Abo
  • Services:

ARD zeigt auch Tatort und DTM in HD

Showcase auf eigenem HD-Sender während Leichtathletik-WM

Auf seinem vor kurzem aufgeschalteten Sender "Das Erste HD" will die ARD nicht nur die Leichtathletik-WM in hochaufgelösten Bildern zeigen. Auch einige Eigenproduktionen sowie die deutsche Tourenwagen-Meisterschaft werden im neuen Format übertragen.

Artikel veröffentlicht am ,

Die ARD erklärte Golem.de, das HD-Showcase solle wie frühere derartige Aktionen auf dem Sender EinsFestival HD zeitlich befristet bleiben. Während der Leichtathletik-WM in Berlin vom 15. bis 23. August 2009 wird das reguläre Programm des Senders "Das Erste" hochgerechnet in HD im Format 720p auf dem neuen Sender 'Das Erste HD' ausgestrahlt. Neben dem Sportereignis gibt es dabei aber auch einige andere Sendungen in nativem HD zu sehen.

Stellenmarkt
  1. ETAS GmbH, Stuttgart
  2. Bosch Sicherheitssysteme GmbH, Grasbrunn

Die ARD nannte dafür unter anderem den Tatort "Der Tote vom Straßenrand" am 16. August um 20 Uhr, der aber schon aus dem Jahr 2007 stammt. Auch der Spielfilm "Irene Huss, Kripo Göteborg - Der erste Verdacht" von 2008 soll am 15. August um 22:30 Uhr in nativem HD ausgestrahlt werden. Neben der Leichtathletik-WM wird mit dem 6. Lauf der DTM vom Nürburgring am 16. August ab 13:45 Uhr eine weitere Sportveranstaltung live übertragen.

Dann wird sich auch zeigen, ob die von den öffentlich-rechtlichen Sendern propagierte Überlegenheit des umstrittenen Formats 720p bei schnellen Bewegtbildern deutlich zum Tragen kommt.

Das vollständige Programm der nativen HD-Sendungen hat die ARD auf ihren Webseiten noch nicht veröffentlicht, es findet sich aber zusammen mit dem Angebot von EinsFestival HD und ZDF HD für den gleichen Zeitraum auf den Seiten von Digitalfernsehen.de.

Den Regelbetrieb ihrer HD-Sender wollen ARD und ZDF weiterhin erst im Februar 2010 zu den Olympischen Winterspielen in Vancouver aufnehmen. Davor sind weitere Showcases zur IFA und zu Weihnachten geplant.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Deadpool, Alien Covenant, Assassins Creed)
  2. 4,99€
  3. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)

raumundzeit 17. Jul 2009

HD und MPEG2 gibt es schon lange nicht mehr, seit DVB2 festgelegt ist, ist in diesem...

mensch 17. Jul 2009

ich traue keiner statistik die ich nicht selbst fälschte

Rodd 17. Jul 2009

...so eine Sch.... ich kapier ned warum die nicht einfach anfangen zu senden. Das...

traumel20 17. Jul 2009

In Deutschland herrscht wirklich drittes Welt Niveau was HD Signale angeht. Wenn man sie...

Grim 16. Jul 2009

der Tatort wird seit eh und jeh auf 16mm Film gedreht. Man wird diese wahrsch. schon...


Folgen Sie uns
       


Golem.de lässt Alexa schlecht lachen und rappen

Alexa kann komisch lachen und schlecht rappen - wie man im Video hört.

Golem.de lässt Alexa schlecht lachen und rappen Video aufrufen
Klimaschutz: Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben
Klimaschutz
Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben

Die Kohlendioxid-Emissionen steigen und steigen. Die auf der UN-Klimakonferenz in Paris vereinbarten Ziele sind so kaum zu schaffen. Fachleute fordern daher den Einsatz von Techniken, die Kohlendioxid in Kraftwerken abscheiden oder sogar aus der Luft filtern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Xiaoice und Zo Microsoft erforscht menschlicher wirkende Sprachchat-KIs
  2. Hyperschallgeschwindigkeit Projektil schießt sich durch den Boden
  3. Materialforschung Stanen - ein neues Wundermaterial?

Adblock Plus: Bundesgerichtshof erlaubt Einsatz von Werbeblockern
Adblock Plus
Bundesgerichtshof erlaubt Einsatz von Werbeblockern

Der Bundesgerichtshof hat im Streit um die Nutzung von Werbeblockern entschieden: Eyeo verstößt mit Adblock Plus gegen keine Gesetze. Axel Springer hat nach dem Urteil angekündigt, Verfassungsbeschwerde einreichen zu wollen.

  1. Urheberrecht Easylist muss Anti-Adblocker-Domain entfernen

Dell XPS 13 (9370) im Test: Sehr gut ist nicht besser
Dell XPS 13 (9370) im Test
Sehr gut ist nicht besser

Mit dem XPS 13 (9370) hat Dell sein bisher exzellentes Ultrabook in nahezu allen Bereichen überarbeitet - und es teilweise verschlechtert. Der Akku etwa ist kleiner, das spiegelnde Display nervt. Dafür überzeugen die USB-C-Ports, die Kühlung sowie die Tastatur, und die Webcam wurde sinnvoller.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Ultrabook Dell hat das XPS 13 ruiniert
  2. XPS 13 (9370) Dells Ultrabook wird dünner und läuft kürzer
  3. Ultrabook Dell aktualisiert XPS 13 mit Quadcore-Chip

    •  /