Abo
  • Services:
Anzeige

Drucker aus Recyclingkunststoff

HP stellt WLAN-Tintenstrahldrucker für 80 Euro vor

HP hat zwei neue Tintenstrahler vorgestellt, die besonders umweltfreundlich hergestellt wurden. Die Hälfte des Gehäuses besteht aus wiederverwertetem Kunststoff.

Der HP Deskjet D2660 druckt in Schwarz-Weiß bis zu 28 Seiten pro Minute. Die Auflösung liegt bei 600 dpi. In Farbe sinkt die Seitenleistung auf 21 Seiten pro Minute ab. Wenig umweltfreundlich ist die Dreifarb-Tintenpatrone, die schon gewechselt werden muss, wenn nur eine der drei Farben zur Neige gegangen ist. Dazu kommt eine separate Schwarzpatrone.

Anzeige

Der Energiebedarf beim Drucken liegt bei 10 Watt und im Stand-by bei 1,5 Watt. Der Drucker kann nicht wirklich ausgeschaltet werden, denn selbst im Pseudo-Aus benötigt er noch 0,35 Watt. Da hilft nur, den Stecker zu ziehen. Der HP Deskjet D2660 wird über USB mit dem Rechner verbunden. Der HP Deskjet D2660 soll rund 55 Euro kosten und ab Juli 2009 erhältlich sein.

Auch der HP Deskjet D5560 druckt mit einer Dreier-Farbpatrone und einem Behälter für schwarze Tinte. Er kann auch über WLAN angesprochen werden und enthält 35 Prozent wiederverwerteten Kunststoff. Seine Druckleistung entspricht dem D2660. Beim Druck werden 13 Watt benötigt. Auch dieser Drucker kann nicht richtig abgeschaltet werden. Für den Deskjet D5560 verlangt HP rund 80 Euro. Er soll erst im August 2009 in den Handel kommen.

Die Druckerpatronen kosten 14,99 Euro in Schwarz und reichen bei fünfprozentiger Deckung für 200 Seiten. Für die XL-Schwarzpatrone mit 600 Seiten Reichweite werden 29,49 Euro fällig. Die Farbpatrone reicht je nach Ausführung für 150 oder 420 Seiten und kostet 17,49 und 34,49 Euro.


eye home zur Startseite
guert 01. Jul 2009

Ich drucke seit über 3 Jahren mit einem EPSON-Aculaser C1100. Tonerwechsel wurde bisher...

ei0r 01. Jul 2009

Es muss "repräsentiert" heißen.

programmierer 01. Jul 2009

Überschrift: "Drucker aus Recyclingkunststoff" Dann im Header: "Die Hälfte des Gehäuses...

KlugScheisser 01. Jul 2009

Bullshit, vor allem bei HP wo die Druckköpfe an den Patronen hängen. Erst denken, dann...

KlugScheisser 01. Jul 2009

Man bist Du dämlich. Tintendrucker sind immer teuerer als Laserdrucker was die...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. AOK - Die Gesundheitskasse für Niedersachsen, Hannover
  2. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  3. ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, München
  4. über Nash direct GmbH, München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,99€
  2. 26,99€
  3. (-85%) 1,49€

Folgen Sie uns
       


  1. Tencent

    Lego will mit Tencent in China digital expandieren

  2. Beta-Update

    Gesichtsentsperrung für Oneplus Three und 3T verfügbar

  3. Matthias Maurer

    Ein Astronaut taucht unter

  4. Luftfahrt

    Boeing entwickelt Hyperschall-Spionageflugzeug

  5. Alexa-Gerät

    Echo Spot mit Display kommt für 130 Euro

  6. P Smart

    Huawei stellt Dual-Kamera-Smartphone für 260 Euro vor

  7. Fortnite

    574 Milliarden Schüsse und 40 Millionen Spieler

  8. Ericsson

    Datenvolumen am Smartphone wird nicht ausgenutzt

  9. Sieben Touchscreens

    Nissan Xmotion verwendet Koi als virtuellen Assistenten

  10. Intellimouse Classic

    Microsofts beliebte Maus kehrt zurück



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Security: Das Jahr, in dem die Firmware brach
Security
Das Jahr, in dem die Firmware brach
  1. Wallet Programmierbare Kreditkarte mit ePaper, Akku und Mobilfunk
  2. Fehlalarm Falsche Raketenwarnung verunsichert Hawaii
  3. Asynchronous Ratcheting Tree Facebook demonstriert sicheren Gruppenchat für Apps

Computerforschung: Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
Computerforschung
Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
  1. Tangle Lake Intel zeigt 49-Qubit-Chip
  2. Die Woche im Video Alles kaputt
  3. Q# und QDK Microsoft veröffentlicht Entwicklungskit für Quantenrechner

Netzsperren: Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste
Netzsperren
Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste

  1. Re: Touchscreens sind die Pest

    David64Bit | 12:58

  2. Re: Muss jetzt jeder Youtube-Channel eine Lizenz...

    krakos | 12:58

  3. Re: Kennt jemand eine Alternative?

    nille02 | 12:56

  4. Re: Ich lasse mein Datenvolumen zum größten Teil...

    hackgrid | 12:55

  5. Re: Das Gummi das sich löste...

    maverick1977 | 12:54


  1. 12:45

  2. 12:30

  3. 12:02

  4. 11:16

  5. 10:59

  6. 10:49

  7. 10:34

  8. 10:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel