Abo
  • Services:

Samsung: Konkurrenz für Flip HD

HMX-U10-Videokamera kann Standbilder mit 10 Megapixeln aufnehmen

Samsung hat einen einfachen Camcorder mit Flashspeicher vorgestellt, der 95 Gramm wiegt und Videos progressiv mit 1.920 x 1.080 Pixeln Auflösung im Format H.264 speichert.

Artikel veröffentlicht am ,

Samsung macht mit dem HMX-U10 Produkten wie dem Flip HD oder Kodaks Zx1 Konkurrenz. Die beiden Letztgenannten filmen jedoch nur in 720p, während Samsung auf volle HD-Auflösung setzt. Standbilder nimmt der HMX-U10 mit 10 Megapixeln auf.

Stellenmarkt
  1. Vector Informatik GmbH, Regensburg
  2. Lidl Dienstleistung GmbH & Co. KG, Neckarsulm

Die Kamera richtet sich an Einsteiger, die Wert auf eine einfache Bedienung und einen niedrigen Preis legen. Die Bedienknöpfe beschränken sich auf den Foto- und Filmschalter sowie einige Navigationselemente. Ein optisches Zoomobjektiv fehlt, dafür wurde eine digitale Vergrößerung integriert.

Samsung ging beim Gehäusedesign allerdings etwas auf die Ergonomie ein. Im Gegensatz zur Konkurrenz ist der HMX-U10 leicht abgewinkelt. Dadurch soll die Handhabung ermüdungsärmer sein.

Samsung setzt einen 1/2,3 Zoll großen CMOS-Sensor ein. Zur Bildkontrolle und zur Kamerasteuerung wird ein 2 Zoll großes Display auf der Rückseite der Kamera eingesetzt. Ein fest eingebauter Akku versorgt den Camcorder mit Strom. Der Akku kann über USB oder ein Netzteil geladen werden.

Der HMX-U10 speichert auf SDHC-Karten und misst 56 x 103 x 15,5 mm. Sein Gewicht von 95 Gramm soll ermöglichen, ihn überall hin mitzunehmen. Die integrierte Windows-Software zum Bearbeiten der Videos und des Uploads zu Youtube ist beim U10 immer mit an Bord und kann direkt vom Camcorder aus gestartet werden.

Ab September 2009 soll der Samsung HMX-U10 für rund 230 Euro in den Handel kommen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. auf ausgewählte Corsair-Netzteile
  2. 83,90€ + Versand

CCD teschnig alder 15. Jul 2009

wird alles jut...

Spielerkind 15. Jul 2009

http://www.amazon.de/Sanyo-VPC-HD2000EX-HD-Camcorder-SDHC-Card-Megapixel/dp/B001SAFJVQ/

lach 15. Jul 2009

230Euro ist ein bischen viel für so ein Spielzeug.

volltroll.de 15. Jul 2009

Die die dann angeben wollen, "Mein Fotoapparat kann HD". Vermutlich ohne zu wissen, was...


Folgen Sie uns
       


Samsung Flip - Test

Das Samsung Flip ist ein Smartboard, das auf eingängige Weise Präsentationen oder Meetings im Konferenzraum ermöglicht. Auf dem 55 Zoll großen Bildschirm lässt es sich schreiben oder zeichnen - doch erst, wenn wir ein externes Gerät daran anschließen, entfaltet es sein komplettes Potenzial.

Samsung Flip - Test Video aufrufen
Elektromobilität: Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen
Elektromobilität
Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen

Die Anschaffung eines Elektroautos scheitert häufig an der fehlenden Lademöglichkeit am heimischen Parkplatz. Doch die Bundesregierung will vorerst keinen eigenen Gesetzesentwurf für einen Anspruch von Wohnungseigentümern und Mietern vorlegen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. ID Buzz und Crozz Volkswagen will Elektroautos in den USA bauen
  2. PFO Pininfarina plant Elektrosupersportwagen mit 400 km/h
  3. Einride Holzlaster T-Log fährt im Wald elektrisch und autonom

Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

Razer Huntsman im Test: Rattern mit Infrarot
Razer Huntsman im Test
Rattern mit Infrarot

Razers neue Gaming-Tastatur heißt Huntsman, eine klare Andeutung, für welchen Einsatzzweck sie sich eignen soll. Die neuen optomechanischen Switches reagieren schnell und leichtgängig - der Geräuschpegel dürfte für viele Nutzer aber gewöhnungsbedürftig sein.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Huntsman Razer präsentiert Tastatur mit opto-mechanischen Switches
  2. Razer Abyssus Essential Symmetrische Gaming-Maus für Einsteiger
  3. Razer Nommo Chroma im Test Blinkt viel, klingt weniger

    •  /