Abo
  • Services:

Gerücht: Nächste Xbox mit sechs Cores und DirectX-11-Grafik

Dennoch soll die neue Microsoft-Konsole kein Blu-ray-Laufwerk enthalten, sondern nur ein Leselaufwerk für DVDs. Das könnte zwar die Kosten senken - Zach Morris geht von 300 US-Dollar für die Konsole aus -, aber in einem Jahr können sich die OEM-Preise für BD-ROMs von derzeit rund 80 US-Dollar stark verändert haben.

Kleine SSD statt Festplatte

Stellenmarkt
  1. IAM Worx GmbH, Oberhaching
  2. Hamburg Süd, Hamburg

Ebenfalls etwas seltsam ist die Angabe, die nächste Xbox enthalte statt einer Festplatte eine SSD von nur 32 GByte Größe. Eine SSD ist zwar prinzipbedingt kindertauglicher als eine Festplatte, aber bei gleichem Preis auch viel kleiner. Bereits das kleinste aktuell erhältliche Modell mit vorinstallierter Festplatte "Xbox 360 Premium" bietet schon 60 GByte Speicherplatz, und die "Xbox 360 Elite" 120 GByte. Sollte es sich bei den 32 GByte SSD-Platz um die kleinste Ausstattung handeln, wäre das aber ein Fortschritt, ebenso wie das von Morris berichtete interne WLAN-Modul.

Für diese Daten gibt der US-Journalist keinerlei Quellen an, nicht einmal die üblichen "unternehmensnahen Kreise". Er beruft sich aber auf einen Artikel des Spielemagazins 1Up, der von einer neuen Xbox berichtet, welche die Sensortechnik Natal von Microsoft enthalten soll.

Microsoft: Natal auch für Windows und Xbox 360

Diesem Artikel ist zu entnehmen, dass Microsoft Natal sowohl als Upgrade für die Xbox 360 als auch in einer neuen Konsole integriert anbieten möchte. Gegenüber Eurogamer hat Microsoft die Spekulationen bereits dementiert. Zwar wird der Sprecher auch dort nicht namentlich genannt, aber mit folgenden Worten direkt zitiert: "Ich sage nur: Glaubt nicht den Unsinn im Internet. Wir machen mit Natal schon das Richtige." Microsoft möchte - ganz offiziell - Natal als eine Art "Xbox 360 Version 2.0" vermarkten, hat aber bereits bei der Ankündigung des Systems auf der E3 darauf hingewiesen, dass es mit jeder Xbox 360 voll kompatibel sein wird. Dass Natal auch für Windows erscheint, hatte bereits Bill Gates höchstselbst bestätigt.

 

Endgültig wissen wird man um eine neue Xbox erst im vierten Quartal 2010: Dann nämlich soll die Konsole Zach Morris zufolge weltweit ausgeliefert werden. Für Natal unter Windows hatte auch Bill Gates diesen Zeitraum genannt.

 Gerücht: Nächste Xbox mit sechs Cores und DirectX-11-Grafik
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Top-Angebote
  1. 39,88€ (Bestpreis!)
  2. 39€ (Vergleichspreis 59,99€)
  3. 169€ (Vergleichspreis 198€)
  4. 104,90€ + 5,99€ Versand oder versandkostenfrei bei Zahlung mit paydirekt oder 25€ Rabatt bei...

WernerS 13. Mai 2010

Tja, Du musst schon lesen was dort steht: Straßenpreise. Und auch nur die kann man...

jojo2 24. Jul 2009

GDDR 5 kostet schon noch ein bisschen mehr. Und in Anbetracht, dass wir schon ewig bei 24...

Mitsch 23. Jul 2009

Ihr seid ja alles nur Fanboys,aber wenn ihr schon andere Leute eure Sicht aufdrängen...

AnonymusLexx 23. Jul 2009

Immerhin wird diese "Story" auf keiner ernstzunehmenden Webseite erwähnt. Nicht mal...

blub 23. Jul 2009

milchmädchenrechnung...


Folgen Sie uns
       


Leistungsschutzrecht und Uploadfilter - Golem.de Live

Nach der EU-Kommission und den Mitgliedstaaten sprach sich am Mittwoch in Brüssel auch der Rechtsausschuss des Europaparlaments für ein Recht aus, das die digitale Nutzung von Pressepublikation durch Informationsdienste zustimmungspflichtig macht. Ein Uploadfilter, der das Hochladen urheberrechtlich geschützter Inhalte verhindern soll, wurde ebenfalls auf den Weg gebracht. Doch was bedeutet diese Entscheidung am Ende für den Nutzer? Und wer verfolgt eigentlich welche Interessen in der Debatte?

Leistungsschutzrecht und Uploadfilter - Golem.de Live Video aufrufen
Youtube Music, Deezer und Amazon Music: Musikstreaming buchen ist auf dem iPhone teurer
Youtube Music, Deezer und Amazon Music
Musikstreaming buchen ist auf dem iPhone teurer

Wer seinen Musikstreamingdienst auf einem iPhone oder iPad bucht, muss oftmals mehr bezahlen als andere Kunden. Der Grund liegt darin, dass Apple - außer bei eigenen Diensten - einen Aufschlag von 30 Prozent behält. Spotify hat Konsequenzen gezogen.
Ein Bericht von Ingo Pakalski

  1. Filme und Serien Nutzung von kostenpflichtigem Streaming steigt stark an
  2. Highend-PC-Streaming Man kann sogar die Grafikkarte deaktivieren
  3. Golem.de-Livestream Halbgott oder Despot?

Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

Esa: Sonnensystemforschung ohne Plutonium
Esa
Sonnensystemforschung ohne Plutonium

Forscher der Esa arbeiten an Radioisotopenbatterien, die ohne das knappe und aufwendig herzustellende Plutonium-238 auskommen. Stattdessen soll Americium-241 aus abgebrannten Brennstäben von Kernkraftwerken zum Einsatz kommen. Ein erster Prototyp ist bereits fertig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Jaxa Japanische Sonde Hayabusa 2 erreicht den Asteroiden Ryugu
  2. Mission Horizons @Astro_Alex fliegt wieder
  3. Raumfahrt China lädt die Welt zur neuen Raumstation ein

    •  /