Abo
  • Services:

Verschlüsselungssoftware für mobile Geräte und Speicher

PGP stellt Kryptographieprogramme für Smartphones und USB-Sticks vor

Der Softwarehersteller PGP hat zwei neue Verschlüsselungsprogramme für mobile Geräte auf den Markt gebracht: PGP Portable sichert Daten auf portablen Datenspeichern. Die neue Version von PGP Mobile 9.10 verschlüsselt E-Mails auf Smartphones.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit dem Programm PGP Portable können Nutzer Daten auf mobilen Speichern verschlüsseln. Die Software basiert auf der Funktion Virtual Disk und ermöglicht die Verschlüsselung von mobilen Speichern wie USB-Sticks, CDs oder DVDs.

Stellenmarkt
  1. BASF SE, Ludwigshafen
  2. Robert Bosch GmbH, Abstatt

Ein Nutzer kann die Daten auf einem USB-Stick mit einem Klick verschlüsseln. Der Zugriff auf die Daten ist erst nach Eingabe des Passworts möglich - weil das Passwort ausreicht, muss auf einem Computer die Software dazu nicht installiert sein. Der Nutzer kann die Daten dann bearbeiten. Speichert er sie, sind sie anschließend auf dem USB-Stick weiterhin verschlüsselt.

Im vergangenen Jahr hat die Europäische Agentur für Netz- und Informationssicherheit (European Network and Information Security Agency, kurz Enisa) eine Broschüre über die Gefahren bei der Nutzung mobiler USB-Speicher veröffentlicht. Darin fordert die Enisa Nutzer unter anderem auf, Daten auf mobilen Speichern zu verschlüsseln, damit Unbefugte, wenn sie in den Besitz des Speichers gelangen, mit den Daten nichts anfangen können. In Großbritannien beispielsweise kam es in den letzten Jahren mehrfach zu Datenpannen wegen verlorener Speichermedien, auf denen unverschlüsselt vertrauliche Daten aus dem Strafvollzug oder Nutzerkennungen und Passwörter für eine Steuerwebsite gespeichert waren.

PGP Mobile 9.10 bringt eine neue Funktion auf Smartphones mit Windows Mobile ab Version 6.0: Mit der Software können Nutzer auf ihrem Gerät verschlüsselte E-Mails verschicken und empfangen. Hinzu kommen die bekannte Funktionen wie Virtual Disk, die es ermöglicht, Dateien und Ordner auf dem Gerät oder auf einer Speicherkarte zu verschlüsseln, oder der PGP Shredder, der Dateien dauerhaft löscht.

Beide Programme sind ab sofort über PGP und seine Partner erhältlich. PGP Mobile 9.10 kostet ab 105 US-Dollar. PGP Portable ist ab 21 US-Dollar zu haben.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  2. (u. a. Der Marsianer, Spaceballs, Titanic, Batman v Superman)
  3. 4,99€

Der Kaiser! 28. Jul 2009

Quelle?

Der Kaiser! 28. Jul 2009

Das gibt es ja bereits.. Ich denke es würde reichen wenn es wie bei 7-Zip ein SDK oder...


Folgen Sie uns
       


Red Dead Redemption in 4K - Grafikvergleich

Wir haben Red Dead Redemption in 4K auf der Xbox One X angespielt und zeigen unseren Grafikvergleich mit der Originalfassung.

Red Dead Redemption in 4K - Grafikvergleich Video aufrufen
Klimaschutz: Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben
Klimaschutz
Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben

Die Kohlendioxid-Emissionen steigen und steigen. Die auf der UN-Klimakonferenz in Paris vereinbarten Ziele sind so kaum zu schaffen. Fachleute fordern daher den Einsatz von Techniken, die Kohlendioxid in Kraftwerken abscheiden oder sogar aus der Luft filtern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Xiaoice und Zo Microsoft erforscht menschlicher wirkende Sprachchat-KIs
  2. Hyperschallgeschwindigkeit Projektil schießt sich durch den Boden
  3. Materialforschung Stanen - ein neues Wundermaterial?

God of War im Test: Der Super Nanny
God of War im Test
Der Super Nanny

Ein Kriegsgott als Erziehungsberechtigter: Das neue God of War macht nahezu alles anders als seine Vorgänger. Neben Action bietet das nur für die Playstation 4 erhältliche Spiel eine wunderbar erzählte Handlung um Kratos und seinen Sohn Atreus.
Von Peter Steinlechner

  1. God of War Papa Kratos kämpft ab April 2018

Adblock Plus: Bundesgerichtshof erlaubt Einsatz von Werbeblockern
Adblock Plus
Bundesgerichtshof erlaubt Einsatz von Werbeblockern

Der Bundesgerichtshof hat im Streit um die Nutzung von Werbeblockern entschieden: Eyeo verstößt mit Adblock Plus gegen keine Gesetze. Axel Springer hat nach dem Urteil angekündigt, Verfassungsbeschwerde einreichen zu wollen.

  1. Urheberrecht Easylist muss Anti-Adblocker-Domain entfernen

    •  /