)

MUHdieKUH 03. Aug 2009

Sicherheit??? du meintest wohl eher unsicherheit... Würde dem Unternehmen an Sicherheit...

ackerball 01. Aug 2009

maxdome überträgt sonnabends oder sonntags spiele aus der serie a. fyi

Siga9876 01. Aug 2009

Murdoch wird wohl sehen, wie weit er in Deutschland damit kommt. In USA gibts für teuer...


Folgen Sie uns
       


Death Stranding - Fazit

Das Actionspiel Death Stranding schickt uns in eine düstere Welt voller Gefahren - und langer Wanderungen. Das aktuelle Werk von Stardesigner Hideo Kojima erscheint für Playstation 4 und Mitte 2020 für Windows-PC.

Death Stranding - Fazit Video aufrufen
Bosch-Parkplatzsensor im Test: Ein Knöllchen von LoRa
Bosch-Parkplatzsensor im Test
Ein Knöllchen von LoRa

Immer häufiger übernehmen Sensoren die Überwachung von Parkplätzen. Doch wie zuverlässig ist die Technik auf Basis von LoRa inzwischen? Golem.de hat einen Sensor von Bosch getestet und erläutert die Unterschiede zum Parking Pilot von Smart City System.
Ein Test von Friedhelm Greis

  1. Automated Valet Parking Daimler und Bosch dürfen autonom parken
  2. Enhanced Summon Teslas sollen künftig ausparken und vorfahren

Nitrokey und Somu im Test: Zwei Fido-Sticks für alle Fälle
Nitrokey und Somu im Test
Zwei Fido-Sticks für alle Fälle

Sie sind winzig und groß, sorgen für mehr Sicherheit bei der Anmeldung per Webauthn und können gepatcht werden: Die in Kürze erscheinenden Fido-Sticks von Nitrokey und Solokeys machen so manches besser als die Konkurrenz von Google und Yubico. Golem.de konnte bereits vorab zwei Prototypen testen.
Ein Test von Moritz Tremmel

  1. iOS 13 iPhone bekommt Webauthn per NFC
  2. Webauthn unter Android ausprobiert Dropbox kann, was andere nicht können

Need for Speed Heat im Test: Temporausch bei Tag und Nacht
Need for Speed Heat im Test
Temporausch bei Tag und Nacht

Extrem schnelle Verfolgungsjagden, eine offene Welt und viel Abwechslung dank Tag- und Nachtmodus: Mit dem Arcade-Rennspiel Heat hat Electronic Arts das beste Need for Speed seit langem veröffentlicht. Und das sogar ohne Mikrotransaktionen!
Von Peter Steinlechner

  1. Electronic Arts Need for Speed Heat saust durch Miami

    •  /