Abo
  • Services:
Anzeige

Terra All-in-One-PC 1900 - Atom-PC im 18,5-Zoll-Display

Wortmann stellt kompakten Rechner für Büro- und Heimanwender vor

Wortmann hat den Terra All-in-One-PC 1900 angekündigt. Er vereint in seinem Gehäuse einen stromsparenden Atom-Rechner mit einem 18,5-Zoll-Breitbildschirm.

Das entspiegelte 18,5-Zoll-LCD im 16:9-Format bietet eine Auflösung von 1.366 x 768 Bildpunkten. Im 47,4 x 39,3 x 12,2 cm großen, schwarz-silbernen Gehäuse stecken auch zwei 2-Watt-Lautsprecher und eine 1,3-Megapixel-Webcam.

Als CPU dient Intels Atom N270 mit 1,6 GHz, der auch in Netbooks und manchen anderen stromsparenden Kompakt-PCs seinen Dienst verrichtet. Das externe 65-Watt-Netzteil des All-in-One-PC 1900 ist wie der Rest des Systems passiv gekühlt.

Anzeige

Auch beim Chipsatz gibt es keine Überraschungen: Intels 945GSE+ICH7M kümmert sich mittels Graphics Media Accelerator 950 um die Bildausgabe und zweigt sich dazu bis zu 224 MByte vom RAM ab. Für Ton sorgt Realteks ALC888-Codec.

Wortmann hat den All-in-One-PC 1900 mit 1 GByte DDR2-667-SDRAM bestückt. Wer das Gerät mit bis zu 2 GByte RAM bestücken will, muss dazu mangels zweitem Speichermodulsteckplatz das vorhandene SO-DIMM ersetzen.

Das Gehäuse beherbergt zudem eine 2,5-Zoll-SATA-Festplatte mit 160 GByte und 5.400 U/Min. Dazu kommen ein DVD-Brenner in Slot-In-Ausführung und ein Speicherkartenleser (SD, MS, MMC).

Zu den Schnittstellen zählen Gigabit-Ethernet (Realtek RL8111C) und WLAN nach 802.11b/g. Das WLAN-Modul, ebenfalls von Realtek, belegt einen der beiden Mini-PC-Slots im Rechner, ein zweiter kann zum Nachrüsten etwa von Bluetooth oder einem TV-Tuner genutzt werden.

Außerdem bietet der All-in-One-PC vier USB-2.0-Schnittstellen, zwei davon seitlich, zwei auf der Rückseite sitzend. Dort finden sich auch zwei serielle Schnittstellen (PS/2) sowie analoge Audio-Ein- und -Ausgänge. Videoausgänge gibt es nicht.

Zur Softwareausstattung zählen Windows XP, entweder in der Home- oder Professional-Version, Nero Essentials, PowerDVD und Microsoft Works SE 9.0.

Wortmann will den Terra All-In-One-PC 1900 ab 3. August 2009 für 469 Euro ausliefern - ohne Tastatur und ohne Maus. Beworben wird das Gerät für den Einsatz "in Empfangsbereichen bei Hotels, Firmen, Ärzten, Apotheken oder Anwälten, aber auch im privaten Bereich."


eye home zur Startseite
MusicLover XL 31. Jul 2009

Ich suche einen kleinen all-in-one PC (idealerweise mit Touchpanel) hauptsächlich als MP3...

Hamster5563 30. Jul 2009

Wenn schon Intel Atom, dann ja wohl den 330er. Was sich die Hersteller dabei gedacht...

UyR 30. Jul 2009

... es sei denn die Werkzeugleisten liegen seitlich (wie z.b. bei iWork). Kommt halt...

Mondrakete 29. Jul 2009

Mit dem Preis suchen die Dumme. Von denen gibt es viele!

Manfred L... 29. Jul 2009

Das Ding ist vergleichsweise purer Schrott. Profit auf Kosten von Doofies - da liegt der...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ETAS GmbH, Stuttgart
  2. Rohde & Schwarz Cybersecurity GmbH, München, Köln oder Berlin
  3. Daimler AG, Stuttgart
  4. Bechtle Onsite Services GmbH, Augsburg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 599€ + 5,99€ Versand
  2. ab 179,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Datenrate

    Kunden wollen schnelle Internetzugänge

  2. Essential Phone im Test

    Das essenzielle Android-Smartphone hat ein Problem

  3. Pixel Visual Core

    Googles eigener ISP macht HDR+ schneller

  4. TK-Marktstudie

    Telekom kann ihre Glasfaseranschlüsse nur schwer verkaufen

  5. Messenger

    Whatsapp lässt Aufenthaltsort über längere Zeiträume teilen

  6. ZBook x2

    HPs mobile Workstation macht Wacom und Surface Konkurrenz

  7. Krack-Angriff

    Kein Grund zur Panik

  8. Electronic Arts

    Entwicklungsneustart für Star Wars Ragtag

  9. EU-Urheberrechtsreform

    Streit über Uploadfilter und Grundrechte

  10. Netzneutralität

    Warum die Telekom mit Stream On noch scheitern könnte



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

Passwortmanager im Vergleich: Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
Passwortmanager im Vergleich
Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
  1. 30.000 US-Dollar Schaden Admin wegen Sabotage nach Kündigung verurteilt
  2. Cyno Sure Prime Passwortcracker nehmen Troy Hunts Hashes auseinander
  3. Passwortmanager Lastpass ab sofort doppelt so teuer

  1. wenn jetzt noch die Zahlungsbereitschaft...

    neocron | 13:32

  2. Re: Kurz: kann ein Pad nicht ersetzen

    tha_specializt | 13:32

  3. Reiz?

    Anonymouse | 13:31

  4. Aha - fehlende Features als Feature verkaufen

    Tuxgamer12 | 13:30

  5. Gute Leistung bei wenig Arbeitsspeicher

    IScream | 13:30


  1. 12:56

  2. 12:01

  3. 11:48

  4. 11:21

  5. 11:09

  6. 11:01

  7. 10:48

  8. 10:46


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel