Abo
  • Services:
Anzeige

Gnip startet Push-API

Aktivitätsdaten in Echtzeit abfragen und anbieten

Gnip startet ein Push-API und liefert damit Datenströme unterschiedlicher Plattformen in Echtzeit. Dabei geht es in erster Linie um Aktivitätsfeeds von Nutzern auf Plattformen wie Twitter, Facebook oder Friendfeed.

Gnip versteht sich als technischer Dienstleister, der die Aktivitäten von Nutzern auf unterschiedlichen Plattformen bündelt und sie anderen Diensten über verschiedene Schnittstellen in neuer Zusammenstellung zur Verfügung stellt. So will sich Gnip als zentraler Knoten zum Austausch von Aktivitätsinformationen etablieren.

Anzeige

Dabei stellt Gnip die aus unterschiedlichen Quellen eingesammelten Informationen auf verschiedenen Wegen zur Verfügung, verwendet aber in erster Linie ein eigenes XML-Format, in dem sich die Aktivitäten der unterschiedlichen Publisher ausdrücken lassen.

Mit dem neuen Push-API stellt Gnip die Daten auch im Push-Verfahren zur Verfügung, die Unternehmen so in bestehende Infrastrukturen integrieren können. Gnip kann aber auch die Auslieferung entsprechender Daten übernehmen und so die eigene Infrastruktur entlasten. Zudem werden Statistiken bereitgestellt, webbasiert und über ein API.

Gnip will Unternehmen in die Lage versetzen, innerhalb weniger Stunden Daten im Push-Verfahren bereitzustellen. Dabei greift Gnip dann auf bestehende Schnittstellen zu, auch im Pull-Verfahren, und stellt die Daten über ein Push-API bereit. Da nur Gnip ständig nach neuen Daten fragen muss, ist die Belastung für die eigenen Systeme geringer, als wenn tausende Nutzer automatisiert einmal pro Minute oder häufiger nach neuen Daten fragen.


eye home zur Startseite
Dengel-Engel 10. Jul 2009

Naja, wenigstens klingt es dann seltsam.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Infokom GmbH, Karlsruhe
  2. MEDION AG, Essen
  3. Bundeskriminalamt, Wiesbaden
  4. Landeshauptstadt München, München


Anzeige
Top-Angebote
  1. 129,99€ (219,98€ für zwei)
  2. 49,99€ + 5,99€ Versand (Vergleichspreis 65,87€)

Folgen Sie uns
       


  1. Facebook Messenger

    Bug lässt iPhone-Nutzer nur wenige Wörter tippen

  2. Multi-Shot-Kamera

    Hasselblad macht 400-Megapixel-Fotos mit 2,4 GByte Größe

  3. Mitsubishi

    Rückkamera identifiziert Verkehrsteilnehmer

  4. Otherside Entertainment

    Underworld Ascendant soll mehr Licht ins Dunkle bringen

  5. Meltdown und Spectre

    "Dann sind wir performancemäßig wieder am Ende der 90er"

  6. Google Play Services

    Update gegen Chromecast-WLAN-Blockade kommt bald

  7. Cars 3 und Coco in HDR

    Die ersten Pixar-Filme kommen als Ultra-HD-Blu-ray

  8. Überwachungstechnik

    EU-Parlament fordert schärfere Ausfuhrregeln

  9. Loki

    App zeigt Inhalte je nach Stimmung des Nutzers an

  10. Spielebranche

    Fox kündigt Studiokauf und Alien-MMORPG an



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nachbarschaftsnetzwerke: Nebenan statt mittendrin
Nachbarschaftsnetzwerke
Nebenan statt mittendrin
  1. Curie Google verlegt drei neue Seekabel
  2. Nextdoor Das soziale Netzwerk für den Blockwart
  3. Hasskommentare Neuer Eco-Chef Süme will nicht mit AfD reden

Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. NGSFF alias M.3 Adata zeigt seine erste SSD mit breiterer Platine
  2. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  3. Vuzix Blade im Hands on Neue Datenbrille mit einem scharfen und hellen Bild

EU-Urheberrechtsreform: Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
EU-Urheberrechtsreform
Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Kommission hält kritische Studie zurück
  2. Leistungsschutzrecht EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

  1. Re: Ergo: Unmöglich zu spielen.

    Dwalinn | 14:57

  2. Re: Kann Amazon & Co Einsicht in meine Konto...

    das_mav | 14:56

  3. Re: Kein verstellen von Spiegeln nötig

    quineloe | 14:54

  4. Re: langsam übertreibt youtube..

    der_wahre_hannes | 14:53

  5. Re: Apple Time Machine

    Port80 | 14:52


  1. 13:15

  2. 13:00

  3. 12:45

  4. 12:30

  5. 12:00

  6. 11:58

  7. 11:48

  8. 11:27


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel