Abo
  • Services:
Anzeige

Debian veröffentlicht künftig im Zwei-Jahres-Rhythmus

Multi-Arch-Unterstützung und schneller Boot-Prozess für Debian GNU/Linux 6.0

Das Debian-Projekt stellt auf einen festen, zeitbasierten Veröffentlichungszyklus um. Künftig soll die Linux-Distribution alle zwei Jahre erscheinen. Debian GNU/Linux 6.0 alias Squeeze soll aber etwa ein Jahr nach Debian GNU/Linux 5.0 alias Lenny erscheinen.

Jedes ungerade Jahr im Dezember soll es einen Feature-Freeze geben, so dass jeweils im ersten Halbjahr des folgenden geraden Jahres ein neues Debian-Release erscheint. Der erste Feature-Freeze steht für Dezember 2009 an, das nächste Debian-Release soll im Frühjahr 2010 erscheinen.

Anzeige

Durch die Umstellung des Release-Zyklus sollen Debian-Releases planbarer werden, sowohl für Nutzer als auch Entwickler. Letzteren soll dadurch vor allem die Langfristplanung erleichtert werden. Der mit zwei Jahren recht lange Zyklus soll genug Zeit auch für einschneidende Veränderungen lassen.

Da Debian GNU/Linux 5.0 alias Lenny erst im Februar 2009 erschien, fällt aber die Entwicklungszeit für Debian GNU/Linux 6.0 alias Squeeze kürzer aus - eine einmalige Ausnahme, um den neuen Zeitplan umzusetzen. Wer solch kurze Produktzyklen scheut, soll Squeeze auch überspringen und 2012 direkt auf Debian GNU/Linux 7.0 wechseln können.

Trotz der kurzen Zeit, die bis zum Feature-Freeze von Squeeze verbleibt, plant das Debian-Projekt einige große Veränderungen, allen voran Multi-Arch-Unterstützung. Damit soll die Installation von 32-Bit-Paketen auf 64-Bit-Maschinen verbessert werden. Zudem soll der Boot-Prozess schneller und stabiler werden.


eye home zur Startseite
Jörg Zweier 30. Jul 2009

Wo ist das Problem mit KDE4 auf einem 500 MHz Computer? Das war nur ein Experiment, wie...

baahhahaha 30. Jul 2009

safdg

gubbel 30. Jul 2009

Ein dediziertes System ist ein dediziertes System ist ein dediziertes System. Never touch...

blaaaaaaa 29. Jul 2009

Das alte Märchen vom "langsamen" Java, das einzie was man Java höchstens nachsagen kann...

Jörg Zweier 29. Jul 2009

In der Regel verschiebt Golem Threads nur in die Trollwiese. Manchmal sind sie jedoch so...


hep-cat.de / 29. Jul 2009



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Georg Westermann Verlag, Druckerei und kartographische Anstalt GmbH & Co. KG, Braunschweig
  2. Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg
  3. Dataport, Hamburg, Altenholz bei Kiel
  4. BwFuhrparkService GmbH, Troisdorf


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 61,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Kabelnetz

    Vodafone setzt bereits Docsis 3.1 beim Endkunden ein

  2. Neuer Standort

    Amazon sucht das zweite Hauptquartier

  3. Matt Booty

    Mr. Minecraft wird neuer Spiele-Chef bei Microsoft

  4. Gerichtsurteil

    Internet- und Fernsehkunden müssen bei Umzug weiterzahlen

  5. Sicherheitsupdate

    Microsoft-Compiler baut Schutz gegen Spectre

  6. Facebook Messenger

    Bug lässt iPhone-Nutzer nur wenige Wörter tippen

  7. Multi-Shot-Kamera

    Hasselblad macht 400-Megapixel-Fotos mit 2,4 GByte Größe

  8. Mitsubishi

    Rückkamera identifiziert Verkehrsteilnehmer

  9. Otherside Entertainment

    Underworld Ascendant soll mehr Licht ins Dunkle bringen

  10. Meltdown und Spectre

    "Dann sind wir performancemäßig wieder am Ende der 90er"



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Security: Das Jahr, in dem die Firmware brach
Security
Das Jahr, in dem die Firmware brach
  1. Wallet Programmierbare Kreditkarte mit ePaper, Akku und Mobilfunk
  2. Fehlalarm Falsche Raketenwarnung verunsichert Hawaii
  3. Asynchronous Ratcheting Tree Facebook demonstriert sicheren Gruppenchat für Apps

Computerforschung: Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
Computerforschung
Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
  1. Tangle Lake Intel zeigt 49-Qubit-Chip
  2. Die Woche im Video Alles kaputt
  3. Q# und QDK Microsoft veröffentlicht Entwicklungskit für Quantenrechner

Netzsperren: Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste
Netzsperren
Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste

  1. Re: Ganz krasse Idee!

    Pedrass Foch | 06:47

  2. Kostenfrage

    ronda-melmag | 06:47

  3. Re: Umwandlung in DSL möglich?

    Pedrass Foch | 06:39

  4. Re: BNetzA: durchgefallen! Kann den Test nicht...

    Vögelchen | 06:34

  5. Re: Kein verstellen von Spiegeln nötig

    ronda-melmag | 06:28


  1. 19:09

  2. 16:57

  3. 16:48

  4. 16:13

  5. 15:36

  6. 13:15

  7. 13:00

  8. 12:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel