Abo
  • Services:

Dünner LED-Monitor von Samsung (Update)

Fingerdünn oder fingerdick?

Samsung will in Europa bald ein fingerdickes 23-Zoll-LED-Display auf den Markt bringen. Damit ist das Wettrennen bei der Gehäuse- und Paneltiefe auch beim Computerzubehör angekommen.

Artikel veröffentlicht am ,

Hersteller von Flachbilddfernsehern versuchen sich immer stärker auch durch ein möglichst schlankes Gehäuse voneinander abzuheben. Nun geht es auch im Flachilddisplay-Bereich los: In Korea hat Samsung einen als fingerdick beschriebenen LED-LCD-Monitor angekündigt.

Stellenmarkt
  1. Hauni Maschinenbau GmbH, Hamburg
  2. Controlware GmbH, München, Ingolstadt

Der Samsung XL2370 bietet eine 23-Zoll-Bilddiagonale, eine Full-HD-Auflösung von 1.920 x 180 Bildpunkten, eine LED-Hintergrundbeleuchtung, eine Reaktionszeit von 2 ms (Grau-zu-Grau) und ein dynamisches Kontrastverhältnis von 5 Millionen:1. Der Fernseher soll zudem stromsparend arbeiten und wegen seines schlanken Designs leicht zu transportieren sein. Der Verbrauch soll bei 28 Watt liegen.

Der XL2370 soll ab Mitte Juli 2009 in Korea auf den Markt kommen. Im August folgt die Markteinführung in Europa und anderen Ländern der Erde. Preise wurden noch nicht verkündet.

Nachtrag vom 8. Juli 2009, um 10:50 Uhr:
Wie Samsung Deutschland mitteilte, ist der 23-Zoll-Monitor 19 mm dick. Eine Ankündigung mit Preis soll ein Kürze folgen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 33,49€
  2. 47,99€
  3. 45,99€ (Release 12.10.)
  4. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

Jakelandiar 07. Jul 2009

Irgendwie fällt mir dazu nur Apple ein direkt :P Das frag ich mich bei sowas auch... Das...

PfurzDerRotzVom... 07. Jul 2009

Klar war es ein Schreibfehler, da hat eine 0 gefehlt. Aber jeder "Profi" würde bei...

IhrName9999 07. Jul 2009

http://onni.jkl.fi/~lauri/kuvia/do_not_feed_the_trolls.jpeg Es ist noch nicht Freitag! Kusch!

itachi 07. Jul 2009

Ganz meine Meinung. Wenn du mit diesen Attributen sie meinst und nicht den Fernseher, hab...

IT Accident 07. Jul 2009

Kompliment mein Kollege, wäre mir fast nicht aufgefallen ... Vielen Dank Für Ihre...


Folgen Sie uns
       


FritzOS 7 - Test

FritzOS 7 steckt voller sinnvoller Neuerungen: Im Test gefallen uns der einfach einzurichtende WLAN-Gastzugang und die praktische Mesh-Übersicht. Nachholbedarf gibt es aber noch bei der NAS-Funktion.

FritzOS 7 - Test Video aufrufen
Red Dead Redemption 2 angespielt: Mit dem Trigger im Wilden Westen eintauchen
Red Dead Redemption 2 angespielt
Mit dem Trigger im Wilden Westen eintauchen

Überfälle und Schießereien, Pferde und Revolver - vor allem aber sehr viel Interaktion: Das Anspielen von Red Dead Redemption 2 hat uns erstaunlich tief in die Westernwelt versetzt. Aber auch bei Grafik und Sound konnte das nächste Programm von Rockstar Games schon Punkte sammeln.
Von Peter Steinlechner

  1. Red Dead Redemption 2 Von Bärten, Pferden und viel zu warmer Kleidung
  2. Rockstar Games Red Dead Online startet im November als Beta
  3. Rockstar Games Neuer Trailer zeigt Gameplay von Red Dead Redemption 2

Sky Ticket mit TV Stick im Test: Sky kann's gut, Netflix und Amazon können es besser
Sky Ticket mit TV Stick im Test
Sky kann's gut, Netflix und Amazon können es besser

Gute Inhalte, aber grauenhafte Bedienung: So war Sky Ticket bisher. Die neue Version macht vieles besser, und mit dem Sky Ticket Stick lässt sich der Pay-TV-Sender kostengünstig auf den Fernseher bringen. Besser geht es aber immer noch.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Videostreaming Wiederholte Sky-Ausfälle verärgern Kunden
  2. Sky Ticket TV Stick Sky verteilt Streamingstick de facto kostenlos
  3. Videostreaming Neues Sky Ticket für Android und iOS verspätet sich

Zukunft der Arbeit: Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat
Zukunft der Arbeit
Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat

Millionen verlieren ihren Job, aber die Gesellschaft gewinnt dabei trotzdem: So stellen sich die Verfechter des bedingungslosen Grundeinkommens die Zukunft vor. Wie soll das gehen?
Eine Analyse von Daniel Hautmann

  1. Verbraucherschutzminister Kritik an eingeschränktem Widerspruchsrecht im Online-Handel
  2. Bundesfinanzminister Scholz warnt vor Schnellschüssen bei Digitalsteuer
  3. Sommerzeit EU-Kommission will die Zeitumstellung abschaffen

    •  /