Abo
  • Services:

Youtube experimentiert mit 3D-Videos

Anaglyphentechnik erfordert eine Farbbrille

Ein Youtube-Mitarbeiter hat einen Stereobildmodus für das Videoportal entwickelt. Dabei werden zwei verschiedenfarbige Bilder übereinander gelegt. Mit der passenden Farbfilterbrille kann der Film räumlich betrachtet werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Das Projekt verwendet Stereogramme, bei denen die Halbbilder in Komplementärfarben eingeblendet werden. In den 50er Jahren wurde der Versuch unternommen, 3D-Filme in Anaglyphentechnik im Kino zu etablieren. Ende der 70er Jahre unternahmen in Deutschland einige dritte Programme noch einmal einen Versuch mit dieser Technik.

Stellenmarkt
  1. Auvesy GmbH, Landau in der Pfalz
  2. ETAS, Stuttgart

Die bewegten Anaglyphenbilder zeigt Youtube nur mit dem entsprechenden Parameteraufruf an. Mit 'yt3d:enable=true' wird der Modus aktiviert und mit "yt3d:aspect=3:4" das Seitenverhältnis gesetzt. Mit Hilfe des Parameters "yt3d:swap=true" wird die linke und rechte Bildquelle getauscht. Youtube bietet per Dropdown verschiedene Farb-Modi für unterschiedlich gefärbte Brillen an.

 

Die 3D-Fähigkeiten von Youtube wurden gar nicht offiziell bekanntgegeben. Von ihrer Existenz zeugt nur das Posting des Youtube-Mitarbeiters in einem Hilfeforum für die Videoplattform.

Wer sich für die digitalen Stereoskopie interessiert, findet Informationen und Gesprächspartner zum Beispiel über das Stereoforum.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Mass Effect: Andromeda PS4/XBO für 15€, Mission Impossible 1-5 Box 14,99€ und Acer...
  2. 93,95€ (Bestpreis!)
  3. 704,99€ inkl. Versand (Vergleichspreis 748,88€)

jogabob 22. Jul 2009

keine große kunst, ne stubenfliege schafft es sogar in noch kürzerer zeit zu vergessen...

24w5edrftygb 22. Jul 2009

was kann youtube fuer die schechte qualitaet von den videos die die user hochladen...

Tuz 22. Jul 2009

ok, ich habs verstanden (glaub ich) ich bin auch davon ausgegangen, dass man die URL...

mememe 21. Jul 2009

also im parralel modus klapt das schielend. tut nur nach ner weile weh :) und ja, das...

Echt mal 21. Jul 2009

rechter Mausklick auf das Desktop -> NVidia -> Stereoskopie (oder so ähnlich) Der rechte...


Folgen Sie uns
       


Hasselblad X1D und Fujifilm GFX 50S - Test

Im analogen Zeitalter waren Mittelformatkameras meist recht klobige Geräte, die vor allem Profis Vorteile boten. Einige davon sind im Zeitalter der Digitalfotografie obsolet. In Sachen Bildqualität sind Mittelformatkameras aber immer noch ganz weit vorn, wie wir beim Test der Fujifilm GFX 50S und Hasselblad X1D herausgefunden haben.

Hasselblad X1D und Fujifilm GFX 50S - Test Video aufrufen
Urheberrrecht: Etappensieg für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter
Urheberrrecht
Etappensieg für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter

Trotz aller Proteste: Der Rechtsausschuss des Europaparlaments votiert für ein Leistungsschutzrecht und Uploadfilter. Nun könnte das Plenum sich noch dagegenstellen.

  1. Leistungsschutzrecht Nur Einschränkungen oder auch Chancen?
  2. Vor Abstimmung 100 EU-Abgeordnete lehnen Leistungsschutzrecht ab
  3. Urheberrecht EU-Staaten für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter

IT-Jobs: Fünf neue Mitarbeiter in fünf Wochen?
IT-Jobs
Fünf neue Mitarbeiter in fünf Wochen?

Startups müssen oft kurzfristig viele Stellen besetzen. Wir waren bei dem Berliner Unternehmen Next Big Thing dabei, als es auf einen Schlag Bewerber für fünf Jobs suchte.
Ein Bericht von Juliane Gringer

  1. Frauen in IT-Berufen Programmierte Klischees
  2. Bitkom Research Höherer Frauenanteil in der deutschen IT-Branche
  3. Recruiting IT-Experten brauchen harte Fakten

CD Projekt Red: So spielt sich Cyberpunk 2077
CD Projekt Red
So spielt sich Cyberpunk 2077

E3 2018 Hacker statt Hexer, Ich-Sicht statt Dritte-Person-Perspektive und Auto statt Pferd: Die Witcher-Entwickler haben ihr neues Großprojekt Cyberpunk 2077 im Detail vorgestellt.
Von Peter Steinlechner


      •  /