Abo
  • Services:

Mozilla Weave Sync 0.5 ist schneller

Browsersynchronisation wird deutlich schneller

Mozillas Browsersynchronisation soll in der Version 0.5 deutlich schneller arbeiten. Die Firefox-Erweiterug gleicht Daten zwischen mehreren Browsern ab, auch zwischen Desktop und mobilem Browser.

Artikel veröffentlicht am ,

Der von den Mozilla Labs entwickelte Dienst Weave Sync soll sich in der neuen Version 0.5 durch eine erheblich gesteigerte Geschwindigkeit bei Up- und Download der Daten auszeichnen. Zudem startet die Synchronisation nun erst, wenn der Browser aktiv genutzt wird.

Stellenmarkt
  1. Viega Holding GmbH & Co. KG, Attendorn
  2. Hella Gutmann Solutions GmbH, Ihringen

Verbessert wurde darüber hinaus die Unterstützung von Bookmark-Tags und intelligenten Ordnern (Smart Folder). Zudem kann das Passwort verändert werden und Weave steht auch für Fennec unter Windows Mobile sowie Firefox unter der x86-Version von OpenSolaris bereit.

Weave soll vor allem die Arbeit an unterschiedlichen Geräten erleichtern. Dazu werden Browserdaten synchronisiert, so dass Nutzern auf mehreren Rechnern die gleiche Surfumgebung zur Verfügung steht. So gibt es in der "Smart Location Bar" alias "Awesomebar" immer die gleichen Vorschläge, auf einem Browser offene Tabs stehen in gleicher Form auch auf anderen Browsern zur Verfügung und die hinterlegten Bookmarks sind identisch.

Die dazu an Mozillas Server zu übermittelnden Daten werden auf Clientseite verschlüsselt. Da das System offen gestaltet ist, können auch Server Dritter oder eigene Server genutzt werden. Die dazu notwendige Software steht als Open Source bereit.

Weave Sync 0.5 steht ab sofort unter labs.mozilla.com als Erweiterung für Firefox zum Download bereit.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 6,66€
  2. 54,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. 4,44€

asddsa 30. Jul 2009

hats nämlich die letzten paar releases die ich regelmäßig ausprobiert habe nicht....

Sakura 30. Jul 2009

Dann sind die Daten aber nicht verschlüsselt. Und die System- und Netzlast wird es auch...

jogabob 30. Jul 2009

würde gerne wissen ob es sowas auch als offline bzw netwerkvariante gibt? bisher hab ich...

64bit 30. Jul 2009

Ich hab weave sync 0.4 unter Windows 7 RC 64bit mit den 64bit Firefox ausprobiert. Leider...

floechen 30. Jul 2009

Tabs? Passwörter synct es ebenfalls. Verschlüsselt übertragen. Nutze es schon seit...


Folgen Sie uns
       


Adobe Premiere mit Quicksync ausprobiert

Quicksync ist eine überfällige Neuerung für Adobe Premiere. Wir haben die Hardwarebeschleunigung ausprobiert.

Adobe Premiere mit Quicksync ausprobiert Video aufrufen
Sun to Liquid: Wie mit Sonnenlicht sauberes Kerosin erzeugt wird
Sun to Liquid
Wie mit Sonnenlicht sauberes Kerosin erzeugt wird

Wasser, Kohlendioxid und Sonnenlicht ergeben: Treibstoff. In Spanien wird eine Anlage in Betrieb genommen, in der mit Hilfe von Sonnenlicht eine Vorstufe für synthetisches Kerosin erzeugt oder Wasserstoff gewonnen wird. Ein Projektverantwortlicher vom DLR hat uns erklärt, warum die Forschung an Brennstoffen trotz Energiewende sinnvoll ist.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Deep Sea Mining Deep Green holte Manganknollen vom Meeresgrund
  2. Klimaschutz Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben
  3. Physik Maserlicht aus Diamant

Elektroautos: Ladesäulen und die Tücken des Eichrechts
Elektroautos
Ladesäulen und die Tücken des Eichrechts

Wenn Betreiber von Ladestationen das Wort "eichrechtskonform" hören, stöhnen sie genervt auf. Doch demnächst soll es mehr Lösungen geben, die die Elektromobilität mit dem strengen deutschen Eichrecht in Einklang bringen. Davon profitieren Anbieter und Fahrer gleichermaßen.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. WE Solutions Günstige Elektroautos aus dem 3D-Drucker
  2. Ladesäulen Chademo drängt auf 400-kW-Ladeprotokoll für E-Autos
  3. Elektromobiltät UPS kauft 1.000 Elektrolieferwagen von Workhorse

Anthem angespielt: Action in fremder Welt und Abkühlung im Wasserfall
Anthem angespielt
Action in fremder Welt und Abkühlung im Wasserfall

E3 2018 Eine interessante Welt, schicke Grafik und ein erstaunlich gutes Fluggefühl: Golem.de hat das Actionrollenspiel Anthem von Bioware ausprobiert.

  1. Dying Light 2 Stadtentwicklung mit Schwung
  2. E3 2018 Eindrücke, Analysen und Zuschauerfragen
  3. Control Remedy Entertainment mit übersinnlichen Räumen

    •  /