Abo
  • Services:

Sam Raimi führt Regie bei Warcraft-Film

Blizzard ist eng in die Verfilmung der wichtigsten Hausmarke eingebunden

Seit Jahren gibt es Spekulationen über den angekündigten Spielfilm über Warcraft. Nun gibt Blizzard bekannt: Regisseur ist Sam Raimi, der bislang vor allem für seine Verfilmungen von Spider-Man bekannt ist.

Artikel veröffentlicht am ,

"Raimi hat in seiner Karriere eindrücklich bewiesen, dass er ein Genie im Entwickeln und Umsetzen bestehender fiktionaler Universen für ein Mainstream-Publikum ist. Dabei bleibt er nah am Geiste des ursprünglichen Stoffes", begründet Activision-Blizzard die Wahl von Sam Raimi als Regisseur für die Verfilmung von Warcraft. Derzeit ist von Raimi noch der Horrorthriller Drag me to Hell in den Kinos zu sehen, den ein Großteil der Kritik als kleinen, aber feinen Film gelobt hat.

Stellenmarkt
  1. Stadt Esslingen am Neckar, Esslingen am Neckar
  2. UDG United Digital Group, Ludwigsburg

Das Produktionsstudio Legendary Pictures beschäftigt sich schon länger mit der Marke, kam aber bislang nicht recht voran. Einer der Gründe soll Insidern zufolge sein, dass sich Blizzard starken Einfluss auf die Verfilmung ausbedungen hat. So ist Chris Metzen, bei Blizzard fürs Kreative zuständig, im Stab der Produzenten. Zu denen gehört auch Charles Roven, der zuvor unter anderem an The Dark Knight gearbeitet hat.

Wann der Warcraft-Film in die Kinos kommt, ist noch offen - ebenso, wann die Dreharbeiten anfangen. Der Film soll kein Renderfilm werden, sondern mit echten Darstellern entstehen.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 4,25€
  2. 9,99€
  3. (u. a. Spider-Man 1-3 für 8,49€, X-Men 1-6 für 23,83€ und Batman 1-4 für 14,97€)

Tattva 08. Aug 2009

Ich hätte es nicht besser ausdrücken können XD

moeper 23. Jul 2009

Wieviele Exp bekommt man beim anschauend es Films, kann man im Kino einen Level...

Gehirnblähungen... 23. Jul 2009

des Vorposters.

cnewton 23. Jul 2009

seid längerer Zeit schon nicht mehr

dredg 22. Jul 2009

wer soll das sein? mir fällt nur christophe gans ein. aber wahrschenlich meinst du den...


Folgen Sie uns
       


Square Enix E3 2018 Pressekonferenz - Live

Lara Croft steht kurz vor ihrer Metamorphose, Dragon Quest 11 und Final Fantasy 14 erblühen in Europa und zwei ganz neue Spieleserien hat Square Enix auch noch vorgestellt. Wie fanden wir das?

Square Enix E3 2018 Pressekonferenz - Live Video aufrufen
Windows 10: Der April-2018-Update-Scherz
Windows 10
Der April-2018-Update-Scherz

Microsofts April-2018-Update für Windows 10 hat so viele Fehler, als würden drei Insider-Ringe nicht ausreichen. Das Unternehmen setzt seine Nutzer als Betatester ein und reagiert dann auch noch langsam auf Fehlermeldungen - das muss sich ändern.
Ein IMHO von Oliver Nickel

  1. Gesperrter Lockscreen Cortana-Fehler ermöglicht Codeausführung
  2. Microsoft Weitere Umstrukturierungen rund um Windows 10
  3. April 2018 Update Windows-Patch macht Probleme bei Intel- und Toshiba-SSDs

Nasa: Wieder kein Leben auf dem Mars
Nasa
Wieder kein Leben auf dem Mars

Analysen von Kohlenwasserstoffen durch den Marsrover Curiosity zeigten keine Hinweise auf Leben. Dennoch versucht die Nasa mit allen Mitteln, den gegenteiligen Eindruck zu vermitteln.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer


    Jurassic World Evolution im Test: Das Leben findet einen Weg
    Jurassic World Evolution im Test
    Das Leben findet einen Weg

    Ian Malcolm hatte recht: Das Leben wird ausgegraben und gebrütet, es frisst und stirbt oder es bricht aus und macht Jagd auf die Besucher. Nur leider haben die Entwickler von Jurassic World Evolution ein paar kleine Design-Fehler begangen, so wie Henry Wu bei der Dino-DNA.
    Ein Test von Marc Sauter

    1. Vampyr im Test Zwischen Dracula und Doktor
    2. Fe im Test Fuchs im Farbenrausch
    3. Thaumistry: In Charm's Way im Test Text-Adventure der ganz alten Schule

      •  /