Abo
  • Services:
Anzeige

Ubuntu 8.04.3 veröffentlicht

Drittes Update für die LTS-Version

Ab sofort ist das dritte Update für die Linux-Distribution Ubuntu 8.04 erhältlich. Insgesamt umfasst es 80 Updates. Auch neue Installationsmedien sind verfügbar.

In diesen sogenannten "Point Releases" sind vor allem die bisher erschienenen Updates zusammengefasst. Daher gibt es auch neue Installationsmedien, damit nach Abschluss einer neuen Installation weniger aus dem Internet heruntergeladen werden muss. Bestehende Installationen, die regelmäßig aktualisiert werden, sollten bereits auf dem Stand der 8.04.3 sein.

Anzeige

Eine Übersicht über alle 80 enthaltenen Aktualisierungen gibt es im Ubuntu-Wiki. Die Updates betreffen sowohl die Desktop- als auch die Servervariante von Ubuntu 8.04 LTS. Auch Fehler im Installer wurden behoben.

Die LTS-Varianten erhalten von Ubuntu-Anbieter Canonical "Long Term Support". Das heißt sie werden auf dem Desktop drei Jahre und fünf Jahre auf dem Server mit Updates und Sicherheitsaktualisierungen versorgt.


eye home zur Startseite
Der Kaiser! 28. Jul 2009

Das es auch genügend Distributionen von Windows gibt: Windows Server 2003: * Microsoft...

renegade334 19. Jul 2009

UBUNTU* - NOT JUST AN OPERATING SYSTEM - IT'S A WAY OF LIFE ** Dieses Betriebsystem...

Verwunderter 18. Jul 2009

Komisch, komisch. Vielleicht alte Versionen installiert? Am besten mal einen Bugreport...

Bitte Autor 17. Jul 2009

Versuchs doch mit ner Live-CD, da kannst du überprüfen, ob die Systemkomponenten...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. M-net Telekommunikations GmbH, Nürnberg
  2. Mobile Collaboration GmbH, Ettlingen
  3. Melitta Professional Coffee Solutions GmbH & Co. KG, Minden
  4. inovex, verschiedene Standorte


Anzeige
Top-Angebote
  1. 79,90€
  2. 199,00€ (Vergleichspreis ca. 230€)
  3. 59,90€

Folgen Sie uns
       


  1. Megaupload

    Dotcom droht bei Auslieferung volle Anklage in den USA

  2. PC-Markt

    Unternehmen geben deutschen PC-Käufen einen Schub

  3. Ungepatchte Sicherheitslücke

    Google legt sich erneut mit Microsoft an

  4. Torus

    CoreOS gibt weitere Eigenentwicklung auf

  5. Hololens

    Verbesserte AR-Brille soll nicht vor 2019 kommen

  6. Halo Wars 2 im Test

    Echtzeit-Strategie für Supersoldaten

  7. Autonome Systeme

    Microsoft stellt virtuelle Testplattform für Drohnen vor

  8. Limux

    Die tragische Geschichte eines Leuchtturm-Projekts

  9. Betriebssysteme

    Linux 4.10 beschleunigt und verbessert

  10. Supercomputer

    Der erste Exaflops-Rechner wird in China gebaut



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Autonomes Fahren: Die Ära der Kooperitis
Autonomes Fahren
Die Ära der Kooperitis
  1. Neue Bedienungssysteme im Auto Es kribbelt in den Fingern
  2. Amazon Alexa im Auto, im Kinderzimmer und im Kühlschrank
  3. Focalcrest Mixtile Hub soll inkompatible Produkte in Homekit einbinden

Everywhere: Ex-GTA-Producer heuert Ex-Crytek-Entwickler an
Everywhere
Ex-GTA-Producer heuert Ex-Crytek-Entwickler an
  1. Rockstar Games Weitere 5 Millionen verkaufte GTA-5-Spiele in drei Monaten
  2. Leslie Benzies GTA-Chefentwickler arbeitet an neuem Projekt
  3. Rockstar Games Spieleklassiker Bully für Mobile-Geräte erhältlich

Thimbleweed Park angespielt: Die Rückkehr der unsterblichen Pixel
Thimbleweed Park angespielt
Die Rückkehr der unsterblichen Pixel

  1. Re: Endlich Schluss mit diesem Klamauk

    jake | 19:11

  2. Re: Rechenaufwand

    eric33303 | 19:08

  3. Re: Immer der Vergleich mit C&C, Diablo, Warcraft...

    derKlaus | 19:04

  4. Re: An Windows führt ein Weg vorbei - BIG Player

    MeisterLampe2 | 19:03

  5. Re: Interessanter Aspekt

    AllDayPiano | 19:03


  1. 18:33

  2. 17:38

  3. 16:38

  4. 16:27

  5. 15:23

  6. 14:00

  7. 13:12

  8. 12:07


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel