Abo
  • Services:
Anzeige

Neuauflage von CorelDraw X3 für knappe Budgets

Nachproduktion für 99 Euro

Corel Deutschland bringt in Zusammenarbeit mit dem Versandhändler Software Trading GmbH eine Neuauflage von CorelDraw X3 auf den Markt. Damit sollen auch Unternehmen angesprochen werden, die den Einsatz des teureren Nachfolgers X4 noch scheuen.

Laut Corel Deutschland handelt es sich bei der CorelDraw-X3-Nachproduktion um die erste Sonderedition des Unternehmens speziell für die Kunden eines Versandhändlers. Als Anlass wird das 20-jährige Jubiläum von CorelDraw genannt. Mit der Software können Zeichnungen und Grafiken erstellt, Logos gestaltet und Broschüren gelayoutet werden.

Anzeige

Neben CorelDraw X3 sind in der Nachproduktion auch Zusatzprogramme wie CorelPhotoPaint zur Bildbearbeitung oder Corel Trace enthalten. Mit CorelTrace lassen sich Pixelbilder wie Fotos oder Scans in Vektorgrafiken für CorelDraw umwandeln.

Im Gegensatz zum ursprünglichen Softwarepaket - das zu seiner Einführung noch 599 Euro kostete - sind keine ClipArts oder Schriften mehr enthalten. Dafür soll die 2006 vorgestellte Software aber in einer überarbeiteten Version vorliegen, so dass kein nachträgliches Einspielen alter Patches nötig ist.

Software Trading liefert das CorelDraw-X3-Paket für 99 Euro. Als Einzelplatzlizenz ist sie laut Corel nicht eingeschränkt und auch kommerziell nutzbar. Für den nachträglichen Wechsel zu CorelDraw X4 liegt ein Gutschein über 10 Euro bei. Bereits Ende 2007 hatte Corel die Software für 200 Euro und damit zum halben Preis angeboten, ebenfalls über Software Trading.

Für Privatnutzer lohnt sich die X3-Neuauflage nicht, denn sie bekommen ab dem 30. Juni 2009 die modernere "Corel Draw Graphics Suite X4 Home & Student" für ebenfalls unter 100 Euro. Firmen müssen allerdings für die Einzelplatzlizenz CorelDRAW Graphics Suite X4 noch über 500 Euro zahlen oder die Small Business Edition mit drei Einzelplatzlizenzen ab 630 Euro erstehen. Corel und Software Trading wollen damit Unternehmen mit gekürzten Budgets ansprechen.


eye home zur Startseite
guggaga 01. Jul 2009

Warum wir dieses Schrottprogramm nicht einfach eingestellt. Das würde uns in der...

Peen 30. Jun 2009

Seit Corel Draw 8 ging's bergab ...

El Marko 30. Jun 2009

Immer dran denken, selbst 99,99€ ist "unter 100 Euro".



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  2. BWI GmbH, Rheinbach
  3. STRABAG Property and Facility Services GmbH, Münster
  4. B&R Industrial Automation GmbH, Essen


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. MSI Z370 SLI Plus für 111€ + 5,99€ Versand und Nitro Concepts S300 Gaming-Stuhl...
  2. 359€ (Vergleichspreis 464,99€)
  3. 829€ (Vergleichspreis 999€)

Folgen Sie uns
       


  1. LTE

    Taiwan schaltet nach 2G- auch 3G-Netz ab

  2. Two Point Hospital

    Sega stellt Quasi-Nachfolger zu Theme Hospital vor

  3. Callya

    Vodafones Prepaid-Tarife erhalten mehr Datenvolumen

  4. Skygofree

    Kaspersky findet mutmaßlichen Staatstrojaner

  5. World of Warcraft

    Schwierigkeitsgrad skaliert in ganz Azeroth

  6. Open Source

    Microsoft liefert Curl in Windows 10 aus

  7. Boeing und SpaceX

    Experten warnen vor Sicherheitsmängeln bei Raumfähren

  8. Tencent

    Lego will mit Tencent in China digital expandieren

  9. Beta-Update

    Gesichtsentsperrung für Oneplus Three und 3T verfügbar

  10. Matthias Maurer

    Ein Astronaut taucht unter



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
EU-Netzpolitik: Mit vollen Hosen in die App-ocalypse
EU-Netzpolitik
Mit vollen Hosen in die App-ocalypse

Preiswertes Grafik-Dock ausprobiert: Ein eGPU-Biest für unter 50 Euro
Preiswertes Grafik-Dock ausprobiert
Ein eGPU-Biest für unter 50 Euro
  1. XG Station Pro Asus' zweite eGPU-Box ist schlicht
  2. Zotac Amp Box (Mini) TB3-Gehäuse eignen sich für eGPUs oder SSDs
  3. Snpr External Graphics Enclosure KFA2s Grafikbox samt Geforce GTX 1060 kostet 500 Euro

Kryptowährungen: Von Tulpen, Berg- und Talfahrten
Kryptowährungen
Von Tulpen, Berg- und Talfahrten
  1. Bitcoin Israels Marktaufsicht will Kryptoverbot an Börse durchsetzen
  2. Geldwäsche EU will den Bitcoin weniger anonym machen
  3. Kryptowährung 4.700 Bitcoin von Handelsplattform Nicehash gestohlen

  1. Re: Glaubst du, dass würde anderswo anders ablaufen?

    ChMu | 22:30

  2. Re: Kaspersky... als könnte man denen vertrauen

    seriousssam | 22:22

  3. Re: Gute Shell

    Tragen | 22:19

  4. Re: Was sind das für Preise?

    Bruce Wayne | 22:07

  5. Re: Tank

    Nogul | 22:02


  1. 19:16

  2. 17:48

  3. 17:00

  4. 16:25

  5. 15:34

  6. 15:05

  7. 14:03

  8. 12:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel