Abo
  • Services:
Anzeige

Two Worlds II - Rollenspiel für PC, Konsolen und Macs

Zuxxez verspricht mehr Multiplayerinhalte, bessere Grafik und intelligentere KI

Das polnische Entwicklerstudio Reality Pump, bekannt für seine Echtzeitstrategiespielserie Earth, arbeitet an einem Nachfolger des Fantasy-Rollenspiels Two Worlds. Two Worlds 2 wurde dabei auch MacOS X angekündigt.

Wie im Vorgänger verschlägt es den Spieler auch in Two Worlds 2 wieder in die Fantasywelt Antaloor. Allerdings ist die Handlung zeitlich ein paar Jahre nach dem ersten Teil angesiedelt und führt den Spieler in neue Gebiete im Osten Antaloors. Diese sollen mit vielen neuen, atmosphärisch dichten Orten von der staubigen Wüstenstadt bis zur prachtvollen Tempelanlage aufwarten. Für die Hintergrundgeschichte wurden laut Ankündigung erfahrene Autoren engagiert, die für Spannung sorgen sollen.

Anzeige

Spielerisch und technisch soll sich Two Worlds 2 in allen Bereichen vom ersten Spiel abheben. Die KI wird komplett überarbeitet, das Balancing und das aktive Kampfsystem verbessert und es kommt eine komplett neue 3D-Spieleengine zum Einsatz. Zu deren Features zählen eine unlimitierte Anzahl dynamischer Lichtquellen, Micro Detail Parallax Mapping, 24-Bit-HDR-Post-Processing, Space Ambient Occlusion und Human Eye Accommodation.

Wie Two Worlds 1 wird es auch in Two Worlds 2 wieder einen Einzel- und einen Mehrspielermodus Modus geben. Dabei soll der Mehrspielermodus diesmal von Anfang an einen größeren Stellenwert bekommen, mehr Umfang haben und sich um das Aufbauen von Dörfern drehen. Vermutlich werden Mac- und PC-Spieler gemeinsam spielen können.

Publisher Zuxxez hat Two Worlds 2 für den Winter 2009/2010 angekündigt. In Entwicklung ist es seit etwa zwei Jahren und erscheinen wird es für aktuelle Spielekonsolen - voraussichtlich Xbox 360 und Playstation 3 -, Windows-PCs und Macs. Dabei wird es sich um eine direkte Umsetzung für den Mac handeln.

Der Vorgänger Two Worlds wurde im Mai 2007 für den PC veröffentlicht, eine Xbox-360-Version folgte verspätet im August 2007. Im März 2009 erschien die kostenlose Erweiterung Tainted Blood mit neuen Abenteuern für den Multiplayer-Part des Spiels.


eye home zur Startseite
Woolsheep 09. Dez 2010

Doch, kenne ich...habe beide Original und zocke die immer wieder... Schöne, böse...

Satan 23. Okt 2010

oder Xen 4 installieren. (und einrichten.)

Satan 23. Okt 2010

Ehrlich jetzt? Ich werde mein aktuelles Projekt zwar auch ein OpenAL-Backend verpassen...

Maxz 26. Jan 2010

Außerdem sind die in dem Saftladen zu blöd die Daten für ihren Onlineservice...

The Howler 16. Jul 2009

Und jetzt zockst du nurnoch in der Abwechslungsreichen Welt der Shooter oder...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bosch Engineering GmbH, Holzkirchen bei München
  2. MEDION AG, Essen
  3. RAUCH Landmaschinenfabrik GmbH, Sinzheim
  4. BHS Corrugated Maschinen- und Anlagenbau GmbH, Weiherhammer


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 59,90€
  2. 1.499,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Kabelnetz

    Vodafone setzt bereits Docsis 3.1 beim Endkunden ein

  2. Neuer Standort

    Amazon sucht das zweite Hauptquartier

  3. Matt Booty

    Mr. Minecraft wird neuer Spiele-Chef bei Microsoft

  4. Gerichtsurteil

    Internet- und Fernsehkunden müssen bei Umzug weiterzahlen

  5. Sicherheitsupdate

    Microsoft-Compiler baut Schutz gegen Spectre

  6. Facebook Messenger

    Bug lässt iPhone-Nutzer nur wenige Wörter tippen

  7. Multi-Shot-Kamera

    Hasselblad macht 400-Megapixel-Fotos mit 2,4 GByte Größe

  8. Mitsubishi

    Rückkamera identifiziert Verkehrsteilnehmer

  9. Otherside Entertainment

    Underworld Ascendant soll mehr Licht ins Dunkle bringen

  10. Meltdown und Spectre

    "Dann sind wir performancemäßig wieder am Ende der 90er"



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nachbarschaftsnetzwerke: Nebenan statt mittendrin
Nachbarschaftsnetzwerke
Nebenan statt mittendrin
  1. Loki App zeigt Inhalte je nach Stimmung des Nutzers an
  2. Nextdoor Das soziale Netzwerk für den Blockwart
  3. Hasskommentare Neuer Eco-Chef Süme will nicht mit AfD reden

Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. NGSFF alias M.3 Adata zeigt seine erste SSD mit breiterer Platine
  2. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  3. Vuzix Blade im Hands on Neue Datenbrille mit einem scharfen und hellen Bild

EU-Urheberrechtsreform: Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
EU-Urheberrechtsreform
Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Kommission hält kritische Studie zurück
  2. Leistungsschutzrecht EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

  1. Re: Warum sollte das auch anders sein?

    crazypsycho | 23:04

  2. Re: Nicht Jahre warten, sondern AMD kaufen.

    picaschaf | 23:04

  3. Re: Hobbies und Kosten

    FreierLukas | 23:04

  4. Fehlurteil

    crazypsycho | 23:02

  5. Re: Endlich mal eine sinnvolle Kombination

    ChMu | 23:02


  1. 19:09

  2. 16:57

  3. 16:48

  4. 16:13

  5. 15:36

  6. 13:15

  7. 13:00

  8. 12:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel