Abo
  • Services:
Anzeige

USB-Hub mit 49 Ports

Cambrionix bietet Hub für Labortest an

Cambrionix bietet einen USB-2.0-Hub mit 49 Ports an und richtet sich damit gezielt an professionelle Nutzer. Gedacht ist das Gerät vor allem für Labortests.

Der 49-Port-USB-Hub soll alle USB-2.0-konformen Geräte unterstützen, arbeitet aber auch mit älteren USB-Produkten zusammen. Dazu verfügt jeder einzelne Port über einen eigenen Transaction-Translator. Gleiches gilt für die Stromversorgung, denn jedem Port steht hier die volle Leistung zur Verfügung.

Wird der Hub im Rack eingebaut, kann er ferngesteuert werden, beispielsweise um einen globalen Reset durchzuführen oder Aktivitäten zu überwachen. Die Stromversorgung übernimmt ein herkömmliches ATX-Netzteil.

Anzeige

Cambrionix bietet seinen USB-Hub mit 49 Ports für 399 britische Pfund netto an. Die Lieferzeit liegt bei 21 Tagen, denn die Geräte werden erst auf Bestellung gebaut.


eye home zur Startseite
loler 25. Jul 2009

Oh Gott, wie war. Selbst 2009 ist es unter Windows nicht möglich, zuverlässig einen 08/15...

GodsBoss 25. Jul 2009

Du warst also bei einer Local Area Network, soso...

bartrulez 25. Jul 2009

http://www.madrix.com/index.php?topic=USBone_1-1-3-2

niemand. 24. Jul 2009

YMMD! - danke



Anzeige

Stellenmarkt
  1. MAQUET Holding B.V. & Co. KG, Rastatt
  2. Endress+Hauser Conducta GmbH+Co. KG, Waldheim (bei Dresden)
  3. über Hays AG, Hamburg
  4. Bosch Engineering GmbH, Abstatt


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Assassins Creed Origins 39,99€, Watch Dogs 2 18,99€, The Division 16,99€, Steep 17...
  2. mit Gutscheincode "PCGBALLZ" (-23%) 45,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Umwelt

    China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung

  2. Marktforschung

    Viele Android-Apps kollidieren mit kommendem EU-Datenschutz

  3. Sonic Forces

    Offenbar aktuellste Version von Denuvo geknackt

  4. KWin

    KDE beendet Funktionsentwicklung für X11

  5. Sprachassistenten

    Alexa ist Feministin

  6. Elektromobilität

    Elektroautos werden langsam beliebter in Deutschland

  7. Crypto-Bibliothek

    OpenSSL bekommt Patch-Dienstag und wird transparenter

  8. Spectre und Meltdown

    Kleine Helferlein überprüfen den Rechner

  9. Anfrage

    Senat sieht sich für WLAN im U-Bahn-Tunnel nicht zuständig

  10. Gaming

    Über 3 Millionen deutsche Spieler treiben regelmäßig E-Sport



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nachbarschaftsnetzwerke: Nebenan statt mittendrin
Nachbarschaftsnetzwerke
Nebenan statt mittendrin
  1. NetzDG Streit mit EU über 100-Prozent-Löschquote in Deutschland
  2. Nextdoor Das soziale Netzwerk für den Blockwart
  3. Hasskommentare Neuer Eco-Chef Süme will nicht mit AfD reden

EU-Urheberrechtsreform: Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
EU-Urheberrechtsreform
Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
  1. EU-Netzpolitik Mit vollen Hosen in die App-ocalypse
  2. Leistungsschutzrecht EU-Kommission hält kritische Studie zurück
  3. Leistungsschutzrecht EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

Computerforschung: Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
Computerforschung
Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
  1. Tangle Lake Intel zeigt 49-Qubit-Chip
  2. Die Woche im Video Alles kaputt
  3. Q# und QDK Microsoft veröffentlicht Entwicklungskit für Quantenrechner

  1. Re: SJW müssen mal wieder den Spaß aus allem...

    KaeseSchnitte | 03:11

  2. Re: Warum verschweigt er das wahre Problem...

    lurchie | 02:55

  3. Spectre und ältere Rechner

    Thobar | 02:52

  4. Re: Das fehlt mir gerade noch ...

    KaeseSchnitte | 02:26

  5. Aber die Bevölkerung anlügen

    volker.f | 02:16


  1. 18:19

  2. 17:43

  3. 17:38

  4. 15:30

  5. 15:02

  6. 14:24

  7. 13:28

  8. 13:21


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel