Abo
  • Services:
Anzeige

Erster Code von Android Donut veröffentlicht

Donut ist nicht Android 2.0 und kommt ohne Multitouch

Die nächste Android-Version mit Codenamen Donut wirft ihre Schatten voraus. Google hat erste Teile des entsprechenden Codes veröffentlicht.

Ein Update des Android-Code-Repository hat wilde Spekulationen über das kommende Android-Release ausgelöst. Erste Meldungen lauteten, es handle sich um eine Vorabversion von Android 2.0. Das aber hat Google-Entwickler Romain Guy offiziell dementiert.

Anzeige

Gleiches gilt für Meldungen über Multitouchunterstützung in Donut. Guy stellt klar: Donut wird kein Multitouch unterstützen. Die Frage einer Multitouchunterstützung ist in erster Linie eine rechtliche, denn Apple hält Patente an einer Touchscreenbedienung per Multitouch, die Google Gerüchten zufolge lizenziert haben soll. So finden sich im Android-Code diverse Hinweise auf Multitouchunterstützung für den Synptics-Treiber, aber wohl keine entsprechende Unterstützung im Android-Framework.

Nach der ersten Euphorie scheint es sich bei Donut also eher um eine neue Android-Version mit vielen kleinen Verbesserungen zu handeln, resümiert der Nutzer Cyanogen im Forum von XDA-Developers. Er hat ein halbwegs lauffähiges ROM für das T-Mobile G1 aus dem Code erstellt und Screenshots aus dem Android-Emulator veröffentlicht.


eye home zur Startseite
derDa 12. Okt 2009

Solche Patente sollte man verbieten!!!

Hachre 28. Jul 2009

zu wenig ram und zu lahmer prozessor - ich warte auf 1ghz - das ist das minimum am handy...

DooMRunneR 27. Jul 2009

Den screenshots nach gibts endlich eine VPN-Lösung für Android, sehr sehr schön :)

Spoiaa 27. Jul 2009

Mehr Screenshots und Infos hier http://www.slashgear.com/google-release-android-2-0-donut...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Nürnberg
  2. Dataport, Hamburg
  3. Waldorf Frommer Rechtsanwälte, München
  4. SGH Service GmbH, Hildesheim


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-20%) 31,99€
  2. 21,99€
  3. 12,99€ + 5,00€ Versand (USK 18)

Folgen Sie uns
       


  1. VLC, Kodi, Popcorn Time

    Mediaplayer können über Untertitel gehackt werden

  2. Engine

    Unity bekommt 400 Millionen US-Dollar Investorengeld

  3. Neuauflage

    Neues Nokia 3310 soll bei Defekt komplett ersetzt werden

  4. Surface Studio

    Microsofts Grafikerstation kommt nach Deutschland

  5. Polar

    Fitnesstracker A370 mit Tiefschlaf- und Pulsmessung

  6. Schutz

    Amazon rechtfertigt Sperrungen von Marketplace-Händlern

  7. CPU-Architektur

    RISC-V-Patches für Linux erstmals eingereicht

  8. FSP Hydro PTM+

    Wassergekühltes PC-Netzteil liefert 1.400 Watt

  9. Matebook X und E im Hands on

    Huawei kann auch Notebooks

  10. Celsius-Workstations

    Fujitsu bringt sichere Notebooks und kabellose Desktops



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Quantencomputer: Nano-Kühlung für Qubits
Quantencomputer
Nano-Kühlung für Qubits
  1. IBM Q Mehr Qubits von IBM
  2. Quantencomputer Was sind diese Qubits?
  3. Verschlüsselung Kryptographie im Quantenzeitalter

Tado im Langzeittest: Am Ende der Heizperiode
Tado im Langzeittest
Am Ende der Heizperiode
  1. Speedport Smart Telekom bringt Smart-Home-Funktionen auf den Speedport
  2. Tapdo Das Smart Home mit Fingerabdrücken steuern
  3. Mehr Möbel als Gadget Eine Holzfernbedienung für das Smart Home

Blackberry Keyone im Test: Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
Blackberry Keyone im Test
Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
  1. Blackberry Keyone kommt Mitte Mai
  2. Keyone Blackberrys neues Tastatur-Smartphone kommt später
  3. Blackberry Keyone im Hands on Android-Smartphone mit toller Hardware-Tastatur

  1. Re: Ähnliches auch damals bei LCDs mit LED-Backlight

    Apfelbrot | 01:01

  2. Re: Unity ist auch eine vergleichsweise gute Engine

    GenXRoad | 00:59

  3. Re: Marketing scheint bei Unity ein besonders...

    Mithrandir | 00:54

  4. Re: Realitätsflucht

    bombinho | 00:49

  5. und die Umlaute?

    jjfx | 00:44


  1. 18:58

  2. 18:20

  3. 17:59

  4. 17:44

  5. 17:20

  6. 16:59

  7. 16:30

  8. 15:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel