• IT-Karriere:
  • Services:

LG kündigt Chocolate-Handy der zweiten Generation an

Neues Modell der Black-Label-Serie soll im September 2009 erscheinen

LG legt sein bislang erfolgreichstes Mobiltelefon Chocolate neu auf: Im September 2009 soll der Nachfolger hierzulande auf den Markt kommen. Der Bedienkomfort soll dabei im Vordergrund stehen. Mit Details zu dem Gerät hält sich LG aber noch bedeckt.

Artikel veröffentlicht am ,

Das Chocolate soll mit der Tradition herkömmlicher Handydisplays brechen und minimalistisch daherkommen. LG setzt auf das gleiche Designteam wie bei der Entwicklung des Originals, das bis heute mehr als 21 Millionen mal in 54 Ländern verkauft wurde.

Der Marktstart des Chocolate der zweiten Generation ist für September 2009 geplant, Details will LG erst später bekanntgeben. Gerüchten zufolge soll das Telefon ein mehr als 3 Zoll großes Display mit einer Auflösung von 345 x 800 Pixeln und eine 5-Megapixel-Kamera besitzen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 8€
  2. (u. a. The Crew 2 für 8,49€, Doom Eternal für 21,99€, Two Point Hospital für 8,29€, The...
  3. (u. a. Terminator: Dark Fate, Jumanji: The Next Level (auch in 4K), 21 Bridges, Cats (auch in 4K...
  4. (aktuell u. a. Tropico 6 für 23,99€, Human: Fall Flat für 4,99€, Dragon's Dogma: Dark Arisen...

Blauzahn 11. Aug 2009

Na ja, BMW ist da auch etwas problematisch: BMW lässt nicht alle Mobiltelefone an sich...

Homer 13. Jul 2009

Schokolade.... ahhhhhhhhh *drool*

Lalaaaaa 10. Jul 2009

Pressetexte durchwinken ist ne Leistung?

Isfa 10. Jul 2009

Während du dein Finger ins Ohr steckst und laut La-Paloma pfeifst. sonst schmilzt es nicht


Folgen Sie uns
       


Xiaomi Mi 10 Pro - Test

Das Mi 10 Pro ist Xiaomis jüngstes Top-Smartphone. Im Test überzeugt vor allem die Kamera.

Xiaomi Mi 10 Pro - Test Video aufrufen
    •  /