Abo
  • Services:

Neue Firmware für Canons EOS 50D entfernt Magenta-Stich

Update kann selbst vorgenommen werden

Canon hat mit der Version 1.0.7 eine neue Firmware für das Mitteklasse-Kameramodell EOS 50D vorgestellt. Nach dem Aufspielen soll ein Fehler beseitigt sein, der einen leicht magentafarbenen Stich in manchen Fotos verursachte.

Artikel veröffentlicht am ,

Canon teilte nicht mit, unter welchen Umständen der Farbfehler auftauchte. Die Firmwareversion 1.0.7 korrigiert außerdem Fehler in den arabischen, rumänischen, spanischen und ukrainischen Menüs.

Stellenmarkt
  1. Lidl Digital, Heilbronn
  2. thyssenkrupp AG, Essen

Im neuen Firmwarupdate für die Canon EOS 50D sind auch die bisherigen Updates enthalten, die Canon für die 50D veröffentlichte. Zu den beseitigten Fehlern gehören zum Beispiel Überbelichtungen, zu denen es in manchen Situationen kam.

Auch ein Fehler im Akkumanagement wird korrigiert. Er sorgte dafür, dass gelegentlich der Auslöser nicht betätigt werden konnte. Einen berüchtigten Fehler, der "Err 99" in den Kameradisplays einblendete und ein Auslösen verhinderte, beseitigt das Update ebenfalls.

Update wird per CF-Karte eingespielt

Das Update kann kostenlos von Canons Serviceseiten heruntergeladen werden. Es muss auf eine leere Speicherkarte kopiert und dann bei vollem Akku mit der Kamera geladen werden. Das genaue Vorgehen wird auf Canons Serviceseite beschrieben.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 9,99€
  2. 4,25€
  3. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)

razer 01. Aug 2009

meine meinung :)


Folgen Sie uns
       


Xbox E3 2018 Pressekonferenz - Golem.de Live

Große Gefühle beim E3-2018-Livestream von Microsoft: Erlebt mit uns die Ankündigungen von Halo Infinite, Gears 5, Sekiro, Cyberpunk 2077 und vielem mehr.

Xbox E3 2018 Pressekonferenz - Golem.de Live Video aufrufen
Jurassic World Evolution im Test: Das Leben findet einen Weg
Jurassic World Evolution im Test
Das Leben findet einen Weg

Ian Malcolm hatte recht: Das Leben wird ausgegraben und gebrütet, es frisst und stirbt oder es bricht aus und macht Jagd auf die Besucher. Nur leider haben die Entwickler von Jurassic World Evolution ein paar kleine Design-Fehler begangen, so wie Henry Wu bei der Dino-DNA.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Vampyr im Test Zwischen Dracula und Doktor
  2. Fe im Test Fuchs im Farbenrausch
  3. Thaumistry: In Charm's Way im Test Text-Adventure der ganz alten Schule

CD Projekt Red: So spielt sich Cyberpunk 2077
CD Projekt Red
So spielt sich Cyberpunk 2077

E3 2018 Hacker statt Hexer, Ich-Sicht statt Dritte-Person-Perspektive und Auto statt Pferd: Die Witcher-Entwickler haben ihr neues Großprojekt Cyberpunk 2077 im Detail vorgestellt.
Von Peter Steinlechner


    Business-Festival: Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden
    Business-Festival
    Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden

    Cebit 2018 Zur ersten neuen Cebit sind deutlich weniger Besucher als im Vorjahr gekommen. Dennoch feiern Messe AG, Bitkom und Aussteller den Relaunch der Veranstaltung als Erfolg. Die Cebit 2019 wird erneut etwas verlegt.

    1. Festival statt Technikmesse "Die neue Cebit ist ein Proof of Concept"

      •  /