Abo
  • Services:

Gerüchte: iPod touch mit Mikrofon, iPod classic ohne Zukunft

Apple produziert angeblich iPod touch, der als VoIP-Handy genutzt werden könnte

Das iPhone ist in der neuen Version 3GS frisch auf dem Markt - aber was ist mit dem iPod? Gerüchten zufolge stellt Apple im September 2009 neue Modelle vor. Darunter soll ein iPod touch mit Kamera und Mikrofon sein. Das würde das Gerät auch ohne Zubehör zum vollwertigen VoIP-WLAN-Handy machen.

Artikel veröffentlicht am ,

In den letzten Monaten stand bei Apple das iPhone im Mittelpunkt - bei den Modellen der iPod-Reihe hat sich hingegen wenig getan, bis auf die Einführung des neuen Shuffle im März 2009. Gerüchten zufolge will Apple zum traditionellen September-Termin auch 2009 mit Neuheiten frisch durchstarten. Besonders interessant wäre ein Gerät, das angeblich bereits produziert wird: ein neuer iPod touch, der über eine Kamera und ein Mikrofon verfügt. Um das Musikabspielgerät etwa für Voice-over-IP über WLAN zu nutzen, müsste dann kein separates Headset mehr erworben werden. Entsprechende Software wie Skype ist schon länger im App Store im Angebot.

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Sindelfingen
  2. Derby Cycle Werke GmbH, Cloppenburg

Apple hätte durchaus Vorteile davon, den iPod touch aufzuwerten: Er ist der einzige iPod, mit dem der Nutzer Zugriff auf das App-Store-Angebot hat und somit über Musikdownloads weit hinausgehende Umsatzmöglichkeiten etwa im Spielebereich bietet. Zwar könnte sich Apple mit dem Angebot des aufgewerteten iPod touch Ärger mit Vermarktungspartnern wie AT&T oder der Telekom einhandeln. Allerdings laufen die Exklusivvereinbarungen mit den Firmen angeblich gegen Jahresende 2009 aus, so dass Apple auf sie weniger Rücksicht nehmen müsste. Und vor allem will Apple im Spielebereich auch mit iPod touch stärker in Konkurrenz zu Playstation Portable (PSP) und Nintendo DS treten - und Kamera sowie Mikro sind auch in diesem Bereich relevant.

Weitere Gerüchte sprechen davon, dass es das iPod touch künftig in einer Version mit 64 GByte geben wird. Bislang liegt die maximal erhältliche Ausstattung bei 32 GByte. Dem iPod classic wird hingegen ein Tod auf Raten prognostiziert: Das im Vergleich zu den anderen Geräten große und schwere Gerät werde in seiner aktuell erhältlichen Variante zwar weiter angeboten, aber eben nicht mehr aktualisiert und dann irgendwann einfach eingestellt.



Anzeige
Blu-ray-Angebote

Joel M. 14. Jul 2010

Ernsthaft ich möchte ein ipod als mp3 gerät nutzen das maximale klang qualität liefert...

to0l 03. Aug 2009

jop klär uns mal auf warum ??? Bei mir läuft es schnell und problemlos und ich habe...

Der Kaiser! 28. Jul 2009

:S

phonie 27. Jul 2009

Hallo? denken? In Italien bekomme ich das iphone ohne Vertrag. In Frankreich auch und in...

Replay 27. Jul 2009

Genauso ging es mir auch. Ich habe nach einem Festplatten-Player gesucht, der nicht das...


Folgen Sie uns
       


Apple Watch 4 - Fazit

Die neue Apple Watch bleibt für uns das Maß aller Smartwatch-Dinge.

Apple Watch 4 - Fazit Video aufrufen
Pixel 3 XL im Test: Algorithmen können nicht alles
Pixel 3 XL im Test
Algorithmen können nicht alles

Google setzt beim Pixel 3 XL alles auf die Kamera, die dank neuer Algorithmen nicht nur automatisch blinzlerfreie Bilder ermitteln, sondern auch einen besonders scharfen Digitalzoom haben soll. Im Test haben wir allerdings festgestellt, dass auch die beste Software keine Dual- oder Dreifachkamera ersetzen kann.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Dragonfly Google schweigt zu China-Plänen
  2. Nach Milliardenstrafe Google will Android-Verträge offenbar anpassen
  3. Google Android Studio 3.2 unterstützt Android 9 und App Bundles

Künstliche Intelligenz: Wie Computer lernen
Künstliche Intelligenz
Wie Computer lernen

Künstliche Intelligenz, Machine Learning und neuronale Netze zählen zu den wichtigen Buzzwords dieses Jahres. Oft wird der Eindruck vermittelt, dass Computer bald wie Menschen denken können. Allerdings wird bei dem Thema viel durcheinandergeworfen. Wir sortieren.
Von Miroslav Stimac

  1. Innotrans KI-System identifiziert Schwarzfahrer
  2. USA Pentagon fordert KI-Strategie fürs Militär
  3. KI Deepmind-System diagnostiziert Augenkrankheiten

Life is Strange 2 im Test: Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller
Life is Strange 2 im Test
Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller

Keine heile Teenagerwelt mit Partys und Liebeskummer: Allein in den USA der Trump-Ära müssen zwei Brüder mit mexikanischen Wurzeln in Life is Strange 2 nach einem mysteriösen Unfall überleben. Das Adventure ist bewegend und spannend - trotz eines grundsätzlichen Problems.
Von Peter Steinlechner

  1. Adventure Leisure Suit Larry landet im 21. Jahrhundert

    •  /