Abo
  • Services:

EAs Gorilla-Studio soll einfache iPhone-Spiele produzieren

Neues Entwicklerstudio für unkomplizierte Massenmarktspiele gegründet

Der erste Titel heißt "Zombies & Me", danach sollen im Monatsrhythmus weitere Spiele für das iPhone folgen: Electronic Arts hat ein neues Studio für einfache und preisgünstige Zwischendurch-Unterhaltung auf Apples iPhone gegründet.

Artikel veröffentlicht am ,

Electronic Arts hat ein neues Entwicklerstudio namens 8lb Gorilla gegründet. Das Team aus vorwiegend jungen Programmierern, Grafikern und Designern soll preisgünstige und unkomplizierte Spiele für das iPhone produzieren und über den App Store vermarkten. Dabei soll es sich aber nicht um typische Casualgames handeln, sondern durchaus auch um innovative, ungewöhnliche Titel. Wenn Apple mitzieht und die Titel ohne lange Wartezeiten freischaltet - was nicht immer der Fall ist -, soll ungefähr monatlich ein neues Programm erscheinen. Das erste derartige Spiel heißt Zombies & Me und soll rund 80 Cent kosten, es steht kurz vor der Veröffentlichung.

Der Markt für Spiele auf dem iPhone wächst rasant und beginnt sich zu fragmentieren. So gibt es auf der einen Seite immer mehr Umsetzungen von etablierten Marken, etwa Doom Resurrection oder Die Sims 3, die dann oft zwischen vier und acht Euro kosten; EA selbst hat bereits eine Reihe derartiger Titel veröffentlicht. Auf der anderen Seite gibt es zunehmend simple Spiele für ein oder zwei Euro, mit denen die Hersteller aufgrund der großen Verbreitung und der geringen Herstellungskosten glänzende Gewinne machen.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  2. (nur für Prime-Mitglieder)

samy 15. Jul 2009

Ja, ja da beschweren sich hier alle gegen Zensursula, huldigen aber Apple. Dabei werden...

ABER 14. Jul 2009

Aber in Fifa10 kann man zum ersten Mal mit Fortuna Düsseldorf spielen :) Also lohnt sich...

Nintendose 13. Jul 2009

Und Donkey Kong leitet die Finanzen. Diddy Kong ist zuständig fürs Marketing. Also alles...

wfewef 13. Jul 2009

So einen Pipifack, das könnte evtl. selbst EA hinbekommen.


Folgen Sie uns
       


Sony E3 2018 Pressekonferenz - Live (techn. Probleme)

Sony hatte während der Übertragung der Pressekonferenz der E3 2018 massive technische Probleme. Abseits davon waren die gezeigten Spiele aber sehr gut. Trotzdem empfehlen wir, den Abschnitt nach The Last of Us bis zu Ghost of Tsushima zu überspringen. (Minute 40-50)

Sony E3 2018 Pressekonferenz - Live (techn. Probleme) Video aufrufen
Garmin Fenix 5 Plus im Test: Mit Musik ins unbekannte Land
Garmin Fenix 5 Plus im Test
Mit Musik ins unbekannte Land

Kopfhörer ins Ohr und ab zum Joggen, Rad fahren oder zum nächsten Supermarkt spazieren - ohne Smartphone: Mit der Sport-Smartwatch Fenix 5 Plus von Garmin geht das. Beim Test haben wir uns zwar im Wegfindungsmodus verlaufen, sind von den sonstigen Navigationsoptionen aber begeistert.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Garmin im Hands on Alle Fenix 5 Plus bieten Musik und Offlinenavigation

Cruijff Arena: Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus
Cruijff Arena
Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus

Die Johann-Cruijff-Arena in Amsterdam ist weltweit das erste Stadion, das seine Energieversorgung mit einem Speichersystem sichert, das aus Akkus von Elektroautos besteht. Der englische Sänger Ed Sheeran hat mit dem darin gespeichertem Solarstrom schon seine Gitarre verstärkt.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Energiewende Warum die Bundesregierung ihre Versprechen nicht hält
  2. Max Bögl Wind Das höchste Windrad steht bei Stuttgart

Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

    •  /