• IT-Karriere:
  • Services:

Games Convention Online: Onlinespielemesse startet

Messe Leipzig erwartet rund 50.000 Besucher

Frühere Leipziger Spielemessen-Besucherrekorde sind unerreichbar - aber vor den noch geschlossenen Toren der Games Convention Online tut sich mehr als erwartet. Beim Thema "Online" kam es zum Start der Messe allerdings zu Pannen.

Artikel veröffentlicht am ,

Für Publikumsbesucher öffnet die Games Convention Online um 12 Uhr am heutigen Freitag, dem 31. Juli 2009, die Türen. Davor warten bereits größere Gruppen auf Einlass - allerdings sind sie nicht mit den Massen vergleichbar, die zur letzten GC in Leipzig im Jahr 2008 kamen. Kein Wunder: Der Branchenverband BIU und somit fast alle wichtigen Spielepublisher haben sich für die GamesCom in Köln entschieden.

Stellenmarkt
  1. VIVASECUR GmbH, Leinfelden-Echterdingen, Frankfurt (Oder) oder Home-Office
  2. Bezirkskliniken Mittelfranken, Ansbach, Erlangen

Der Fokus der GC Online liegt auf Online- und Mobile-Games, die Veranstalter rechnen bis zum 2. August 2009 mit insgesamt 50.000 Besuchern. Ein Teil davon dürfte von einer E-Sport-Veranstaltung der World Cyber Games (WCG) angezogen werden, die im Rahmen der Messe stattfindet.

Nach Leipzig sind 74 Aussteller aus acht Ländern gekommen, Kooperationspartner ist Südkorea.

Über die offizielle Webseite lässt sich die Veranstaltung auch per Videostream verfolgen. Beim Redaktionsschluss dieser Meldung war allerdings das gesamte Internetangebot der GC Online - möglicherweise wegen Überlastung der Server - nicht erreichbar.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 49,99€ (Release 7. Mai)
  2. 29,99€
  3. 38,99€

bralla 03. Aug 2009

Ha geil - ich will mal wissen, wieviele "illegale" Technopartys oder Hardcore-Konzerte...

rantambore 02. Aug 2009

Ghost Negotiator Friedhelm Wachs und Ex Sony Chef Manfred Gerdes. Ein Erfolgsteam aus...

:-lieeeeeee 31. Jul 2009

Kaum einer in Leipzig: Selbst der Spiegel muss es schon schönreden. http://www.spiegel...

timOsbourney 31. Jul 2009

Wenn du finanzamt wärst, wär ich zwei halbe hahn.

wieder down! 31. Jul 2009


Folgen Sie uns
       


Die Tesla-Baustelle von oben (Januar-November 2020)

Wir haben den Fortschritt in Grünheide dokumentiert.

Die Tesla-Baustelle von oben (Januar-November 2020) Video aufrufen
Google vs. Oracle: Das wichtigste Urteil der IT seit Jahrzehnten
Google vs. Oracle
Das wichtigste Urteil der IT seit Jahrzehnten

Der Prozess Google gegen Oracle wird in diesem Jahr enden. Egal welche Seite gewinnt, die Entscheidung wird die IT-Landschaft langfristig prägen.
Eine Analyse von Sebastian Grüner


    Notebook-Displays: Tschüss 16:9, hallo 16:10!
    Notebook-Displays
    Tschüss 16:9, hallo 16:10!

    Endlich schwenken die Laptop-Hersteller auf Displays mit mehr Pixeln in der Vertikalen um. Das war überfällig - ist aber noch nicht genug.
    Ein IMHO von Marc Sauter

    1. Microsoft LTE-Laptops für Schüler kosten 200 US-Dollar
    2. Galaxy Book Flex2 5G Samsungs Notebook unterstützt S-Pen und 5G
    3. Expertbook B9 (B9400) Ultrabook von Asus nutzt Tiger Lake und Thunderbolt 4

    Data-Mining: Wertvolle Informationen aus Datenhaufen ziehen
    Data-Mining
    Wertvolle Informationen aus Datenhaufen ziehen

    Betreiber von Onlineshops wollen wissen, was sich verkauft und was nicht. Mit Data-Mining lassen sich aus den gesammelten Daten über Kunden solche und andere nützliche Informationen ziehen. Es birgt aber auch Risiken.
    Von Boris Mayer


        •  /