Abo
  • Services:
Anzeige

Safari 4.0.2 beseitigt kritische Sicherheitslücke

Update für Apples Browser unter MacOS X und Windows

Mit einem Update für den Browser Safari 4 beseitigt Apple zwei Sicherheitslücken. Zumindest eine davon ist als kritisch einzustufen, da sie Angreifern möglicherweise die Ausführung von Code erlaubt.

Das Safari-Update beseitigt Fehler, die sowohl die Version für MacOS X als auch für Windows betreffen. Ein fehlerhafter Umgang mit numerischen Zeichenreferenzen kann zum Absturz des Browsers und möglicherweise zum Ausführen von fremdem Code führen, warnt Apple. Dazu genügt es, eine entsprechend präparierte Website aufzurufen.

Anzeige

Der zweite Fehler hängt mit der Behandlung von Eltern- und Topobjekten zusammen und erlaubt Cross-Site-Scripting-Angriffe. Auch hier müssen Nutzer lediglich dazu gebracht werden, eine entsprechend präparierte Website aufzurufen.

Das Update auf Safari 4.0.2 behebt beide Fehler. Die Software steht unter support.apple.com für MacOS X und Windows zum Download bereit und wird zudem über Apples Updatemechanismus verteilt.


eye home zur Startseite
Asket 09. Jul 2009

Wenn man sich so die Browserverteilung anschaut: http://www.w3schools.com/browsers...


Free Mac Software Blog / 09. Jul 2009

Time for Update: Safari 4.0.2



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach
  2. Robert Bosch GmbH, Reutlingen
  3. Flottweg SE, Vilsbiburg Raum Landshut
  4. Polizeipräsidium Westhessen, Wiesbaden


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 244,90€ + 5,99€ Versand
  2. 59,90€

Folgen Sie uns
       


  1. Digital Rights Management

    Denuvo von Sicherheitsanbieter Irdeto gekauft

  2. Android 8.1

    Oreo erkennt Qualität von WLAN-Netzwerk vor Verbindung

  3. Protektionismus

    Trump-Regierung verhängt Einfuhrzölle auf Solarzellen

  4. Stylistic Q738

    Fujitsus 789-Gramm-Tablet strahlt mit 1.300 cd/m²

  5. Far Cry 5

    Vier Hardwareanforderungen für Hope County

  6. Quartalsbericht

    Netflix wächst trotz Preiserhöhung stark

  7. Zhaoxin KX-5000

    Auch Chinas x86-Chips sind anfällig für Spectre

  8. Spectre

    Neuer Microcode für Haswell und Broadwell ist fast fertig

  9. Konfigurator

    Tesla bietet neue Optionen für das Model 3

  10. Body Cardio

    Nokia macht intelligente Waage etwas dümmer



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Matthias Maurer: Ein Astronaut taucht unter
Matthias Maurer
Ein Astronaut taucht unter
  1. Rocketlab Billigrakete startet erfolgreich in Neuseeland
  2. Planetologie Forscher finden große Eisvorkommen auf dem Mars
  3. SpaceX Geheimer Satellit der US-Regierung ist startklar

Zahlungsverkehr: Das Bankkonto wird offener
Zahlungsverkehr
Das Bankkonto wird offener
  1. Gerichtsurteil Internet- und Fernsehkunden müssen bei Umzug weiterzahlen
  2. Breitbandmessung Provider halten versprochene Geschwindigkeit fast nie ein
  3. EU-Verordnung Verbraucherschützer gegen Netzsperren zum Verbraucherschutz

Indiegames-Rundschau: Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
Indiegames-Rundschau
Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
  1. Games 2017 Die besten Indiespiele des Jahres
  2. Indiegames-Rundschau Von Weltraumpiraten und dem Wunderdoktor

  1. Trump gegen Global Warming

    Charger23 | 11:18

  2. Re: Das Wettrüsten ist in vollem Gang

    Trollfeeder | 11:17

  3. Re: Netflix Preise sind falsch

    Topf | 11:16

  4. Aluminium X350

    ronlol | 11:16

  5. Feminismus - Ungleichheit

    Charger23 | 11:15


  1. 11:17

  2. 10:54

  3. 10:39

  4. 10:21

  5. 10:06

  6. 09:51

  7. 09:36

  8. 08:51


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel