Abo
  • Services:
Anzeige

Motorola veröffentlicht eigenes Entwicklerkit für Android

Motodev Studio for Android basiert auf Eclipse

Motorola bereitet den Start seiner ersten Android-Smartphones vor und gewährt Entwicklern dazu bereits jetzt Zugriff auf neue Entwicklerwerkzeuge. Zudem startet Motorola sein App Accelerator Program.

Entwicklern stellt Motorola ab sofort das Motodec Studio for Android in einer Betaversion zur Verfügung. Damit sollen sich spezielle Funktionen nutzen lassen, die Motorola für seine Android-Geräte plant. Die Software basiert auf Eclipse und arbeitet mit Googles Entwicklerkit zusammen. Sie umfasst zudem Designtools, Geräteemulatoren, virtuelle Testlabore, Applikation-Wizards und häufig verwendete Code-Templates.

Anzeige

Im Rahmen des Programms App Accelerator nimmt Motorola zudem von ausgewählten Entwicklern Applikationen entgegen, um diese auf verschiedenen Wegen zu verteilen, einschließlich Mobilfunkshops und dem Android Market. Zudem erhalten registrierte Entwickler frühzeitig Zugriff auf neue Werkzeuge und technische Spezifikationen sowie Zugriff auf neue Motorola-Geräte, noch bevor sie im Laden stehen.

Am 6. Oktober 2009 veranstaltet Motorola zudem den an Entwickler gerichteten Motodev Summit 2009 in San Diego. Nähere Informationen zu Motorolas Entwicklerwerkzeugen, dem App Accelerator und dem Motodev Summit finden sich unter developer.motorola.com.


eye home zur Startseite
WernerP 26. Aug 2009

Seit dem 12. August ist nun auch eine Linux-Version verfügbar. Grüße von Werner

BoMbY 24. Jul 2009

Jedenfalls hieß es so noch vor wenigen Monaten, und deswegen haben schon eine Menge Leute...

optional 24. Jul 2009

Ja ne, is klar. Open Source Elemente wie Eclipse und Android nutzen, aber es nicht für...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, München
  2. Präsidium Technik, Logistik, Service der Polizei, Stuttgart
  3. BG-Phoenics GmbH, München
  4. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 64,97€/69,97€
  2. (-20%) 31,99€
  3. 47,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Heiko Maas

    "Kein Wunder, dass Facebook seine Vorgaben geheim hält"

  2. Virtual Reality

    Oculus Rift unterstützt offiziell Roomscale-VR

  3. FTP-Client

    Filezilla bekommt ein Master Password

  4. Künstliche Intelligenz

    Apple arbeitet offenbar an eigenem AI-Prozessor

  5. Die Woche im Video

    Verbogen, abgehoben und tiefergelegt

  6. ZTE

    Chinas großes 5G-Testprojekt läuft weiter

  7. Ubisoft

    Far Cry 5 bietet Kampf gegen Sekte in und über Montana

  8. Rockstar Games

    Waffenschiebereien in GTA 5

  9. Browser-Games

    Unreal Engine 4.16 unterstützt Wasm und WebGL 2.0

  10. Hasskommentare

    Bundesrat fordert zahlreiche Änderungen an Maas-Gesetz



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Redmond Campus Building 87: Microsofts Area 51 für Hardware
Redmond Campus Building 87
Microsofts Area 51 für Hardware
  1. Windows on ARM Microsoft erklärt den kommenden x86-Emulator im Detail
  2. Azure Microsoft betreut MySQL und PostgreSQL in der Cloud
  3. Microsoft Azure bekommt eine beeindruckend beängstigende Video-API

3D-Druck bei der Bahn: Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
3D-Druck bei der Bahn
Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
  1. Bahnchef Richard Lutz Künftig "kein Ticket mehr für die Bahn" notwendig
  2. Flatrate Öffentliches Fahrradleihen kostet 50 Euro im Jahr
  3. Nextbike Berlins neues Fahrradverleihsystem startet

Panasonic Lumix GH5 im Test: Die Kamera, auf die wir gewartet haben
Panasonic Lumix GH5 im Test
Die Kamera, auf die wir gewartet haben
  1. Die Woche im Video Scharfes Video, spartanisches Windows, spaßige Switch

  1. Re: Machen wir doch mal die Probe aufs Exempel

    Sharra | 19:32

  2. "mangelnde Transparenz"

    Lord Gamma | 19:32

  3. Re: Siri und diktieren

    Lord Gamma | 19:30

  4. Anbindung an Passwortmanager

    nille02 | 19:23

  5. Von Maas lernen

    klaus9999 | 19:12


  1. 12:54

  2. 12:41

  3. 11:44

  4. 11:10

  5. 09:01

  6. 17:40

  7. 16:40

  8. 16:29


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel