• IT-Karriere:
  • Services:

KDE 4.3 als Release Candidate erschienen

Neue Version soll noch im Juli 2009 erscheinen

Ab sofort steht der Release Candidate von KDE 4.3 zum Download bereit. KDE 4.3 soll die vorhandenen Funktionen in KDE 4.x verbessern und vervollständigen. Die neue Version ist für Ende Juli 2009 geplant.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

KDE 4.3 enthält mit Air ein neues Theme, das etwas "leichter" wirken soll. Oxygen ist jedoch weiterhin wählbar. Außerdem integriert die neue Version PolicyKit, um die Rechtevergabe zu verwalten. Die Entwickler haben weiterhin Geolocation-Dienste integriert. Zu den Widgets ist das Social-Desktop-Widget hinzugekommen, das unter anderem andere bekannte Nutzer in der Nähe präsentiert.

Stellenmarkt
  1. Bechtle Onsite Services GmbH, Salzgitter
  2. open*i GmbH, Stuttgart

In den Systemeinstellungen gibt es die altbekannte Baumansicht wieder. Neben zusätzlichen Desktopeffekten gibt es zahlreiche kleine Verbesserungen an den Anwendungen.

KDE 4.3 wird voraussichtlich Ende Juli 2009 veröffentlicht. Der Release Candidate steht ab sofort zum Download bereit.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de

blubb2 03. Jul 2009

a) gibt es sehr viele gute freie Spiele b) kannst du Wine ausprobieren oder KVM nehmen...

Nvidia-Chip 03. Jul 2009

Dann hilf mit.

Stiftung SsCcOo 02. Jul 2009

Ballmer wird gegen dieses raubkopieren von Windows 8 mit ServicePack 6! schon...

Der Kaiser! 02. Jul 2009

*http://websvn.kde.org/tags/KDE/4.2.95/kdebase/workspace/wallpapers/Air/contents/images/

Der Kaiser! 02. Jul 2009

Ist PolicyKit sowas wie ACL?


Folgen Sie uns
       


Viewsonic M2 - Test

Der kleine LED-Projektor eignet sich für Präsentationen und als flexibles Kino für unterwegs.

Viewsonic M2 - Test Video aufrufen
Logistik: Hamburg bekommt eine Röhre für autonome Warentransporte
Logistik
Hamburg bekommt eine Röhre für autonome Warentransporte

Ein Kölner Unternehmen will eine neue Elbunterquerung bauen, die nur für autonom fahrende Transporter gedacht ist.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Intelligente Verkehrssysteme Wenn Autos an leeren Kreuzungen warten müssen
  2. Verkehr Akkuzüge sind günstiger als Brennstoffzellenzüge
  3. Hochgeschwindigkeitszug JR Central stellt neuen Shinkansen in Dienst

Energiewende: Wie die Begrünung der Stahlindustrie scheiterte
Energiewende
Wie die Begrünung der Stahlindustrie scheiterte

Vor einem Jahrzehnt suchte die europäische Stahlindustrie nach Technologien, um ihren hohen Kohlendioxid-Ausstoß zu reduzieren, doch umgesetzt wurde fast nichts.
Eine Recherche von Hanno Böck

  1. Wetter Warum die Klimakrise so deprimierend ist

The Secret of Monkey Island: Ich bin ein übelriechender, groggurgelnder Pirat!
The Secret of Monkey Island
"Ich bin ein übelriechender, groggurgelnder Pirat!"

Das wunderbare The Secret of Monkey Island feiert seinen 30. Geburtstag. Golem.de hat einen neuen Durchgang gewagt - und wüst geschimpft.
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper


      •  /