• IT-Karriere:
  • Services:

Playstation 3 kann Gesichter erkennen

Mit verfügbaren Kameras und neuer Software soll PS3 Gesichter analysieren können

Gesichtserkennung ist eines der Kernelemente des kommenden Microsoft-Projekts "Natal". Jetzt hat Playstation-3-Entwicklungschef Kish Hirani bekanntgegeben, dass seine Konsole ebenfalls Nasen, Augen und ein Lächeln erkennen kann - und zwar mit bereits erhältlicher Hardware.

Artikel veröffentlicht am ,

Playstation Eye
Playstation Eye
Die Playstation 3 kann künftig zusammen mit der bereits erhältlichen Eye-Kamera Daten aus Gesichtern analysieren und so Nasen, Augen, das Geschlecht und Alter des Gegenübers sowie die Stimmung - etwa ein Lächeln - erkennen, sagte Kish Hirani, bei Sony Computer Entertainment Europa für die Hardwareentwicklung zuständig, laut Gamasutra.com auf einer Konferenz im englischen Brighton. Sein Unternehmen will Spieleproduzenten zusätzliche Bibliotheken für Entwicklungsumgebungen anbieten, mit deren Hilfe die Gesichtserkennung künftig unterstützt wird.

 

Damit würde die Playstation 3 eines der Elemente des Project Natal, das Microsoft auf der E3 angekündigt hatte, ohne weitere Hardware unterstützen. Ob das Feature auf der PS3 besser, schlechter oder gleich gut funktionieren wird wie auf der Xbox 360, ist bislang unklar. Hirani habe das System auf der Entwicklerkonferenz nicht live vorgestellt, so Gamasutra.com. Im Mittelpunkt seiner Präsentation habe das bereits auf der E3 vorgestellte Bewegungserkennungssystem gestanden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Mobile-Angebote
  1. (u. a. moto g8 power 64GB 6,4 Zoll Max Vision HD+ für 159,99€)
  2. (u. a. Apple iPhone 11 Pro Max 256GB 6,5 Zoll Super Retina XDR OLED für 929,98€)
  3. 214,90€ (Bestpreis!)
  4. 149,90€ (Bestpreis!)

elmero 26. Okt 2009

ich rate jedem ne ps 3 wenn er abends spielen will ohne das sein nachbar ihm an den hals...

Hotohori 17. Jul 2009

Ich stell mir gerade vor "Bitte geben sie ihr Geschlecht an, es konnte nicht erkannt...

Hotohori 17. Jul 2009

Nunja, Natal soll ja laut xbox.com einen extra Prozessor haben, damit alle Berechnung...

Richard Rundheraus 17. Jul 2009

Die einzig wahre Heizplatte.

Analyst 17. Jul 2009

Und?


Folgen Sie uns
       


Linux-Smartphone Pinephone im Test

Das Pinephone ist das erste echte Linux-Smartphone seit rund 5 Jahren und dazu noch von einer Community erstellt. Das ambitionierte Projekt scheitert letztlich aber an der Realität.

Linux-Smartphone Pinephone im Test Video aufrufen
Elektrisches Carsharing: We Share bringt den ID.3 nach Berlin
Elektrisches Carsharing
We Share bringt den ID.3 nach Berlin

Während Share Now seine Elektroautos aus Berlin abgezogen hat, bringt We Share demnächst den ID.3 auf die Straße. Die Ladesituation bleibt angespannt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Verbraucherschützer Einige Elektroautos sind nicht zuverlässig genug
  2. Innovationsprämie Staatliche Förderung drückt Preise gebrauchter E-Autos
  3. Papamobil Vatikan will auf Elektroautos umstellen

In eigener Sache: Golem-PCs mit Ryzen 5000 und Radeon RX 6800
In eigener Sache
Golem-PCs mit Ryzen 5000 und Radeon RX 6800

Mehr Leistung zum gleichen Preis: Der Golem Highend wurde mit dem Ryzen 5 5600X ausgestattet, die Geforce RTX 3070 kann optional durch eine günstigere und schnellere Radeon RX 6800 ersetzt werden.

  1. Video-Coaching für IT-Profis Shifoo geht in die offene Beta
  2. In eigener Sache Golem-PCs mit RTX 3070 günstiger und schneller
  3. In eigener Sache Die konfigurierbaren Golem-PCs sind da

Pixel 4a 5G im Test: Das alternative Pixel 5 XL
Pixel 4a 5G im Test
Das alternative Pixel 5 XL

2020 gibt es kein Pixel 5 XL - oder etwa doch? Das Pixel 4a 5G ist größer als das Pixel 5, die grundlegende Hardware ist ähnlich bis gleich. Das Smartphone bietet trotz Abstrichen eine Menge.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Schnelle Webseiten Google will AMP-Seiten nicht mehr bevorzugen
  2. Digitale-Dienste-Gesetz Will die EU-Kommission doch keine Konzerne zerschlagen?
  3. Google Fotos Kein unbegrenzter Fotospeicher für neue Pixel

    •  /