Abo
  • Services:

Bringt Sony die Playstation Portable aufs Handy?

Sony will offenbar Handys mit PSP-Funktionen anbieten

Der Gedanke liegt nahe - aber bislang will Sony offiziell von einer Verschmelzung der Playstation Portable (PSP) mit den hauseigenen Sony-Ericsson-Handys nichts wissen. Nun sorgt japanischen Medienberichten zufolge der Erfolg von iPhone und iPod möglicherweise für ein Umdenken.

Artikel veröffentlicht am ,

Schon längst hat der "Walkman" Einzug auf den Handys von Sony Ericsson gehalten: Die Mobiltelefone verfügen sowohl über ein entsprechendes Logo als auch über die Musikabspielfunktionen der legendären Sony-Geräte. Laut Berichten japanischer Medien wie der Nikkei Business Daily denkt Sony derzeit auch über eine Kreuzung von Playstation Portable und Handy nach. Gerüchte über ein solches Gerät gibt es schon länger, Auslöser für die neuen Überlegungen sei der Erfolg insbesondere des iPhones von Apple, das sich längst zur ernstzunehmenden Alternative für Handhelds wie der PSP oder des Nintendo DS/i entwickelt hat, für die immer mehr Firmen Inhalte produzieren - darunter auch sonst mit Sony eng verbundene japanische Studios wie Square-Enix und Capcom.

 

Technisch dürfte ein PSP-Handy keine große Herausforderung für die Sony-Ingenieure darstellen: Im Herbst 2009 will der Konzern eine datenträgerlose PSP mit dem Namenszusatz 'Go' veröffentlichen, für die der Spieler seine Inhalte per Onlineverbindung bezieht. Im Juli 2009 soll eine Projektgruppe bei Sony Machbarkeit und Marktchancen untersuchen. Das Unternehmen hat einen offiziellen Kommentar zu den Meldungen abgelehnt.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 4,99€
  2. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)

JanZmus 30. Jun 2009

Vorausgesetzt, der Laden hat geöffnet, wenn Du dich für das Spiel entscheidest. Aber...

JanZmus 30. Jun 2009

(...)Es unterschtüzt opengl es 2.0 und hat einen 600Mhz Prozessor und 256MB Ram. Rein...

geschwobter 29. Jun 2009

Klischee nicht klische

JanZmus 29. Jun 2009

Da es Ironie war willst Du ja sagen, Spielspaß entsteht nicht durch Grafik und Technik...

ccccccccccccccc 29. Jun 2009

Ich versteh dich grad wohl falsch: Mein HTC Magic das ich mir bei einem Händler bestellt...


Folgen Sie uns
       


HTC Vive Pro - Test

Das HTC Vive Pro ist ein beeindruckendes Headset und ein sehr gutes Gesamtkonzept. Allerdings zweifeln wir am Erfolg des Produktes in unserem Test - und zwar wegen des sehr hohen Kaufpreises und fehlenden Zubehörs.

HTC Vive Pro - Test Video aufrufen
Recycling: Die Plastikwaschmaschine
Recycling
Die Plastikwaschmaschine

Seit Kurzem importiert China kaum noch Müll aus dem Ausland. Damit hat Deutschland ein Problem. Wohin mit all dem Kunststoffabfall? Michael Hofmann will die Lösung kennen: Er bietet eine Technologie an, die den Abfall in Wertstoff verwandelt.
Ein Bericht von Daniel Hautmann


    Noctua NF-A12x25 im Test: Spaltlos lautlos
    Noctua NF-A12x25 im Test
    Spaltlos lautlos

    Der NF-A12x25 ist ein 120-mm-Lüfter von Noctua, der zwischen Impeller und Rahmen gerade mal einen halben Millimeter Abstand hat. Er ist überraschend leise - und das, obwohl er gut kühlt.
    Ein Test von Marc Sauter

    1. NF-A12x25 Noctua veröffentlicht fast spaltlosen 120-mm-Lüfter
    2. Lüfter Noctua kann auch in Schwarz
    3. NH-L9a-AM4 und NH-L12S Noctua bringt Mini-ITX-Kühler für Ryzen

    Indiegames-Rundschau: Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht
    Indiegames-Rundschau
    Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht

    Battletech schickt Spieler in toll inszenierte Strategieschlachten, eine königliche Fantasywelt und Abenteuer im Orient: Unsere Rundschau stellt diesmal besonders spannende Indiegames vor.
    Von Rainer Sigl

    1. Indiegames-Rundschau Mutige Mäuse und tapfere Trabbis
    2. Indiegames-Rundschau Zwischen Fake News und Mountainbiken
    3. Indiegames-Rundschau Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte

      •  /