Abo
  • Services:
Anzeige

Infineon verkauft VoIP- und DSL-Geschäft an Finanzinvestor

Kaufpreis beträgt 250 Millionen Euro - 900 Beschäftigte betroffen

Infineon muss seinen Geschäftsbereich Breitbandprodukte verkaufen. Die Sparte geht mit 900 Beschäftigten an den US-Finanzinvestor Golden Gate Capital. Der Erlös von 250 Millionen Euro fließt in die Refinanzierung der Firma.

Der Chipkonzern Infineon hat mit dem US-Finanzinvestor Golden Gate Capital den Verkauf seines Geschäftsbereichs Wireline Communications (WLC) vereinbart. Der Kaufpreis beträgt 250 Millionen Euro. Bei WLC werden Chipsätze für VoIP und für DSL-Zugänge entwickelt und hergestellt.

Anzeige

Die Verträge wurden am 7. Juli 2009 unterzeichnet. Der angeschlagene Konzern will sich auf die verbliebenen Geschäftsbereiche Automotive (ATV), Industrial und Multimarket (IMM), Chipcard und Security (CCS) und Wireless Solutions (WLS) konzentrieren. Die Ausgliederung soll im Herbst 2009 erfolgt sein. Das Geld aus dem Verkauf wird "zur anstehenden Refinanzierung" gebraucht, sagte Vorstandssprecher Peter Bauer. Die verkaufte Sparte habe trotz Wirtschaftskrise in den vergangenen Quartalen ein positives Ergebnis erzielen können.

600 WLC-Mitarbeiter wechseln zum neuen Besitzer. Darüber hinaus sollen rund 300 Beschäftigte aus zentralen Infineon-Fachabteilungen, die bereits für WLC tätig sind, in die neue Gesellschaft übertreten.


eye home zur Startseite
Worueber Sie reden 23. Jul 2009

"Nicht profitable Geschäftsbereiche sollten abgestoßen werden" Der VoIP und DSL...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. EXPERT-TÜNKERS GmbH, Lorsch
  2. ServiceXpert GmbH, Hamburg
  3. Präsidium Technik, Logistik, Service der Polizei, Stuttgart
  4. WIRmachenDRUCK GmbH, Backnang-Waldrems


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-40%) 17,99€
  2. etwa 8,38€

Folgen Sie uns
       


  1. Crypto-Bibliothek

    OpenSSL bekommt Patch-Dienstag und wird transparenter

  2. Spectre und Meltdown

    Kleine Helferlein überprüfen den Rechner

  3. Anfrage

    Senat sieht sich für WLAN im U-Bahn-Tunnel nicht zuständig

  4. Gaming

    Über 3 Millionen deutsche Spieler treiben regelmäßig E-Sport

  5. Raumfahrt

    Weltraummüll-Räumkommando mit Laserkanonen

  6. Smartphone

    Nokia 2 kommt für 120 Euro nach Deutschland

  7. Remote Desktop

    Teamviewer kommt für IoT-Geräte wie den Raspberry Pi

  8. Telekom-Chef

    Regulierung soll an schlechtem Glasfaserausbau schuld sein

  9. Hacker One

    Nur 20 Prozent der Bounty-Jäger hacken in Vollzeit

  10. Memories of Mars

    Basisbau und Überlebenskampf auf dem Roten Planeten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. NGSFF alias M.3 Adata zeigt seine erste SSD mit breiterer Platine
  2. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  3. Vuzix Blade im Hands on Neue Datenbrille mit einem scharfen und hellen Bild

Matthias Maurer: Ein Astronaut taucht unter
Matthias Maurer
Ein Astronaut taucht unter
  1. Planetologie Forscher finden große Eisvorkommen auf dem Mars
  2. SpaceX Geheimer Satellit der US-Regierung ist startklar
  3. Raumfahrt 2017 Wie SpaceX die Branche in Aufruhr versetzt

Zahlungsverkehr: Das Bankkonto wird offener
Zahlungsverkehr
Das Bankkonto wird offener
  1. Gerichtsurteil Internet- und Fernsehkunden müssen bei Umzug weiterzahlen
  2. EU-Verordnung Verbraucherschützer gegen Netzsperren zum Verbraucherschutz
  3. Verbraucherschutz Bundeskartellamt checkt Vergleichsportale

  1. Alkohol?

    My1 | 13:11

  2. "Nur"

    TC | 13:10

  3. Re: Tank

    Der Held vom... | 13:09

  4. erst "kostenloser" gelesen

    TC | 13:09

  5. Re: Höttges stellt eine offensichtliche Tatsache...

    Hackfleisch | 13:09


  1. 13:28

  2. 13:21

  3. 13:01

  4. 12:34

  5. 12:04

  6. 11:43

  7. 11:29

  8. 10:58


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel