Abo
  • Services:

Microsoft eröffnet App Store im Herbst 2009

Entwickler können Anwendungen Ende Juli 2009 einreichen

Microsoft will seinen App Store für Windows-Mobile-Anwendungen im Herbst 2009 starten. Entwickler können ihre Programme ab dem 27. Juli 2009 einreichen. Microsoft prüft die Anwendungen vor der Veröffentlichung.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Der Onlineshop Windows Marketplace for Mobile wird im Herbst 2009 eröffnet, wenn auch Windows Mobile 6.5 erscheint. Das gab Microsoft auf seiner Partnerkonferenz in New Orleans bekannt. Über den Shop werden Anwender Programme für das neue Windows Mobile kaufen können. Erhältlich sein sollen Spiele, Entertainmentanwendungen und auch Geschäftsprogramme im eigenen Business-Center-Bereich.

Stellenmarkt
  1. Radeberger Gruppe KG, Frankfurt am Main
  2. KW-Commerce GmbH, Berlin

Entwickler haben bereits ab dem 27. Juli 2009 die Möglichkeit, ihre Programme für den Marktplatz einzureichen. Microsoft zertifiziert diese dann. Sollte das Unternehmen ein Programm ablehnen, soll es eine ausführliche Begründung geben, so dass Entwickler die genannten Probleme korrigieren können.

Wie auch bei Apples App Store ist Microsoft an den Umsätzen beteiligt. Microsoft behält 30 Prozent, 70 Prozent fließen an den Entwickler. Die Preisgestaltung können die Anbieter frei wählen, sie können auch Software kostenlos über den Windows Marketplace for Mobile vertreiben.

Bis Ende 2009 soll der Windows Marketplace dann auch für Nutzer von Windows Mobile 6.0 und 6.1 öffnen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 215,71€
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de
  3. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

dideldum2 16. Jul 2009

So wie der MusicPlayer, so wie die eigene Musikverkaufsplatform, so ein Flop wird auch...

develin 16. Jul 2009

Naja per se ist das ja garnicht so uebel und im Prinzip machen es ja die anderen Systeme...

Geschäftsidee 16. Jul 2009

@ Dich lies Dir mal den Artikel "Bill Gates: ChromeOS ist nur ein weiteres Linux" von...

Overlord 16. Jul 2009

Gut, wer lesen kann ist klar im Vorteil... auf bei der beiligen Speicherkarte ist ein...

RaiseLee 15. Jul 2009

Ich bin zwar kein Apple-Jünger aber das ist ja sowas von 1 zu 1 von Apple abgekupfert...


Folgen Sie uns
       


Besuch im Testturm Rottweil von Thyssen-Krupp - Bericht

Thyssen-Krupp testet in Baden-Württemberg in einen Turm einen revolutionären Aufzug, der ohne Seile auskommt.

Besuch im Testturm Rottweil von Thyssen-Krupp - Bericht Video aufrufen
Security: Vernetzte Autos sicher machen
Security
Vernetzte Autos sicher machen

Moderne Autos sind rollende Computer mit drahtloser Internetverbindung. Je mehr davon auf der Straße herumfahren, desto interessanter werden sie für Hacker. Was tun Hersteller, um Daten der Insassen und Fahrfunktionen zu schützen?
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Alarmsysteme Sicherheitslücke ermöglicht Übernahme von Autos
  2. Netzwerkanalyse Wireshark 3.0 nutzt Paketsniffer von Nmap
  3. Sicherheit Wie sich "Passwort zurücksetzen" missbrauchen lässt

Google: Stadia tritt gegen Gaming-PCs, Playstation und Xbox an
Google
Stadia tritt gegen Gaming-PCs, Playstation und Xbox an

GDC 2019 Google streamt nicht nur so ein bisschen - stattdessen tritt der Konzern mit Stadia in direkte Konkurrenz zur etablierten Spielebranche. Entwickler können für ihre Games mehr Teraflops verwenden als auf der PS4 Pro und der Xbox One X zusammen.
Von Peter Steinlechner


    Pauschallizenzen: CDU will ihre eigenen Uploadfilter verhindern
    Pauschallizenzen
    CDU will ihre eigenen Uploadfilter verhindern

    Absurder Vorschlag aus der CDU: Anstatt die Urheberrechtsreform auf EU-Ebene zu verändern oder zu stoppen, soll nun der "Mist" von Axel Voss in Deutschland völlig umgekrempelt werden. Nur "pures Wahlkampfgetöse" vor den Europawahlen, wie die Opposition meint?
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    1. Europawahlen Facebook will mit dpa Falschnachrichten bekämpfen
    2. Urheberrecht Europas IT-Firmen und Bibliotheken gegen Uploadfilter
    3. Uploadfilter Fast 5 Millionen Unterschriften gegen Urheberrechtsreform

      •  /