Abo
  • Services:

RIM - neue Tools und Dienste für Blackberry-Entwickler

Blackberry App World 1.1 startet am Freitag in Deutsch

RIM stellt ab sofort ein neues Portal für unabhängige Entwickler zur Verfügung, über das sie ihre Applikationen einreichen können. Ab Freitag, den 31. Juli 2009 soll dann auch die Blackberry App World 1.1 für Blackberry-Kunden in Deutschland geöffnet werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Blackberry App World 1.1 soll ab morgen in Englisch, Deutsch, Französisch, Italienisch und Spanisch verfügbar sein. Entwickler, die eine Applikation für die Blackberry App World einreichen möchten, können dies schon jetzt unter na.blackberry.com tun. Dort können mehrere Versionen einer Applikation in verschiedenen Sprachen und für unterschiedliche Blackberry-Modelle hinterlegt, lokalisierte Beschreibungen eingegeben und die Länder- und Carrierverfügbarkeit eingepflegt werden.

Stellenmarkt
  1. DRACHOLIN GmbH, Metzingen
  2. Janoschka Deutschland GmbH, Kippenheim

Registrierte Entwickler können ihre Applikationen direkt einreichen. Sobald sie von RIM freigegeben werden, stehen sie dann in der Blackberry App World zur Verfügung.

Plug-ins für Eclipse und Visual Studio

Zudem hat RIM ein Blackberry-Web-Development-Plug-in für Eclipse veröffentlicht, mit dem sich webbasierte Applikationen und Inhalte für Blackberry debuggen lassen. Ein ähnliches Plug-in gibt es für Microsofts Visual Studio, das RIM in der neuen Version 1.2 veröffentlicht hat.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 5€ inkl. FSK-18-Versand
  2. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)
  3. 5€ inkl. FSK-18-Versand

................. 04. Aug 2009

also ich habs von RIM geladen ..man musste den download nur in englisch tätigen und schon...


Folgen Sie uns
       


MTG Arena Ravnica Allegiance - Livestream 1

Im ersten Teil unseres Livestreams erklären wir alle neuen Mechaniken von Ravnica Allegiance.

MTG Arena Ravnica Allegiance - Livestream 1 Video aufrufen
Oldtimer umrüsten: Happy End mit Elektromotor
Oldtimer umrüsten
Happy End mit Elektromotor

Verbotszonen könnten die freie Fahrt von Oldtimern einschränken. Aber auch Umweltschutzgründe und Exzentrik führen dazu, dass immer mehr Sammler ihre liebsten Fahrzeuge umrüsten.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Piëch Mark Zero Porsche-Nachfahre baut eigenen E-Sportwagen
  2. Elektroautos Sportversion des E.Go Life und Shuttle E.Go Lux
  3. Rivian Amazon investiert in Elektropickups

Raumfahrt: Aus Marzahn mit der Esa zum Mond
Raumfahrt
Aus Marzahn mit der Esa zum Mond

Die Esa versucht sich an einem neuen Ansatz: der Kooperation mit privaten Unternehmen in der Raumforschung. Die PT Scientists aus Berlin-Marzahn sollen dafür bis 2025 einen Mondlander liefern.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. SpaceIL Israelischer Mondlander ist unterwegs
  2. Raumfahrt Die Nasa will schnell eine neue Mondlandefähre
  3. Chang'e 4 Chinesische Sonde landet auf der Rückseite des Mondes

Honor View 20 im Test: Schluss mit der Wiederverwertung
Honor View 20 im Test
Schluss mit der Wiederverwertung

Mit dem View 20 weicht Huawei mit seiner Tochterfirma Honor vom bisherigen Konzept ab, altgediente Komponenten einfach neu zu verpacken: Das Smartphone hat nicht nur erstmals eine Frontkamera im Display, sondern auch eine hervorragende neue Hauptkamera, wie unser Test zeigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Huawei Honor View 20 mit 48-Megapixel-Kamera kostet ab 570 Euro
  2. Huawei Honor 10 Lite mit kleiner Notch kostet 250 Euro
  3. Huawei Honor View 20 hat die Frontkamera im Display

    •  /