• IT-Karriere:
  • Services:

Xing-Anwendung für Blackberry

Abgleich mit Blackberry-Adressbuch wird unterstützt

Die geschäftliche Onlinekontaktplattform Xing kann nun auch über eine Blackberry-Anwendung genutzt werden. Die Xing-Kontakte können sich mit den eigenen Adressbuchkontakten auf dem Blackberry-Gerät synchronisieren.

Artikel veröffentlicht am ,

Wie bei der früher veröffentlichten iPhone-Anwendung können mit der nun für Blackberry-Smartphones veröffentlichten Xing-Software Kontaktdaten durchsucht und Nachrichten ausgetauscht werden. Aus der Xing-Anwendung für Blackberry lassen sich auch Kontakte aus dem Netzwerk anrufen oder per E-Mail anschreiben. Laut Xing-Produktleiter Jason Goldberg soll die Anwendung Stück für Stück um weitere Funktionen erweitert werden.

Die Xing App für Blackberry unterstützt neben Deutsch auch die Sprachen Englisch, Spanisch, Türkisch und Italienisch. Sie kann direkt über die mobile Version der Website xing.com kostenlos heruntergeladen werden. Die passende Clientversion wird automatisch erkannt und auf der Log-in-Seite zum Download angeboten. Voraussetzung für die Installation und Nutzung sind ein internetfähiges Blackberry-Smartphone ab OS-Version 4.2.1 sowie mindestens 64 MByte Speicher und 170 KByte freier Speicherplatz.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 369,45€ (Bestpreis!)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de
  3. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

toorop 02. Jul 2009

Blackberry :-P

Fenris 02. Jul 2009

=> Weatherbug


Folgen Sie uns
       


Die Entstehung von Unix (Golem Geschichte)

Zwei Programmierer entwarfen nahezu im Alleingang eines der wichtigsten Betriebssysteme.

Die Entstehung von Unix (Golem Geschichte) Video aufrufen
Kumpan im Test: Aussehen von gestern, Technik von morgen
Kumpan im Test
Aussehen von gestern, Technik von morgen

Mit der Marke Kumpan Electric wollen drei Brüder aus Remagen den Markt für elektrische Roller erobern. Sie setzen auf den Look der deutschen Wirtschaftswunderjahre, wir haben ein Modell getestet.
Ein Praxistest von Dirk Kunde

  1. Venturi Wattman Rekordversuch mit elektrischem Motorrad mit Trockeneis
  2. Mobility Swapfiets testet Elektroroller im Abo
  3. Elektromobilität Volabo baut Niedrigspannungsmotor in Serie

Complex Event Processing: Informationen fast in Echtzeit auswerten
Complex Event Processing
Informationen fast in Echtzeit auswerten

Ob autonomes Fahren, Aktienhandel oder Onlineshopping: Soll das Ergebnis gut sein, müssen Informationen quasi in Echtzeit ausgewertet werden. Eine gute Lösung dafür: CEP.
Von Boris Mayer

  1. Musik Software generiert Nirvana-Songtexte
  2. mmap Codeanalyse mit sechs Zeilen Bash
  3. Digitale Kultur Demoszene wird finnisches Kulturerbe

Echo Auto im Test: Tolle Sprachsteuerung und neue Alexa-Funktionen
Echo Auto im Test
Tolle Sprachsteuerung und neue Alexa-Funktionen

Im Auto ist die Alexa-Sprachsteuerung noch praktischer als daheim. Amazon hat bei Echo Auto die wichtigsten Einsatzzwecke im Fahrzeug bedacht.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Echo Auto Amazon bringt Alexa für 60 Euro ins Auto
  2. Echo Flex mit zwei Modulen im Test Gut gedacht, mäßig gemacht
  3. Amazon Zahlreiche Echo-Modelle nicht mehr bis Weihnachten lieferbar

    •  /