Abo
  • Services:

Firefox-Erweiterung wandelt online HTML in PDFs um

Nitro PDF Download erzeugt HTML aus PDFs und umgekehrt

Nitro PDF hat eine deutschsprachige Firefox-Erweiterung im Angebot, mit der Webseiten ohne weitere Software in PDF-Dateien umgewandelt werden. Doch die Erweiterung kann noch mehr.

Artikel veröffentlicht am ,

PDF Download von Nitro kann auch onlinegestellte PDF-Dateien in HTML-Seiten umwandeln. Das ist nützlich, wenn gerade kein PDF-Reader vorhanden ist oder Text schnell aus dem PDF herauskopiert werden soll. Die deutschsprachige Erweiterung läuft auch unter der aktuellen Firefox-Version 3.5. Nutzer des Internet Explorer müssen mit einer englischsprachigen Variante leben.

Stellenmarkt
  1. Diamant Software GmbH & Co. KG, Bielefeld
  2. comemso GmbH, Ostfildern bei Stuttgart

Nach der Installation der Firefox-Erweiterung öffnet jeder Klick auf eine PDF-Datei ein Optionsfenster, das die Konvertierung der Datei in HTML oder alternativ den herkömmlichen Download anbietet. Das HTML-Ergebnis orientiert sich am Originallayout. Es ist jedoch keine 1:1-Umsetzung des PDFs.

Die Erweiterung kann auch Webseiten in PDFs umwandeln. Ein Button im Firefox schickt die aktuell geöffnete URL zum Server des Anbieters, der die gewünschte Seite umwandelt und zum Download anbietet. Wahlweise kann das auch per E-Mail zugestellt werden. Andere Browser wie Chrome, Opera oder Safari können die Funktion als Bookmarklet aufrufen.

Die Erweiterung ist kostenlos und kann von www.pdfdownload.org heruntergeladen werden.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. 27,99€
  3. ab 69,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 26.10.)

nana12 15. Apr 2011

CHM ist ein Dateiformat der Firma Microsoft, das für Hilfedateien unter dem...

Addi 17. Jul 2009

Wahre Worte mein Freund. Ein Onlinedienst den man absolut nicht brauch.

Ausprobierer 15. Jul 2009

Die Umwandlung dauert ziemlich lange. Ich bleib bei meinem free PDF Druckertreiber.

Ritter 14. Jul 2009

PDF zurückzuwandeln ist nach meiner Erfahrung wenig befriedigend... a) Komplexere PDF...

Max Pain 14. Jul 2009

Da hast du recht! Nur soviel, dass nicht von diesem sondern von allen geredet hast. "bei...


Folgen Sie uns
       


Pathfinder Kingmaker - Golem.de live (Teil 1)

Im ersten Teil unseres Livestreams zu Pathfinder Kingmaker ergründen wir das Regelsystem, erschaffen Goleria Golerta und verteidigen unsere Burg.

Pathfinder Kingmaker - Golem.de live (Teil 1) Video aufrufen
Augmented Reality: Das AR-Fabrikgelände aus dem Smartphone
Augmented Reality
Das AR-Fabrikgelände aus dem Smartphone

Derzeit ist viel von einer Augmented Reality Cloud die Rede. Golem.de hat mit dem Berliner Startup Visualix über den Stand der Technik und künftige Projekte für Unternehmenskunden gesprochen - und darüber, was die Neuerungen für Pokémon Go bedeuten könnten.
Ein Interview von Achim Fehrenbach

  1. Jarvish Motorradhelm bringt Alexa in den Kopf
  2. Patentantrag Apple plant Augmented-Reality in der Windschutzscheibe
  3. Magic Leap Lumin OS Erste Bilder des Betriebssystems für Augmented Reality

Neuer Echo Dot im Test: Amazon kann doch gute Mini-Lautsprecher bauen
Neuer Echo Dot im Test
Amazon kann doch gute Mini-Lautsprecher bauen

Echo Dot steht bisher für muffigen, schlechten Klang. Mit dem neuen Modell zeigt Amazon, dass es doch gute smarte Mini-Lautsprecher mit dem Alexa-Sprachassistenten bauen kann, die sogar gegen die Konkurrenz von Google ankommen.
Ein Test von Ingo Pakalski


    Mate 20 Pro im Hands on: Huawei bringt drei Brennweiten und mehr für 1.000 Euro
    Mate 20 Pro im Hands on
    Huawei bringt drei Brennweiten und mehr für 1.000 Euro

    Huawei hat mit dem Mate 20 Pro seine Dreifachkamera überarbeitet: Der monochrome Sensor ist einer Ultraweitwinkelkamera gewichen. Gleichzeitig bietet das Smartphone zahlreiche technische Extras wie einen Fingerabdrucksensor unter dem Display und einen sehr leistungsfähigen Schnelllader.
    Ein Hands on von Tobias Költzsch

    1. Keine Spionagepanik Regierung wird chinesische 5G-Ausrüster nicht ausschließen
    2. Watch GT Huawei bringt Smartwatch ohne Wear OS auf den Markt
    3. Ascend 910/310 Huaweis AI-Chips sollen Google und Nvidia schlagen

      •  /