Abo
  • Services:
Anzeige

Frogster baut Geschäftsmodell des MMOGs "Spellborn" um

Ab 2010 sollen Itemshop und Micropayment statt Abos für Einnahmen sorgen

Trotz inhaltlich interessanter Ansätze hat es das Onlinerollenspiel The Chronicles of Spellborn nie geschafft, zu den erfolgreicheren Mitbewerbern aufzuschließen. Nun kündigt Betreiber Frogster Interactive an, das Geschäftsmodell vollständig umzubauen. Statt Abos gibt es künftig einen Itemshop.

Frogster will das Geschäftsmodell von The Chronicles of Spellborn umbauen: Bislang müssen Spieler monatliche Abogebühren entrichten, künftig soll das Onlinerollenspiel "Free to play" sein und auf Micropayment und einen Itemshop setzen. Gleichzeitig mit der für 2010 geplanten Neuausrichtung soll es grundlegende Verbesserungen in der Spielmechanik geben. Die Weiterentwicklung wird von einem Joint Venture des niederländischen Entwicklerteams Spellborn NV und Frogster Asia in Südkorea durchgeführt; die koreanische Tochtergesellschaft von Frogster unter Leitung des Branchenveteranen Sunny Park bringt ihre Expertise im Sektor der Free-to-Play-Games und Item-Sales ein.

Anzeige
 

Bis zur Fertigstellung der europäischen und der US-amerikanischen Free-to-Play-Fassung wird die Onlinewelt in ihrer jetzigen Form weiter betrieben. Bei der Umstellung sollen Spieler bestehende Restguthaben aus Abonnements auf ihre Accounts gutgeschrieben bekommen.

Frogster hat mit Runes of Magic viel Erfahrung im Segment der Free-to-Play-Onlinerollenspiele gesammelt. Und das erfolgreich: Die im Handel angebotene Version des vom taiwanischen Entwickler Runewalker Entertainment lizenzierten Titels stand länger auf Platz 1 der Budgetcharts von Media Control und hält sich seitdem in den Top 20.


eye home zur Startseite
Elanius 05. Mai 2010

WoW hat Mickey Mouse Grafik. Da gibt es einige Titel die besser sind.

Malingo 05. Jul 2009

Die Musik im Spiel ist von Jesper Kyd, und die ist wirklich genial, finde ich.

PC-Opa 01. Jul 2009

"Trotz inhaltlich interessanter Ansätze hat es das Onlinerollenspiel The Chronicles of...

Bouncy 01. Jul 2009

oder man hat ein populäres opferlamm, das trotz ärger über extrem hohe preise sehr...

Dlo 30. Jun 2009

Das Schicksal eines jeden gescheiterten MMORPG. Bevor es eingestampf wird dümpelt es...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Net at Work GmbH, Paderborn
  2. implexis GmbH, verschiedene Standorte
  3. Lernstudio Barbarossa GmbH, Kaiserslautern
  4. Tetra GmbH, Melle


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (Blu-rays, 4K UHDs, Box-Sets und Steelbooks im Angebot)
  2. 61,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Facebook

    Nutzer sollen Vertrauenswürdigkeit von Newsquellen bewerten

  2. Notebook-Grafik

    Nvidia hat eine Geforce GTX 1050 (Ti) mit Max-Q

  3. Gemini Lake

    Asrock und Gigabyte bringen Atom-Boards

  4. Eni HPC4

    Italienischer Supercomputer weltweit einer der schnellsten

  5. US-Wahl 2016

    Twitter findet weitere russische Manipulationskonten

  6. Die Woche im Video

    Das muss doch einfach schneller gehen!

  7. Breko

    Waipu TV gibt es jetzt für alle Netzbetreiber

  8. Magento

    Kreditkartendaten von bis zu 40.000 Oneplus-Käufern kopiert

  9. Games

    US-Spielemarkt wächst 2017 zweistellig

  10. Boeing und SpaceX

    ISS bald ohne US-Astronauten?



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. NGSFF alias M.3 Adata zeigt seine erste SSD mit breiterer Platine
  2. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  3. Vuzix Blade im Hands on Neue Datenbrille mit einem scharfen und hellen Bild

EU-Urheberrechtsreform: Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
EU-Urheberrechtsreform
Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Kommission hält kritische Studie zurück
  2. Leistungsschutzrecht EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

Security: Das Jahr, in dem die Firmware brach
Security
Das Jahr, in dem die Firmware brach
  1. Wallet Programmierbare Kreditkarte mit ePaper, Akku und Mobilfunk
  2. Fehlalarm Falsche Raketenwarnung verunsichert Hawaii
  3. Asynchronous Ratcheting Tree Facebook demonstriert sicheren Gruppenchat für Apps

  1. Re: Funktioniert nicht

    Kakiss | 21:48

  2. Re: 1050 und dann noch langsamer?

    madejackson | 21:42

  3. Re: schön die datenblätter zitiert

    logged_in | 21:37

  4. Re: Anstatt Eisen zu Gold machen sie Pappe zu Gold.

    Tigtor | 21:31

  5. Re: Authenticator app für gmail 2fa ist nutzlos

    logged_in | 21:26


  1. 14:35

  2. 14:00

  3. 13:30

  4. 12:57

  5. 12:26

  6. 09:02

  7. 18:53

  8. 17:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel