Abo
  • Services:
Anzeige

Bluetooth-Lautsprecher mit Solarzellen

Ladevorgang erfordert viel Ausdauer

Devotec hat einen Stereolautsprecher vorgestellt, dessen Akku über eine eingebaute Solarzelle geladen wird. Bis der Lithium-Ionen-Akku voll geladen ist, vergeht allerdings mindestens ein ganzer Sonnentag.

Der Akku des "Solar Sound" hat eine Kapazität von 1.500 mAh. Die in die Oberseite des Gehäuses eingelassene Solarzelle kommt auf 150 mA. Bis der Akku gefüllt ist, sind je nach Intensität zwölf bis 24 Stunden Sonne erforderlich. Bei mittlerer Lautstärke kann der Lautsprecher mit 2 x 2 Watt dann acht Stunden lang Musik spielen.

Anzeige

Eine gelbe LED leuchtet, wenn der Akku gerade geladen wird. Wenn zu wenig Sonne vorhanden ist, kann der Lautsprecher auch ganz normal über die Steckdose oder über USB geladen werden, was nur vier Stunden dauert.

Das Bluetooth-Modul unterstützt die Profile A2DP und AVRCP. Über die berührempfindliche Oberfläche kann der Musikspieler kontrolliert werden. Ein Kopfhöreranschluss sowie ein Mikrofon sind ebenfalls eingebaut.

Der Devotec Solar Sound misst 16,5 x 5,5 x 5,5 cm und wiegt 260 Gramm. In Großbritannien soll das Gerät ab sofort für rund 60 Pfund (rund 70 Euro) erhältlich sein.

Solarlautsprecher gibt es auch in Groß

Eine ganz andere Dimension erreicht ein ebenfalls solarbetriebenes Lautsprechersystem in Taiwan. Das Dach des Taiwan National Stadium in Kaohsiung ist 14.155 Quadratmeter groß und mit 8.844 Solarzellen bedeckt. Der erzeugte Strom wird für die 105-Dezibel-Anlage verwendet, die die 40.000 sitzenden Zuschauer beschallt. Außerdem werden damit die Lichtanlage sowie zwei Riesenbildschirme und alle anderen elektrischen Systeme der Anlage betrieben.


eye home zur Startseite
Fan of Devotec 26. Nov 2009

Erstes System mit Lizium Ionen Batterien d.H. mann kann es glechzeitig über die steckdose...

Bouncy 22. Jul 2009

nein, zwei ;) so schwer ist es ja nun nicht, den sinn dieses geräts zu erkennen, wenn man...

CCD teschnig alder 22. Jul 2009

rnt



Anzeige

Stellenmarkt
  1. escrypt GmbH Embedded Security, Stuttgart
  2. Robert Bosch GmbH, Weilimdorf
  3. Schwarz Dienstleistung KG, Neckarsulm
  4. BWI GmbH, Rheinbach


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-50%) 7,50€
  2. (-85%) 2,25€

Folgen Sie uns
       

  1. Auto

    Ferrari plant elektrischen Supersportwagen

  2. Faser-Wearables

    OLED als Garn für leuchtende Stoffe

  3. Square Enix

    PC-Version von Final Fantasy 15 braucht 155 GByte auf der HD

  4. Vertriebsmodell

    BMW und Mercedes wollen Auto-Abos anbieten

  5. LTE

    Taiwan schaltet nach 2G- auch 3G-Netz ab

  6. Two Point Hospital

    Sega stellt Quasi-Nachfolger zu Theme Hospital vor

  7. Callya

    Vodafones Prepaid-Tarife erhalten mehr Datenvolumen

  8. Skygofree

    Kaspersky findet mutmaßlichen Staatstrojaner

  9. World of Warcraft

    Schwierigkeitsgrad skaliert in ganz Azeroth

  10. Open Source

    Microsoft liefert Curl in Windows 10 aus



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  2. Digitale Assistenten Hey, Google und Alexa, mischt euch nicht überall ein!
  3. MX Low Profile im Hands On Cherry macht die Switches flach

EU-Urheberrechtsreform: Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
EU-Urheberrechtsreform
Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Kommission hält kritische Studie zurück
  2. Leistungsschutzrecht EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform
  3. Breitbandausbau Oettinger bedauert Privatisierung der Telekom

Security: Das Jahr, in dem die Firmware brach
Security
Das Jahr, in dem die Firmware brach
  1. Wallet Programmierbare Kreditkarte mit ePaper, Akku und Mobilfunk
  2. Fehlalarm Falsche Raketenwarnung verunsichert Hawaii
  3. Asynchronous Ratcheting Tree Facebook demonstriert sicheren Gruppenchat für Apps

  1. Re: Im stationären Handel

    DieSchlange | 08:17

  2. Re: Was macht man mit 522 kW ?

    ArcherV | 08:15

  3. Re: Gibt auch schon Hersteller unabhängige Vermietung

    Psy2063 | 08:15

  4. Re: Tarif mit ~300MB und ~30min/SMS gesucht

    matok | 08:14

  5. Re: "Wenn es einen elektrischen Supersportwagen...

    igor37 | 08:13


  1. 07:56

  2. 07:39

  3. 07:26

  4. 07:12

  5. 19:16

  6. 17:48

  7. 17:00

  8. 16:25


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel