• IT-Karriere:
  • Services:

Western Digital erreicht das TByte bei 2,5-Zoll-Festplatten

Scorpio Blue: Auch ein 750-GByte-Modell wird angeboten

Als erster Hersteller schafft es Western Digital, im 2,5-Zoll-Formfaktor Festplatten mit 750 GByte und 1 TByte anzubieten. Bisher lag die Obergrenze für Festplatten dieses Typs noch bei 500 GByte.

Artikel veröffentlicht am ,

In die meisten Notebooks werden die neuen WD-Festplatten der Serie Scorpio Blue wohl nicht passen. Die Bauhöhe liegt mit 12,5 mm deutlich über den 9,5 mm herkömmlicher Notebookfestplatten. Notebooknutzer müssen also vorerst weiterhin mit der Obergrenze von 500 GByte auskommen.

Stellenmarkt
  1. Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik, Bonn
  2. WDR mediagroup digital GmbH, Köln

Damit eignet sich die Festplatte vor allem für externe Lösungen oder Desktoprechner mit wenig Platz im Gehäuse, aber viel Speicherbedarf. Die neuen Modelle werden mit einer SATA-Schnittstelle (3 GBit/s) ausgeliefert. Western Digital will die neuen Festplatten zudem in externen Festplattenlösungen einsetzen.

Die deutschen Preise werden laut Western Digital bei 205 Euro für das TByte-Modell und 140 Euro für das 750-GByte-Modell liegen. Die Modelle sollen in Kürze verfügbar sein. Western Digital gibt drei Jahre Garantie auf die neuen Scorpio-Blue-Festplatten. Preise für externe Festplatten gab der Hersteller noch nicht an.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. PS5 + HD Kamera für 549,99€)

Werni 28. Jul 2009

Ich hab die Raptoren auch - super Dinger, von 10 Stück ist bis jetzt nur eine...

MrRued 28. Jul 2009

"Einfach" einen Routermit USB2.0 (Minimum) Anschluß nehmen, 'ne Festplatte ranstöpseln...

redwolf_ 28. Jul 2009

Wer behauptet das würde nie gebraucht, dem würde ich den "Ich bin dumm und steh dazu...

DerAlte 27. Jul 2009

Jetzt hab ich schon eine 500GBer :(

dslr-fan 27. Jul 2009

Ich habe über 10.000 Fotos im RAW Format, ein gutes Stück davon mittlerweile mit 21 MP...


Folgen Sie uns
       


Sega Mega Drive (1990) - Golem retro_

Mit Mega-Power sagte Sega 1990 der Konkurrenz den Kampf an. Im Golem retro_ holen wir uns die Spielhalle nach Hause.

Sega Mega Drive (1990) - Golem retro_ Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /