Unendliche Schärfentiefe für Makrofotos

Helicon Focus Pro in deutscher Sprache erschienen

Die Software Helicon Focus Pro für Windows und MacOS X setzt aus vielen unterschiedlichen Fotos mit jeweils leicht anderen Schärfepunkten ein scharfes Gesamtbild zusammen. Bei einer ausreichenden Zahl von Fotos können so Makroaufnahmen erzeugt werden, die keine Unschärfen mehr enthalten. Helicon Focus Pro ist nun in deutscher Sprache erhältlich.

Artikel veröffentlicht am ,

Das Programm ist sowohl für Fotografen als auch für Wissenschaftler interessant. Neben Makroaufnahmen können auch Landschaftsfotos mit unendlicher Schärfentiefe errechnet werden. In beiden Fällen müssen die Aufnahmen auf einem Stativ gemacht werden, damit deckungsgleiche Bilder entstehen.

Stellenmarkt
  1. Data & Analytics Architecture Professional (m/w/d)
    Schaeffler AG, Nürnberg
  2. Gruppenleiter (m/w/d) IT-Architektur
    ITERGO Informationstechnologie GmbH, Düsseldorf
Detailsuche

Die Schärfe muss zwischen jeder Aufnahme leicht verändert werden - dazu sollte die manuelle Fokusbetriebsart der Kamera eingeschaltet werden. Je mehr Zwischenschritte fotografiert werden, desto genauer kann Helicon Focus arbeiten. Kleine Bildfehler werden mit Hilfe der eingebauten Klon- und Kopierwerkzeuge im errechneten Bild beseitigt.

Mit einer zuschaltbaren Staubkarte können automatisch Flecken und Partikel in der Kameraoptik oder dem Sensor herausgerechnet werden, die bei der Makroaufnahme eher auffallen als bei Landschaftsfotos.

Bei Licht-Mikroskopaufnahmen ist die Schärfentiefe noch viel geringer als in der Makrofotografie. Für diesen Anwendungszweck bietet Helicon Focus Pro in zweierlei Hinsicht etwas: Neben dem Schärfentiefegewinn kann Helicon Focus Pro auch noch Mikropanoramen erzeugen. Da der Bildausschnitt beim Mikroskopieren durch den spitzen Betrachungswinkel sehr klein ist, geht häufig die Übersicht verloren. Das Programm vereint auf Wunsch verschiedene Bildbereiche zu einem Gesamtbild - wie bei einem Panorama.

Die Bildergebnisse können als herkömmliches Foto oder in einer 3D-Animation dargestellt werden. Ein Video davon lässt sich als Quicktime-Film oder als Stereobilderpaar abspeichern. Helicon Focus Pro kann auch Anaglyphenbilder erzeugen, die mit einer entsprechenden Farbbrille angesehen werden können. Darüber hinaus steht ein Export in Wavefront zur Verfügung.

Das Programm kann Rohdaten von Digitalkameras verarbeiten und arbeitet mit einer Farbtiefe von 16 Bit. Helicon Focus läuft unter Windows ab 2000.

Die deutsche Windows-Version von Helicon Focus Pro kostet 149,95 Euro. Eine kostenlose Testversion gibt es als Download. Die deutsche MacOS-Version soll in Kürze folgen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Clubhouse  
3,8 Milliarden Telefonnummern werden im Darknet verkauft

Die Telefonnummern und Kontakte aller Clubhouse-Konten werden wohl im Darknet angeboten. Nummern werden nach ihrer Wichtigkeit eingestuft.

Clubhouse: 3,8 Milliarden Telefonnummern werden im Darknet verkauft
Artikel
  1. iPhone 12: Youtuber findet Akkukapazität von Apples Magsafe-Pack heraus
    iPhone 12
    Youtuber findet Akkukapazität von Apples Magsafe-Pack heraus

    Ein Youtuber nimmt das Apple Magsafe-Akkupack auseinander. Im Video gibt er einen Einblick in die Technik und die Akkuladung des Produktes.

  2. Teilautonomes Fahren: Magna übernimmt Fahrerassistenz-Spezialisten Veoneer
    Teilautonomes Fahren
    Magna übernimmt Fahrerassistenz-Spezialisten Veoneer

    Für insgesamt 3,8 Milliarden US-Dollar will Magna International sein Geschäftsfeld autonome Fahrfunktionen ausbauen und übernimmt Veoneer.

  3. Elon Musk: Tesla Model S bekommt ausschließlich Knight-Rider-Lenkrad
    Elon Musk
    Tesla Model S bekommt ausschließlich Knight-Rider-Lenkrad

    Elon Musk hat klargestellt, dass es für das Model S und das Model X kein normales Lenkrad mehr geben wird. Das D-förmige Lenkrad ist Pflicht.

HustenMade 10. Jul 2009

*daumenhoch* :-D

jeggy 10. Jul 2009

Ich würde das etwas knackiger definieren: Tiefenschärfe = Gestalterisch: Schärfe...

ichbinsmalwieder 10. Jul 2009

Ich habe mit CombineZ auf Anhieb genauso gute Ergebnisse hingebracht wie mit...



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • 30% auf Amazon Warehouse • LG 55NANO867NA 573,10€ • Fractal Design Meshify C Mini 69,90€ • Amazon: PC-Spiele von EA im Angebot (u. a. FIFA 21 19,99€) • Viewsonic VG2719-2K (WQHD, 99% sRGB) 217,99€ • Alternate (u. a. Fractal Design Define S2 106,89€) • Roccat Horde Aimo 49€ [Werbung]
    •  /