Abo
  • Services:

OCZ kündigt Turbo-Version seiner schnellen Vertex-SSD an

SSD-Serie Vertex Turbo läuft mit höheren Taktraten

OCZ ergänzt seine SSD-Serie Vertex um eine Turbo-Edition. Die entsprechenden SSDs laufen mit höheren Taktraten und sollen Daten mit 270 MByte/s lesen und bis zu 210 MByte/s schreiben.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Vertex-Turbo-SSDs verfügen über einen 64 MByte großen SDR-DRA-Cache, der mit einer Taktrate von 180 MHz betrieben wird. Bei den normalen Vertex-Modellen liegt die Taktfrequenz bei 166 MHz. Zusammen mit einer proprietären Firmware sollen die Turbo-Modelle so einen Tick schneller sein.

Stellenmarkt
  1. Hanseatisches Personalkontor, Großraum Regensburg
  2. comemso GmbH, Ostfildern

OCZ gibt die maximale Geschwindigkeit der SSD mit 270 MByte/s beim Lesen und 210 MByte/s beim Schreiben an, wobei das nur für das größte Modell mit 250 GByte gilt. Die konstante Schreibrate soll hier bei rund 120 MByte/s liegen. Das Modell mit 120 GByte ist beim Schreiben minimal langsamer, OCZ nennt eine maximale Schreibgeschwindigkeit von 200 MByte/s.

Deutlich geringer fallen die Lese- und Schreibgeschwindigkeiten der kleineren Modelle aus. Die Modelle mit 30 und 60 GByte kommen laut Hersteller auf maximal 240 MByte/s beim Lesen und 145 MByte/s beim Schreiben. Die durchgängige Schreibrate wird mit 100 MByte/s angegeben.

Alle Vertex-Turbo-Modelle kommen im 2,5-Zoll-Format daher, sollen 77 Gramm wiegen und im Betrieb 2 Watt sowie 0,5 Watt im Stand-by-Modus benötigen. Laut Hersteller ist die SSD ab sofort verfügbar, Preise nannte OCZ nicht.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 119,90€
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. ab 119,98€ (Release 04.10.)

c & c 09. Jul 2009

Das Teil kann ich mir aber nicht in mein Notebook stopfen ;-)

ffrrggtt 08. Jul 2009

SSDs um Daten zu Archivieren oder wie? Also das ist wirklich eine verschwendung und...

tomtom 08. Jul 2009

http://www.youtube.com/watch?v=96dWOEa4Djs&eurl

tomtom 08. Jul 2009

http://www.youtube.com/watch?v=96dWOEa4Djs&eurl


Folgen Sie uns
       


3D Mark Raytracing Demo (RTX 2080 Ti vs. GTX 1080 Ti)

Wir haben die Raytracing Demo von 3D Mark auf Nvidias neuer Geforce RTX 2080 Ti und der älteren Geforce GTX 1080 Ti abspielen lassen.

3D Mark Raytracing Demo (RTX 2080 Ti vs. GTX 1080 Ti) Video aufrufen
Assassin's Creed Odyssey im Test: Spektakel mit Spartiaten
Assassin's Creed Odyssey im Test
Spektakel mit Spartiaten

Inselwelt statt Sandwüste, Athen statt Alexandria und dazu der Krieg zwischen Hellas und Sparta: Odyssey schickt uns erneut in einen antiken Konflikt - und in das bislang mit Abstand schönste und abwechslungsreichste Assassin's Creed.
Von Peter Steinlechner

  1. Assassin's Creed Odyssey setzt CPU mit AVX-Unterstützung voraus
  2. Project Stream Google testet mit kostenlosem Assassin's Creed Odyssey
  3. Assassin's Creed angespielt Odyssey und der spartanische Supertritt

Kaufberatung: Der richtige smarte Lautsprecher
Kaufberatung
Der richtige smarte Lautsprecher

Der Markt für smarte Lautsprecher wird immer größer. Bei der Entscheidung für ein Gerät sind Kaufpreis und Klang wichtig, ebenso die Wahl für einen digitalen Assistenten: Alexa, Google Assistant oder Siri? Wir geben eine Übersicht.
Von Ingo Pakalski

  1. Amazon Alexa Echo Sub verhilft Echo-Lautsprechern zu mehr Bass
  2. Beosound 2 Bang & Olufsen bringt smarten Lautsprecher für 2.000 Euro
  3. Google und Amazon Markt für smarte Lautsprecher wächst weiter stark

Mobile-Games-Auslese: Bezahlbare Drachen und dicke Bären
Mobile-Games-Auslese
Bezahlbare Drachen und dicke Bären

Rundenbasierte Strategie auf dem Smartphone mit Chaos Reborn Adventure Fantasy von Nintendo in Dragalia Lost - und dicke Alpha-Bären: Die Mobile Games des Monats bieten spannende Unterhaltung für jeden Geschmack.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Städtebau und Lebenssimulation für unterwegs
  2. Mobile-Games-Auslese Barbaren und andere knuddelige Fantasyhelden
  3. Seismic Games Niantic kauft Entwickler von Marvel Strike Force

    •  /