Microsoft stellt Surface-SDK über MSDN-AA bereit

Workstation-Edition der Entwicklungsumgebung für Professoren und Studenten

Schüler und Studenten einiger Lehreinrichtungen können ab sofort auf ein Entwicklungskit für den Multitouch-Tisch Surface von Microsoft zugreifen.

Artikel veröffentlicht am ,

Über MSDN Academic Alliance können Studenten und Lehrende jetzt auf das Software Development Kit für den Multitouch-Tisch Surface zugreifen. Laut einem Eintrag im Surface-Blog können entsprechende Institutionen, wie etwa Universitäten oder Fachhochschulen, an der Entwicklung von Anwendungen für den Surface-Tisch arbeiten, ohne das teure Entwicklungskit zu erwerben. Der Administrator des MSDN-AA-Programms muss das Kit nur freischalten.

 

Einen Surface-Tisch braucht es allerdings dennoch, denn die Multitouch-Anwendungen können nicht auf anderen Geräten genutzt werden. Vor allem die sogenannten Tags kann ein konventioneller Multitouch-Bildschirm nicht auswerten. Dieser schlägt mit rund 11.000 Euro zu Buche, ohne Mehrwertsteuer. Mit dem SDK kostet der Tisch normalerweise 13.000 Euro, ebenfalls ein Nettopreis.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Apple Watch 8 im Test
Eine Smartwatch für wirklich alle Fälle

Die Apple Watch 8 sieht aus wie ihre Vorgängerin, im Test zeigt sich auch der Funktionsumfang sehr ähnlich. Es gibt aber interessante neue Sensoren.
Ein Test von Tobias Költzsch

Apple Watch 8 im Test: Eine Smartwatch für wirklich alle Fälle
Artikel
  1. Elektrokompaktauto: Smart #1 kostet ab 41.490 Euro
    Elektrokompaktauto
    Smart #1 kostet ab 41.490 Euro

    Der neue Elektro-Smart ist da und heißt Smart #1. Das Elektroauto kommt auch in einer Brabus-Edition und bringt es damit auf 315 kW.

  2. Manifest v3: Alte Chrome-Erweiterungen sollen spontan abgeschaltet werden
    Manifest v3
    Alte Chrome-Erweiterungen sollen spontan abgeschaltet werden

    Die API des Manifest v2 in Chrome soll durch Tests in Chrome deaktiviert werden. Unternehmen bekommen aber auch mehr Zeit zur Umsetzung.

  3. Berufsschule für die IT-Branche: Leider nicht mal ausreichend
    Berufsschule für die IT-Branche
    Leider nicht mal "ausreichend"

    Lehrmaterial wie aus einem Schüleralbtraum, ein veralteter Rahmenlehrplan und nette Lehrer, denen aber die Praxis fehlt - mein Fazit aus drei Jahren als Berufsschullehrer.
    Ein Erfahrungsbericht von Rene Koch

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • CyberWeek nur noch heute • Xbox Series S + FIFA 23 259€ • MindStar (Mega Fastro SSD 1TB 69€, KF DDR5-6000 32GB Kit 229€) • PCGH-Ratgeber-PC 3000€ Radeon Edition 2.500€ • Alternate (Be Quiet Tower-Gehäuse 89,90€) • PS5-Controller GoW Ragnarök Limited Edition vorbestellbar [Werbung]
    •  /