• IT-Karriere:
  • Services:

Der Countdown für Monkey Island läuft

Guybrush Threepwood kämpft mit LeChuck und gegen Voodoo-Freibeuter

Nur noch wenige Tage, dann dürfen Adventurefans ihren Spieleurlaub auf Monkey Island antreten: Am Dienstag, dem 7. Juli 2009, soll die erste von fünf Episoden mit dem legendären (Möchtegern-) Freibeuter Guybrush Threepwood erscheinen.

Artikel veröffentlicht am ,

Am 7. Juli 2009 erscheint die erste von fünf Episoden von Tales of Monkey Island, die den Untertitel "Launch of the Screaming Narwhal" trägt. Im Verlauf der Handlung muss Hauptfigur Guybrush Threepwood die Karibik vor heimtückischen Voodoo-Pocken retten - die er selbst versehentlich bei einem Kampf mit seinem Erzrivalen LeChuck freigesetzt hat. Die Viren drohen, mehr oder weniger harmlose Freibeuter zu Piratenmonstern mutieren zu lassen.

 

Stellenmarkt
  1. Indu-Sol GmbH, Schmölln
  2. OSRAM GmbH, München

Tales of Monkey Island erscheint für Windows-PC und in Nintendos Wii-Download-Shop WiiWare. Vorbestellungen für die PC-Episoden (im Paket rund 35 US-Dollar) sind auf der Webseite des Entwicklerteams Telltale noch bis zum 6. Juli 2009 möglich. Die Folgen sollen im Monatsrhythmus zum Download bereitstehen und später auch gesammelt auf DVD zu haben sein.

Später im Sommer 2009 will Telltale gemeinsam mit Lucas Arts ein Remake des ersten Monkey Island von 1990 veröffentlichen. Unter dem Titel The Secret of Monkey Island: Special Edition erscheint es für PCs und über Xbox Live auch für die Xbox 360. Das Spiel soll mit hochauflösender Grafik, überarbeiteter Musik, Sprachausgabe und einem Hilfesystem für die harten Rätsel neue und alte Fans für sich gewinnen. Puristen dürfen allerdings auch nahtlos zwischen der neuen HD-Grafik und dem klassischen Aussehen des Spiels wechseln. Der Wechseleffekt sieht technisch interessant aus - aber erklärt nicht, warum der eher gemütlich-rundliche Guybrush der 90er Jahre nun wie ein magersüchtiger Hungerhaken-Adeliger rüberkommt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote

Branchenwechsler 09. Jul 2009

Spiele es seit gestern. Fix über Steam geordert und ferdsch. Feine Sache. Macht definitiv...

schlumpfinchen 05. Jul 2009

ich steh total auf den Comiclook und habe auch Monkey Island immer als Comicspiel...

stannil 04. Jul 2009

:-). Deswegen haben ganz viele Firmen ihre Spiele verschoben und die nutzen jetzt die...

scheichxodox.de 03. Jul 2009


Folgen Sie uns
       


Sprachsteuerung mit Apple Music im Vergleich

Eigentlich sollen smarte Lautsprecher den Musikkonsum auf Zuruf besonders bequem machen - aber das gelingt oftmals nicht. Überraschenderweise spielen Siri, Google Assistant und Alexa bei gleichen Sprachbefehlen andere Sachen, obwohl alle auf Apple Music zugreifen.

Sprachsteuerung mit Apple Music im Vergleich Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /