Abo
  • Services:

Trekstor stellt Insolvenzantrag - soll aber gerettet werden

Vorläufiger Insolvenzverwalter zeigt sich optimistisch

Die Trekstor GmbH & Co. KG hat in dieser Woche einen Insolvenzantrag beim Insolvenzgericht Darmstadt gestellt. Der Insolvenzverwalter soll nun den Anbieter von tragbaren und stationären Abspielgeräten und USB-Datenträgern retten.

Artikel veröffentlicht am ,

Zum vorläufigen Insolvenzverwalter von Trekstor wurde der Rechtsanwalt Jan Markus Plathner von der Frankfurter Kanzlei Brinkmann & Partner bestellt. Er soll den Geschäftsbetrieb fortführen und sanieren, heißt es in einer offiziellen Mitteilung. Der Betrieb beschäftigt Mitarbeiter in Deutschland, Italien und Großbritannien. Die Produkte werden zum größten Teil am Sitz des Unternehmens in Lorsch gefertigt.

Stellenmarkt
  1. Deutsche Schillergesellschaft e.V., Marbach am Neckar
  2. Diehl Metall Stiftung & Co. KG, Röthenbach an der Pegnitz

Plathner hat sich mit der Hausbank des Unternehmens, der Dresdner Bank, in Verbindung gesetzt, um die Finanzierung für das laufende Geschäft zu prüfen. Auch ein Großteil der Lieferanten und Kunden sei bereits informiert worden. Obwohl Unterstützung zugesagt worden sei und er sich wegen der geordneten Strukturen bei Trekstor optimistisch zeigt, mahnt Plathner: "Ein tragfähiges Sanierungskonzept bedarf der Unterstützung aller Beteiligten - insbesondere der Kunden und der Lieferanten".

In den kommenden Wochen soll nun "mit einem interdisziplinär arbeitenden Team und allen Beteiligten ein tragfähiges Sanierungskonzept" entwickelt werden. Ziel sei es, die Arbeitsplätze zu sichern und den Geschäftsbetrieb aufrechtzuerhalten.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. 54,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  4. 3,49€

schwarzweiss 23. Jul 2009

Och ja, wie einfach. Ich hatte einen von Intenso(Softwaretod, geht nicht mehr an), ein...

blablubbbh 23. Jul 2009

Ich kann nur sagen, das 3,5" Festplattengehäuse "Datastation maxi g.u" ist einsame...

DownByLaw 23. Jul 2009

Heute morgen war hier doch noch eine "politische Diskussion" zu Gange. Immer diese...

caipitrinker 23. Jul 2009

tja, letztes oder vorletztes Jahr noch war auf deren Stand auf der Cebit eine ganze Menge...

HGL greatest Fan 23. Jul 2009

Haben eineigentlich meist recht ansprechendes Design. Das kann ja nur schiefgehen in...


Folgen Sie uns
       


Byton K-Byte - Bericht

Byton stellt in China den K-Byte vor.

Byton K-Byte - Bericht Video aufrufen
Volocopter 2X: Das Flugtaxi, das noch nicht abheben darf
Volocopter 2X
Das Flugtaxi, das noch nicht abheben darf

Cebit 2018 Der Volocopter ist fertig - bleibt in Hannover aber noch am Boden. Im zweisitzigen Fluggerät stecken jede Menge Ideen, die autonomes Fliegen als Ergänzung zu anderen Nahverkehrsmitteln möglich machen soll. Golem.de hat Platz genommen und mit den Entwicklern gesprochen.
Von Nico Ernst

  1. Ingolstadt Flugtaxis sollen in Deutschland erprobt werden
  2. Urban Air Mobility Airbus gründet neuen Geschäftsbereich für Lufttaxis
  3. Cityairbus Mit Siemens soll das Lufttaxi abheben

Elektroautos: Ladesäulen und die Tücken des Eichrechts
Elektroautos
Ladesäulen und die Tücken des Eichrechts

Wenn Betreiber von Ladestationen das Wort "eichrechtskonform" hören, stöhnen sie genervt auf. Doch demnächst soll es mehr Lösungen geben, die die Elektromobilität mit dem strengen deutschen Eichrecht in Einklang bringen. Davon profitieren Anbieter und Fahrer gleichermaßen.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. WE Solutions Günstige Elektroautos aus dem 3D-Drucker
  2. Ladesäulen Chademo drängt auf 400-kW-Ladeprotokoll für E-Autos
  3. Elektromobiltät UPS kauft 1.000 Elektrolieferwagen von Workhorse

Anthem angespielt: Action in fremder Welt und Abkühlung im Wasserfall
Anthem angespielt
Action in fremder Welt und Abkühlung im Wasserfall

E3 2018 Eine interessante Welt, schicke Grafik und ein erstaunlich gutes Fluggefühl: Golem.de hat das Actionrollenspiel Anthem von Bioware ausprobiert.

  1. Dying Light 2 Stadtentwicklung mit Schwung
  2. E3 2018 Eindrücke, Analysen und Zuschauerfragen
  3. Control Remedy Entertainment mit übersinnlichen Räumen

    •  /