Abo
  • Services:

Stoßfeste Heimkinofestplatte mit 1080p

LaCie LaCinema Rugged HD mit 500 GByte Speicherkapazität

LaCie hat seine Festplatten-Heimkinolösung LaCinema Rugged aufgewertet. Die neue LaCinema Rugged HD kann Videos mit einer Auflösung bis zu 1080p wiedergeben. Die Festplatte sitzt in einem stoßgeschützten Gehäuse.

Artikel veröffentlicht am ,

Das kratzfest lackierte Aluminiumgehäuse ist mit einem Gummibezug umhüllt, der Stürze abfedern soll. Die LaCie LaCinema Rugged HD wird über USB mit Strom und Daten versorgt und fasst 500 GByte Daten. Alternativ ist auch der Betrieb über das mitgelieferte Netzteil möglich. Bei Heimkinofestplatten dürfte das aufgrund des Aufstellungsortes nahe am TV die gängigste Betriebsart sein.

Stellenmarkt
  1. Computacenter AG & Co. oHG, Verschiedene Standorte
  2. comemso GmbH, Ostfildern

Die Multimediafestplatte spielt die Codecs MPEG-1, MPEG-2 (AVI, VOB, IFO, ISO), MPEG-4 (AVI, XviD), H.264, WMV9 und VC-1 mit einigen Subtitelformaten ab. Durch den eingebauten Upscaler kann Videomaterial in niedrigerer Auflösung auf 1080p aufgeblasen werden.

Darüber hinaus spielt das Gerät die Audioformate MP3, WMA, MP4, WAV, OGG, PCM, sowie AC3 und AAC ab. Dabei werden nur Formate ohne DRM unterstützt. Für Diashows können Fotos in den Formaten JPEG, GIF, PNG und BMP eingesetzt werden.

Die Multimediafestplatte verfügt über je einen HDMI- und Composite-Videoausgang und sowohl einen analogen Stereo- als auch einen digitalen optischen Tonanschluss. Neben einer Fernbedienung liegt ein HDMI-Kabel sowie ein A/V-Kabel bei.

Die LaCie LaCinema Rugged HD ist 90 x 145 x 28 mm groß und kostet rund 350 Euro.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. 15% auf ausgewählte Monitore, z. B 27xq QHD/144 Hz für 305,64€ statt 360,25€ im...
  2. (u. a. DOOM für 6,99€, Assassin's Creed Odyssey für 49,99€ und Civilization VI - Digital...
  3. (u. a. UE65NU7409 für 849€ statt 1.039,98€ im Vergleich)
  4. 39,98€ (Vergleichspreis ca. 72€)

LesenBildet 13. Jul 2009

Ich habe glatt die 20 Euro Versandkosten vergesse.

Lomaxx 10. Jul 2009

Ich weiß nicht wie viele Fernbedienungen Hama herstellt, die, die unter obigem Link zu...

Tekl 10. Jul 2009

Naja, überall nicht. iTunes z. B. nicht. Bietet Maxdome mkv?

EGA 10. Jul 2009

Was du meinst wäre eine bummsfeste Festplatte. :)

LaciEfAn 10. Jul 2009

kein Kauf. Schade. FLAC hätte nichtmal Lizenzgebühren gekostet!


Folgen Sie uns
       


Forza Horizon 4 - Golem.de Live (Teil 2)

In Teil 2 unseres Livestreams erkunden wir die offene Welt und tunen einen Audio RS 4.

Forza Horizon 4 - Golem.de Live (Teil 2) Video aufrufen
Augmented Reality: Das AR-Fabrikgelände aus dem Smartphone
Augmented Reality
Das AR-Fabrikgelände aus dem Smartphone

Derzeit ist viel von einer Augmented Reality Cloud die Rede. Golem.de hat mit dem Berliner Startup Visualix über den Stand der Technik und künftige Projekte für Unternehmenskunden gesprochen - und darüber, was die Neuerungen für Pokémon Go bedeuten könnten.
Ein Interview von Achim Fehrenbach

  1. Jarvish Motorradhelm bringt Alexa in den Kopf
  2. Patentantrag Apple plant Augmented-Reality in der Windschutzscheibe
  3. Magic Leap Lumin OS Erste Bilder des Betriebssystems für Augmented Reality

Campusnetze: Das teure Versäumnis der Telekom
Campusnetze
Das teure Versäumnis der Telekom

Die Deutsche Telekom muss anderen Konzernen bei 5G-Campusnetzen entgegenkommen. Jahrzehntelang von Funklöchern auf dem Lande geplagt, wollen Siemens und die Automobilindustrie nun selbst Mobilfunknetze aufspannen. Auch der öffentliche Rundfunk will selbst 5G machen.
Eine Analyse von Achim Sawall

  1. Stadtnetzbetreiber 5G-Netz kann auch aus der Box kommen
  2. Achim Berg "In Sachen Gigabit ist Deutschland ein großer weißer Fleck"
  3. Telefónica Bündelung von Bandbreiten aus 4G und 5G ist doch möglich

Mate 20 Pro im Hands on: Huawei bringt drei Brennweiten und mehr für 1.000 Euro
Mate 20 Pro im Hands on
Huawei bringt drei Brennweiten und mehr für 1.000 Euro

Huawei hat mit dem Mate 20 Pro seine Dreifachkamera überarbeitet: Der monochrome Sensor ist einer Ultraweitwinkelkamera gewichen. Gleichzeitig bietet das Smartphone zahlreiche technische Extras wie einen Fingerabdrucksensor unter dem Display und einen sehr leistungsfähigen Schnelllader.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Keine Spionagepanik Regierung wird chinesische 5G-Ausrüster nicht ausschließen
  2. Watch GT Huawei bringt Smartwatch ohne Wear OS auf den Markt
  3. Ascend 910/310 Huaweis AI-Chips sollen Google und Nvidia schlagen

    •  /