Abo
  • Services:
Anzeige

H.264 mit GPU-Beschleunigung auf PC und Mac codieren

Nvidia eröffnet Plug-in-Store für CS4 mit neuem Elemental-Encoder

Das bisher als "RapidHD" bekannte Plug-in für Adobes Creative Suite 4 ist nun als "Elemental Accelerator 2.0" in einer runderneuerten Fassung erschienen. Das Programm codiert HD-Videos mit Hilfe einer Quadro-Karte von Nvidia auf PCs und Macs deutlich schneller als in Echtzeit. Vertrieben wird es über einen neuen App Store von Nvidia.

Mit dem Elemental Accelerator 2.0 eröffnet Nvidia seinen eigenen App Store, in dem CUDA-beschleunigte Plug-ins für Adobes CS4 zum direkten Download zur Verfügung stehen. Der Chiphersteller lockt dabei mit Sonderangeboten. So soll der H.264-Beschleuniger regulär 499 US-Dollar vor Steuern kosten, im Moment wird er für 250 US-Dollar verkauft. Da das Programm eben erst erschienen ist, lässt sich der Schnäppchencharakter dieses Angebots noch nicht überprüfen, weil sich der Preis bei verschiedenen Händlern noch nicht eingependelt hat.

Anzeige

Die Version 2.0 des Encoders ersetzt das Programm "RapidHD", das seit Ende 2008 auch mit Grafikkarten von PNY vertrieben wurde. Wer eine gültige Lizenz für RapiHD besitzt, kann laut einem Blogeintrag des Herstellers Elemental Technologies über die automatische Updatefunktion des Programm kostenlos die neue Version beziehen.

Gegenüber RapidHD, das nur auf der Grafikkarte Quadro CX lief, funktioniert der Elemental Accelerator 2.0 nun auf PCs mit den Karten Quadro FX 1800, 3800, 4800 und 5800. Laut Nvidias eigenen Benchmarks reicht bereits eine Quadro FX 3800 aus, um in Verbindung mit einem nicht genauer genannten Quad-Core-Prozessor mit Intels Nehalem-Architektur bei 3,2 GHz - etwa dem Core i7 965 - ein AVCHD-Video in 1080p mit über 40 Bildern pro Sekunde in H.264 mit 720p umzuwandeln. Dabei wurde jedoch nur ein Durchgang berechnet (VBR 1 pass), was bei H.264 aber nicht so viel Qualität kostet wie bei anderen Codecs.

H.264 mit GPU-Beschleunigung auf PC und Mac codieren 

eye home zur Startseite
-.- 17. Aug 2009

Oh, ist da jemand beleidigt, weil seine Lieblings-CPU von Apple aufgegeben wurde? Mal...

Sid 01. Jul 2009

MediaCoder kann von Privatanwendern kostenlos genutzt werden. CUDA wird in der neusten...

HasteMalNeMark 01. Jul 2009

Ich denke das wirklich Besondere ist hierbei, dass es auch mit weitaus günstigeren...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. MKB Mittelrheinische Bank GmbH, Koblenz
  2. Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen
  3. BSH Hausgeräte GmbH, Traunreut
  4. MOBIL ELEKTRONIK GMBH, Langenbeutingen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1.499,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Knappe Mehrheit

    SPD stimmt für Koalitionsverhandlungen mit Union

  2. Gerichtspostfach

    EGVP-Client kann weiter genutzt werden

  3. DLD-Konferenz

    Gabriel warnt vor digitalem Schlachtfeld Europa

  4. NetzDG

    Streit mit EU über 100-Prozent-Löschquote in Deutschland

  5. Facebook

    Nutzer sollen Vertrauenswürdigkeit von Newsquellen bewerten

  6. Notebook-Grafik

    Nvidia hat eine Geforce GTX 1050 (Ti) mit Max-Q

  7. Gemini Lake

    Asrock und Gigabyte bringen Atom-Boards

  8. Eni HPC4

    Italienischer Supercomputer weltweit einer der schnellsten

  9. US-Wahl 2016

    Twitter findet weitere russische Manipulationskonten

  10. Die Woche im Video

    Das muss doch einfach schneller gehen!



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Computerforschung: Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
Computerforschung
Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
  1. Tangle Lake Intel zeigt 49-Qubit-Chip
  2. Die Woche im Video Alles kaputt
  3. Q# und QDK Microsoft veröffentlicht Entwicklungskit für Quantenrechner

Netzsperren: Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste
Netzsperren
Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste

Spectre und Meltdown: All unsere moderne Technik ist kaputt
Spectre und Meltdown
All unsere moderne Technik ist kaputt
  1. Sicherheitsupdate Microsoft-Compiler baut Schutz gegen Spectre
  2. BeA Noch mehr Sicherheitslücken im Anwaltspostfach
  3. VEP Charter Trump will etwas transparenter mit Sicherheitslücken umgehen

  1. Re: SPD müsse sich erneuern?

    Mingfu | 23:31

  2. Re: Art 38 GG Abs. 1 gilt also nicht für...

    Dadie | 23:31

  3. Re: You are not prepared!

    Mingfu | 23:03

  4. Re: Ganz krasse Idee!

    CerealD | 22:56

  5. Re: So ein Müll

    Teebecher | 22:52


  1. 16:59

  2. 14:13

  3. 13:15

  4. 12:31

  5. 14:35

  6. 14:00

  7. 13:30

  8. 12:57


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel