Abo
  • Services:
Anzeige

Wirtschaftskrise kommt bei Telekommunikationsfirmen an

Telekom Austria wird Ziele für 2009 voraussichtlich nicht erreichen

Telekommunikationsunternehmen galten bisher wegen ihrer gleichbleibenden Umsatzströme und ihrem Spielraum beim Investitionsmanagement als weniger hart von der Krise betroffen. Doch Hannes Ametsreiter, Chef der Telekom Austria, sieht die Erreichung der gesteckten Ergebnisziele für 2009 nun als " große Herausforderung".

Die Telekom Austria hatte bislang für das Geschäftsjahr einen leicht sinkenden Umsatz bei stabilem EBITDA erwartet. Das zu erreichen, werde durch die veränderten Bedingungen "eine große Herausforderung", erklärt er dem österreichischen Wirtschaftsblatt. Er glaube aber, es sei immer noch machbar. Der Konzern spüre die Krise besonders in Osteuropa. "Verschärft sich das Ganze noch, wird man die Prognose überdenken müssen", sagte er.

Anzeige

Im ersten Quartal war der Umsatz um 5 Prozent zurückgegangen, das EBITDA fiel um 6 Prozent. "Zum einen ist das große Wachstum im Mobilfunk vorbei, zum anderen spüren wir die Wirtschaftskrise, in der wir stecken", erklärt Telekom-Austria-Chef Hannes Ametsreiter dem Wirtschaftsblatt. Zwar verzeichne die österreichische Firma beim mobilen Internet gerade einen Boom. Doch die Zuwächse im Datenbereich könnten den Preisverfall bei der Sprachtelefonie nicht auffangen.

Die Firma plant, bis Ende 2009 circa 1.250 verbeamtete Beschäftigte freizustellen. Bis zum Jahr 2011 sollen in der Festnetzsparte insgesamt 2.500 Stellen wegfallen. Über 400 Beschäftigte hätten den Sozialplan angenommen, sagte Ametsreiter.

Firmenchef Boris Nemsic wechselte im März 2009 zu Wympel-Kommunikazii (VimpelCom), einem der größten Mobilfunkanbieter Russlands. Eine Übernahme der Telekom Austria durch VimpelCom schließt Ametsreiter kategorisch aus. Sein Vorgänger habe in Russland derzeit große Probleme zu bereinigen.


eye home zur Startseite
sse3 30. Jun 2009

ist der größte Saftladen in Europa. was ich mit denen erlebt habe.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. SYNLAB Holding Deutschland GmbH, Augsburg
  2. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  3. Deutsche Telekom AG, verschiedene Standorte
  4. SYNLAB Holding Deutschland GmbH, München, Augsburg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 299,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 49,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

Folgen Sie uns
       


  1. Europol

    EU will "Entschlüsselungsplattform" ausbauen

  2. Krack-Angriff

    AVM liefert erste Updates für Repeater und Powerline

  3. Spieleklassiker

    Mafia digital bei GoG erhältlich

  4. Air-Berlin-Insolvenz

    Bundesbeamte müssen videotelefonieren statt zu fliegen

  5. Fraport

    Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen

  6. Mixed Reality

    Microsoft verdoppelt Sichtfeld der Hololens

  7. Nvidia

    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

  8. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  9. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller

  10. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

Passwortmanager im Vergleich: Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
Passwortmanager im Vergleich
Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
  1. 30.000 US-Dollar Schaden Admin wegen Sabotage nach Kündigung verurteilt
  2. Cyno Sure Prime Passwortcracker nehmen Troy Hunts Hashes auseinander
  3. Passwortmanager Lastpass ab sofort doppelt so teuer

  1. Re: In der Praxis: Alles über die Server von Skype

    Theoretiker | 14:02

  2. Vertärkter Handel mit Lücken?

    Theoretiker | 13:59

  3. Re: bei mir genau umgekehrt ...

    DeathMD | 13:54

  4. Re: So sieht das Ende aus

    Talhawkins | 13:52

  5. Re: Traurig für Berlin

    benandex | 13:41


  1. 13:27

  2. 11:25

  3. 17:14

  4. 16:25

  5. 15:34

  6. 13:05

  7. 11:59

  8. 09:03


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel