Abo
  • Services:

Yahoo Search Pad - Notizbuch für die Internetsuche

Ergebnisse einer Webrecherche speichern und veröffentlichen

Mit dem Search Pad will Yahoo die Recherche im Internet einfacher und bequemer machen. Dabei handelt es sich um eine Art Notizbuch für die Internetsuche.

Artikel veröffentlicht am ,

Yahoos Search Pad erkennt, ob der Nutzer zu einem bestimmten Thema im Internet recherchiert und speichert dann selbstständig die besuchten Webseiten. So lassen sich auch nach einigen Tagen Fundstücke leicht wiederfinden.

 

Stellenmarkt
  1. 10X Innovation GmbH & Co. KG, Berlin
  2. Bundeskriminalamt, Wiesbaden

Im Search Pad gespeicherte Inhalte können beliebig weiterbearbeitet, mit eigenen Notizen versehen, per E-Mail oder Instant Messenger verschickt oder gelöscht werden. Voraussetzung dafür ist eine Yahoo-ID. Die Ergebnisse einer Recherche lassen sich darüber hinaus unter einer festen URL ablegen, um sie so mit Freunden oder der Familie zu teilen.

Yahoo will Search Pad im Laufe des Dienstagabends in einer Betaversion starten, auch auf seinen deutschen Webseiten.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 99,98€
  2. 899€

Zec 08. Jul 2009

Jedenfalls weckt das mehr mein Interesse als die Suche von MS

Bing-Bang 07. Jul 2009

Und was ist mir Bing? Verpasst es wieder mal einen Trend? ^^

Popstar 07. Jul 2009

Ja ist denn schon Freitag? ^^

Klau3 07. Jul 2009

Wer das braucht? Yahoo Denn um so länger du dich auf ihren Seiten befindest, desto mehr...


Folgen Sie uns
       


Tolino Shine 3 - Hands on

Der Shine 3 ist der neue E-Book-Reader der Tolino-Allianz. Das neue Modell bietet einen kapazitiven Touchscreen und erhält die Möglichkeit, die Farbtemperatur des Displaylichts zu verändern. Der Shine 3 ist für 120 Euro verfügbar.

Tolino Shine 3 - Hands on Video aufrufen
Pixel 3 XL im Test: Algorithmen können nicht alles
Pixel 3 XL im Test
Algorithmen können nicht alles

Google setzt beim Pixel 3 XL alles auf die Kamera, die dank neuer Algorithmen nicht nur automatisch blinzlerfreie Bilder ermitteln, sondern auch einen besonders scharfen Digitalzoom haben soll. Im Test haben wir allerdings festgestellt, dass auch die beste Software keine Dual- oder Dreifachkamera ersetzen kann.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Dragonfly Google schweigt zu China-Plänen
  2. Nach Milliardenstrafe Google will Android-Verträge offenbar anpassen
  3. Google Android Studio 3.2 unterstützt Android 9 und App Bundles

Künstliche Intelligenz: Wie Computer lernen
Künstliche Intelligenz
Wie Computer lernen

Künstliche Intelligenz, Machine Learning und neuronale Netze zählen zu den wichtigen Buzzwords dieses Jahres. Oft wird der Eindruck vermittelt, dass Computer bald wie Menschen denken können. Allerdings wird bei dem Thema viel durcheinandergeworfen. Wir sortieren.
Von Miroslav Stimac

  1. Innotrans KI-System identifiziert Schwarzfahrer
  2. USA Pentagon fordert KI-Strategie fürs Militär
  3. KI Deepmind-System diagnostiziert Augenkrankheiten

Probefahrt mit Tesla Model 3: Wie auf Schienen übers Golden Gate
Probefahrt mit Tesla Model 3
Wie auf Schienen übers Golden Gate

Die Produktion des Tesla Model 3 für den europäischen Markt wird gerade vorbereitet. Golem.de hat einen Tag in und um San Francisco getestet, was Käufer von dem Elektroauto erwarten können.
Ein Erfahrungsbericht von Friedhelm Greis

  1. 1.000 Autos pro Tag Tesla baut das hunderttausendste Model 3
  2. Goodwood Festival of Speed Tesla bringt Model 3 erstmals offiziell nach Europa
  3. Elektroauto Produktionsziel des Tesla Model 3 erreicht

    •  /