Abo
  • Services:
Anzeige

A3-Drucker von Kyocera

Kyocera FS-6970DN druckt 17 Seiten pro Minute in A3

Kyocera hat mit dem FS-6970DN einen neuen Schwarz-Weiß-Laserdrucker für das A3-Format vorgestellt. Gegenüber dem Vorgängermodell FS-6950DN ist der neue Drucker schneller und mit Sicherheitsfunktionen ausgerüstet, die Dokumente vor fremden Augen schützen sollen.

Der FS-6970DN erreicht eine Druckgeschwindigkeit von 35 Seiten pro Minute in A4 und 17 Stück in A3. Die Auflösung liegt bei 1.200 x 1.200 dpi. Die erste Seite soll nach rund 15 Sekunden vorliegen.

Die Serienausstattung umfasst einen Arbeitsspeicher mit 128 MByte und eine Duplexeinheit, mit der der Druck beidseitig erfolgen kann. Der Speicher kann auf maximal 1.152 MByte ausgebaut werden. Als weitere Aufrüstoption wird eine Festplatte mit 40 GByte Kapazität angeboten.

Anzeige

Wer will, kann die Papierkapazität mit bis zu sechs Papierkassetten stark aufstocken. Die Papierzufuhr umfasst in der Standardausstattung 100 Blatt über die Universalzufuhr sowie 250 Blatt über eine Papierkassette.

Damit ausgedruckte Dokumente nicht in die falschen Hände fallen, besitzt der Kyocera-Drucker einige Sicherheitsfunktionen. Sensible Dokumente können durch Verschlüsselung und Authentifizierung vor dem Zugriff Dritter geschützt werden. Der FS-6970DN unterstützt SNMPv3, SSL und IPsec sowie IEEE802.1x.

Der neue Drucker wird über USB oder das Netzwerk angesprochen und kann auch direkt vom eingesteckten USB-Stick aus drucken. In diesem Modus unterstützt er allgemein gebräuchliche Formate wie PDF und TIFF. Optional bietet Kyocera WLAN- und Gigabit-Printserver an. Kyoceras Neuer nutzt den Toner TK-450, der 15.000 Seiten im Format A4 bei fünfprozentiger Deckung bedrucken kann. Ein Preis für den Toner liegt noch nicht vor.

Der Strombedarf im Betrieb liegt bei 516 Watt, im Stand-by sind es 9,6 Watt und im Sleep-Modus immerhin noch 6,3 Watt. Die Geräuschemission gibt Kyocera mit 51 dB(a) im Betrieb und 29 dB(a) im Stand-by an.

Der Kyocera FS-6970DN soll ab sofort für 1.880 Euro erhältlich sein.


eye home zur Startseite
mv 02. Jul 2009

Die datenuebertragung ueber das netzwerk ist verschluesselt nicht das ausgedruckte ergebnis

Michael Kugler 30. Jun 2009

Die Geräuschemission gibt Samsung mit 51 dB(a) im Betrieb und 29 dB(a) im Stand-by an...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Melitta Business Service Center GmbH & Co. KG, Minden
  2. BWI GmbH, München
  3. EOS GmbH Electro Optical Systems, Krailling
  4. über Hanseatisches Personalkontor Osnabrück, Westmünsterland


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 129,99€ (219,98€ für zwei)

Folgen Sie uns
       


  1. Knappe Mehrheit

    SPD stimmt für Koalitionsverhandlungen mit Union

  2. Gerichtspostfach

    EGVP-Client kann weiter genutzt werden

  3. DLD-Konferenz

    Gabriel warnt vor digitalem Schlachtfeld Europa

  4. NetzDG

    Streit mit EU über 100-Prozent-Löschquote in Deutschland

  5. Facebook

    Nutzer sollen Vertrauenswürdigkeit von Newsquellen bewerten

  6. Notebook-Grafik

    Nvidia hat eine Geforce GTX 1050 (Ti) mit Max-Q

  7. Gemini Lake

    Asrock und Gigabyte bringen Atom-Boards

  8. Eni HPC4

    Italienischer Supercomputer weltweit einer der schnellsten

  9. US-Wahl 2016

    Twitter findet weitere russische Manipulationskonten

  10. Die Woche im Video

    Das muss doch einfach schneller gehen!



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. NGSFF alias M.3 Adata zeigt seine erste SSD mit breiterer Platine
  2. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  3. Vuzix Blade im Hands on Neue Datenbrille mit einem scharfen und hellen Bild

EU-Urheberrechtsreform: Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
EU-Urheberrechtsreform
Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Kommission hält kritische Studie zurück
  2. Leistungsschutzrecht EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

Security: Das Jahr, in dem die Firmware brach
Security
Das Jahr, in dem die Firmware brach
  1. Wallet Programmierbare Kreditkarte mit ePaper, Akku und Mobilfunk
  2. Fehlalarm Falsche Raketenwarnung verunsichert Hawaii
  3. Asynchronous Ratcheting Tree Facebook demonstriert sicheren Gruppenchat für Apps

  1. Re: SPD müsse sich erneuern?

    Mingfu | 23:31

  2. Re: Art 38 GG Abs. 1 gilt also nicht für...

    Dadie | 23:31

  3. Re: You are not prepared!

    Mingfu | 23:03

  4. Re: Ganz krasse Idee!

    CerealD | 22:56

  5. Re: So ein Müll

    Teebecher | 22:52


  1. 16:59

  2. 14:13

  3. 13:15

  4. 12:31

  5. 14:35

  6. 14:00

  7. 13:30

  8. 12:57


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel