Abo
  • Services:

Samsung: Konkurrenz für Flip HD

HMX-U10-Videokamera kann Standbilder mit 10 Megapixeln aufnehmen

Samsung hat einen einfachen Camcorder mit Flashspeicher vorgestellt, der 95 Gramm wiegt und Videos progressiv mit 1.920 x 1.080 Pixeln Auflösung im Format H.264 speichert.

Artikel veröffentlicht am ,

Samsung macht mit dem HMX-U10 Produkten wie dem Flip HD oder Kodaks Zx1 Konkurrenz. Die beiden Letztgenannten filmen jedoch nur in 720p, während Samsung auf volle HD-Auflösung setzt. Standbilder nimmt der HMX-U10 mit 10 Megapixeln auf.

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart
  2. Robert Bosch GmbH, Reutlingen

Die Kamera richtet sich an Einsteiger, die Wert auf eine einfache Bedienung und einen niedrigen Preis legen. Die Bedienknöpfe beschränken sich auf den Foto- und Filmschalter sowie einige Navigationselemente. Ein optisches Zoomobjektiv fehlt, dafür wurde eine digitale Vergrößerung integriert.

Samsung ging beim Gehäusedesign allerdings etwas auf die Ergonomie ein. Im Gegensatz zur Konkurrenz ist der HMX-U10 leicht abgewinkelt. Dadurch soll die Handhabung ermüdungsärmer sein.

Samsung setzt einen 1/2,3 Zoll großen CMOS-Sensor ein. Zur Bildkontrolle und zur Kamerasteuerung wird ein 2 Zoll großes Display auf der Rückseite der Kamera eingesetzt. Ein fest eingebauter Akku versorgt den Camcorder mit Strom. Der Akku kann über USB oder ein Netzteil geladen werden.

Der HMX-U10 speichert auf SDHC-Karten und misst 56 x 103 x 15,5 mm. Sein Gewicht von 95 Gramm soll ermöglichen, ihn überall hin mitzunehmen. Die integrierte Windows-Software zum Bearbeiten der Videos und des Uploads zu Youtube ist beim U10 immer mit an Bord und kann direkt vom Camcorder aus gestartet werden.

Ab September 2009 soll der Samsung HMX-U10 für rund 230 Euro in den Handel kommen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 915€ + Versand

CCD teschnig alder 15. Jul 2009

wird alles jut...

Spielerkind 15. Jul 2009

http://www.amazon.de/Sanyo-VPC-HD2000EX-HD-Camcorder-SDHC-Card-Megapixel/dp/B001SAFJVQ/

lach 15. Jul 2009

230Euro ist ein bischen viel für so ein Spielzeug.

volltroll.de 15. Jul 2009

Die die dann angeben wollen, "Mein Fotoapparat kann HD". Vermutlich ohne zu wissen, was...


Folgen Sie uns
       


Reflections Raytracing Demo (RTX 2080 Ti vs. GTX 1080 Ti)

Wir haben die Reflections Raytracing Demo auf einer Nvidia Geforce RTX 2080 Ti und auf einer GTX 1080 Ti ablaufen lassen.

Reflections Raytracing Demo (RTX 2080 Ti vs. GTX 1080 Ti) Video aufrufen
Assassin's Creed Odyssey im Test: Spektakel mit Spartiaten
Assassin's Creed Odyssey im Test
Spektakel mit Spartiaten

Inselwelt statt Sandwüste, Athen statt Alexandria und dazu der Krieg zwischen Hellas und Sparta: Odyssey schickt uns erneut in einen antiken Konflikt - und in das bislang mit Abstand schönste und abwechslungsreichste Assassin's Creed.
Von Peter Steinlechner

  1. Assassin's Creed Odyssey setzt CPU mit AVX-Unterstützung voraus
  2. Project Stream Google testet mit kostenlosem Assassin's Creed Odyssey
  3. Assassin's Creed angespielt Odyssey und der spartanische Supertritt

Mobile-Games-Auslese: Bezahlbare Drachen und dicke Bären
Mobile-Games-Auslese
Bezahlbare Drachen und dicke Bären

Rundenbasierte Strategie auf dem Smartphone mit Chaos Reborn Adventure Fantasy von Nintendo in Dragalia Lost - und dicke Alpha-Bären: Die Mobile Games des Monats bieten spannende Unterhaltung für jeden Geschmack.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Städtebau und Lebenssimulation für unterwegs
  2. Mobile-Games-Auslese Barbaren und andere knuddelige Fantasyhelden
  3. Seismic Games Niantic kauft Entwickler von Marvel Strike Force

Xilinx-CEO Victor Peng im Interview: Wir sind überall
Xilinx-CEO Victor Peng im Interview
"Wir sind überall"

Programmierbare Schaltungen, kurz FPGAs, sind mehr als nur Werkzeuge, um Chips zu entwickeln: Im Interview spricht Xilinx-CEO Victor Peng über überholte Vorurteile, den Erfolg des Interposers, die 7-nm-Fertigung und darüber, dass nach dem Tape-out der Spaß erst beginnt.
Ein Interview von Marc Sauter

  1. Versal-FPGAs Xilinx macht Nvidia das AI-Geschäft streitig
  2. Project Everest Xilinx bringt ersten FPGA mit 7-nm-Technik

    •  /