Fotobearbeitung FixFoto mit verbessertem Rohdatenmodul

Detailverbesserungen bei Pinselspitzen, Objektivkorrekturen und Unterwasserfotos

Die deutschsprachige Shareware FixFoto ist in Version 3.0 erschienen. Verbessert wurde vor allem die Verarbeitung von Digitalkamera-Rohdaten, die beim Import schon bearbeitet werden können.

Artikel veröffentlicht am ,

FixFoto 3.0 bringt einen vollkommen überarbeiteten Rohdatenimportfilter mit. Wer die Adobe-Produkte Photoshop und Lightroom kennt, wird viele Funktionen, die diese in ihren RAW-Modulen mitbringen, auch in FixFoto wiederfinden. Dazu gehören neben alltäglichen Funktionen zum Weißabgleich und der Kontrast- und Belichtungssteuerung auch Spitzlichtreparaturen.

Stellenmarkt
  1. Support Engineer für kommunale Software-Anwendungen (m/w/d)
    Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern (AKDB), verschiedene Standorte
  2. Senior IT Consultant/IT-Projektleitung (m/w/d)
    Hays AG, Düsseldorf
Detailsuche

Das Benutzerinferface von FixFoto weicht stark von den üblichen Gepflogenheiten von Windows-Programmen ab und erfordert einige Einarbeitungszeit. Nicht immer reagiert die Oberfläche prompt. Vor allem die Bildvorschau, die Thumbnails des aktuellen Verzeichnisses als Filmstreifen darstellt, erwies sich im Kurztest von Golem.de als Bremse. Diese Ansicht kann jedoch einfach per Mausklick abgeschaltet werden.

Außerdem wurden bei FixFoto 3 die Werkzeugspitzen überarbeitet. Dadurch soll die Treppchenbildung an den Pinselkanten der Vergangenheit angehören. Eigene Pinsel mit unterschiedlicher Deckkraft können gespeichert und später weiterverwendet werden. Eine Farbkorrektur für Unterwasserfotos zählt ebenfalls zu den Neuerungen des Programms.

Um chromatische Aberrationen zu mildern, bietet FixFoto schon seit mehreren Programmversionen eine Korrekturfunktion an. Damit werden die auffälligen lila-blauen Farbsäume reduziert, die vor allem an den Bildrändern der Fotos auftreten können. In Version 3.0 blendet FixFoto auf Wunsch die vier Bildkanten vergrößert ein. So soll die Farbsaumbearbeitung, die per Schieberegler vollzogen wird, präziser werden.

Golem Karrierewelt
  1. Blender Grundkurs: virtueller Drei-Tage-Workshop
    06.-08.09.2022, Virtuell
  2. Container Management und Orchestrierung: virtueller Drei-Tage-Workshop
    22.-24.08.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

FixFoto läuft unter Windows und kostet 60 Euro. Neben der normalen Version zum Installieren auf dem Rechner ist auch eine U3-Version für entsprechende USB-Sticks verfügbar. Für Updates von Vorversionen verlangt der Autor 25 Euro. Eine kostenlose Testversion steht ab sofort zum Download bereit.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


RobertS 30. Jul 2009

Ich habe die Vorgängerversion und kann es empfehlen. Das Programm macht das, was der Name...

Himmerlarschund... 30. Jul 2009

Wenn man beim Werbung lesen die Stimme der Zahnarztfrau aus der Blend-a-med-Werbung im...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Führung in der IT
Über das Unentbehrlichsein

Wie ich als Chef zum wandelnden Lexikon wurde und dabei meinen Spaß an der Arbeit verlor - und wie ich versuche, es besser zu machen.
Ein Erfahrungsbericht von @SoFuckingAgile

Führung in der IT: Über das Unentbehrlichsein
Artikel
  1. FTTC: Nachfrage für Vectoring der Telekom steigt um 60 Prozent
    FTTC
    Nachfrage für Vectoring der Telekom steigt um 60 Prozent

    Die Telekom sieht sich mit dem kupferbasierten Anschluss erfolgreich. Im Jahresvergleich hat sich der Kundenbestand um 1,3 Millionen auf 5,4 Millionen erhöht.

  2. Sensorfehler: Spinne legt Rendsburger Schwebefähre lahm
    Sensorfehler
    Spinne legt Rendsburger Schwebefähre lahm

    Ein Krabbeltier hat ein wichtiges Verkehrsmittel zur Überquerung des Nord-Ostsee-Kanals gestoppt - indem es ein Netz über einem Sensor gesponnen hat.

  3. Financial Modeling World Cup: Excel-E-Sport im Fernsehen
    Financial Modeling World Cup
    Excel-E-Sport im Fernsehen

    Ein TV-Sender in den USA übertrug erstmals die Ausscheidung der Excel-Weltmeisterschaft.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PS5 jetzt bestellbar • Neuer MM-Flyer • MindStar (Gigabyte RTX 3070 Ti 699€, XFX RX 6950 XT 999€) • eBay Re-Store -50% • AVM Fritz-Box günstig wie nie • Top-SSDs 1TB/2TB (PS5) zu Hammerpreisen • MSI-Sale: Gaming-Laptops/PCs -30% • Der beste Gaming-PC für 2.000€ [Werbung]
    •  /