Abo
  • Services:
Anzeige

Ubisoft: Neues Entwicklerstudio für über 450 Millionen Euro

Kanada unterstützt neues Studio mit rund 145 Millionen Euro

Der französische Publisher Ubisoft vergrößert seine Entwicklerkapazitäten und baut - finanziell stark unterstützt vom Staat Kanada - ein neues Studio in Toronto. Rund 450 Millionen Euro werden investiert, langfristig sollen dort rund 800 Programmierer, Grafiker und Designer arbeiten.

Die kanadische Regierung mag offenbar Computerspiele: 236 Millionen kanadische Dollar - 145 Millionen Euro - steckt der Staat in den nächsten zehn Jahren zusätzlich zu bereits bestehenden Subventionen in ein neues Entwicklerstudio von Ubisoft in Toronto. Der französische Publisher selbst will in den nächsten Jahren über eine halbe Milliarde kanadische Dollar (309 Millionen Euro) investieren und rund 800 Entwickler einstellen. Ubisoft verfügt in Kanada bereits über gewaltige Entwicklungskapazitäten: Im rund 500 Kilometer entfernten Montreal betreibt das Unternehmen ein großes Studio, kleinere Niederlassungen befinden sich in Quebec und Vancouver - insgesamt arbeiten rund 2.300 kanadische Entwickler für Ubisoft.

Anzeige

Das neue Studio soll an Triple-A-Titeln arbeiten und sich - Toronto verfügt über vergleichsweise viele Unternehmen aus der Filmproduktionsbranche - besonders um Konvergenz zu anderen Medien kümmern. Yannis Mallat, der bereits Chef von Ubisoft Montreal ist, leitet auch das Studio in der Nachbarstadt; es soll bis Ende 2009 arbeitsfähig sein.

Kanada verstärkt damit massiv sein Subventionsprogramm für die Computer- und Videospielebranche. In Deutschland fließt weniger Geld: So will Bayern ab 2.010 rund 477.000 Euro investieren, der Bund vergibt 300.000 Euro über den Deutschen Computerspielpreis. Weitere nennenswerte Gelder lassen Berlin, Hamburg und das Land Brandenburg springen - von Summen in der Höhe, wie Kanada sie gewährt, können deutsche Entwickler aber nur träumen.


eye home zur Startseite
peter gedöns 08. Jul 2009

sehr treffend formuliert, chapeau!

-Scout- 08. Jul 2009

Die Rechnung geht glaub ich nicht so leicht auf. Zwar könnte Ubisoft in einem...

Anonymer Nutzer 07. Jul 2009

ePetition: „Gegen ein Verbot von Action-Computerspielen vom 05.06.2009" http://is.gd/1pMmE

n2 07. Jul 2009

nur 145 Mio. verteilt über 10 Jahre? Das sind ja nur 14,5 Mio. im Jahr und reicht nicht...

Elvenpath 07. Jul 2009

Ich will endlich wieder eine neue Myst-Version von Ubisoft. ^^ So long...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Leipzig, deutschlandweit
  2. persona service Freiberg, Freiberg
  3. Elementis Services GmbH, Köln
  4. Robert Bosch GmbH, Renningen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. + Prämie (u. a. Far Cry 5, Elex, Assassins Creed Origins) für 62€
  2. (-53%) 6,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Kabelnetz

    Vodafone setzt bereits Docsis 3.1 beim Endkunden ein

  2. Neuer Standort

    Amazon sucht das zweite Hauptquartier

  3. Matt Booty

    Mr. Minecraft wird neuer Spiele-Chef bei Microsoft

  4. Gerichtsurteil

    Internet- und Fernsehkunden müssen bei Umzug weiterzahlen

  5. Sicherheitsupdate

    Microsoft-Compiler baut Schutz gegen Spectre

  6. Facebook Messenger

    Bug lässt iPhone-Nutzer nur wenige Wörter tippen

  7. Multi-Shot-Kamera

    Hasselblad macht 400-Megapixel-Fotos mit 2,4 GByte Größe

  8. Mitsubishi

    Rückkamera identifiziert Verkehrsteilnehmer

  9. Otherside Entertainment

    Underworld Ascendant soll mehr Licht ins Dunkle bringen

  10. Meltdown und Spectre

    "Dann sind wir performancemäßig wieder am Ende der 90er"



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Security: Das Jahr, in dem die Firmware brach
Security
Das Jahr, in dem die Firmware brach
  1. Wallet Programmierbare Kreditkarte mit ePaper, Akku und Mobilfunk
  2. Fehlalarm Falsche Raketenwarnung verunsichert Hawaii
  3. Asynchronous Ratcheting Tree Facebook demonstriert sicheren Gruppenchat für Apps

Computerforschung: Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
Computerforschung
Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
  1. Tangle Lake Intel zeigt 49-Qubit-Chip
  2. Die Woche im Video Alles kaputt
  3. Q# und QDK Microsoft veröffentlicht Entwicklungskit für Quantenrechner

Netzsperren: Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste
Netzsperren
Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste

  1. Re: Definition Umzug?

    crazypsycho | 00:25

  2. Re: 20.000 neue Jobs, aber nicht ein Steve...

    AntiiHeld | 00:23

  3. Re: Ganz krasse Idee!

    crazypsycho | 00:21

  4. Re: Welche Hardware?

    Matty194 | 00:15

  5. Re: Grüner Populisten Bullshit

    redmord | 00:10


  1. 19:09

  2. 16:57

  3. 16:48

  4. 16:13

  5. 15:36

  6. 13:15

  7. 13:00

  8. 12:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel