Abo
  • Services:

Huckepack-Projektor für das iPhone

Phonesuit Mili Pro soll im September 2009 erscheinen

Phonesuit will einen Miniaturprojektor für Apples iPhone und den iPod touch vorstellen, der unter das Gerät geschnallt wird. Der Mili Pro ist mit einem eigenen Akku ausgerüstet und soll Bilder mit rund einem Meter Diagonale erzeugen.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Mili Pro arbeitet nach Angaben von Phonesuite mit allen iPhones und dem iPod touch zusammen. Die Anbindung erfolgt über den Dock-Connector der Geräte. Die Auflösung des Projektors, der mit einem LCOS-Panel arbeitet, liegt bei 640 x 480 Pixeln. Die Beleuchtung erfolgt über eine LED, deren Lebensdauer mit 20.000 Stunden angegeben wird. Ein Lampenwechsel dürfe daher kaum nötig werden - immerhin wären das über 800 Tage Dauerbetrieb. Der Projektor kommt ohne aktive Kühlung aus und arbeitet geräuschlos.

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  2. EXEC Software Team GmbH, Ransbach-Baumbach

Die maximale Projektionsdiagonale liegt zwar bei 1,78 Metern, aber der Hersteller empfiehlt aufgrund der schwachen LED, die maximal 10 Lumen erreicht, eine Diagonale von maximal einem Meter. Die Scharfstellung erfolgt manuell. Ein eingebauter Lautsprecher sorgt für die Tonuntermalung.

Der eingebaute Akku kann ausgewechselt werden und versorgt wahlweise den Projektor oder den internen Apple-Akku. Ein zweiter Akku befindet sich im Lieferumfang. Neben dem Anschluss für Apples Geräte besitzt der Mili Pro Eingänge für VGA und Composite-Video, so dass auch der Anschluss an den DVD-Player und das Notebook möglich ist.

Phonesuit will den Mili Pro ab September 2009 auf den Markt bringen. Die Akkulaufzeit und weitere Daten wie Preis gab der Hersteller bislang nicht bekannt.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 7,99€ inkl. FSK-18-Versand
  2. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  3. (nur für Prime-Mitglieder)

Mark32 05. Aug 2009

Hi, hab da eine tolle neue Seite gefunden http://www.erotik-kleinanzeigen.com da kann man...

samy 30. Jun 2009

http://derstandard.at/1245820353070/iPhone-3GS-Problem-mit-Ueberhitzung-und-Verfaerbung...

samy 30. Jun 2009

You made my day!

Kenylein 30. Jun 2009

Wenn man von einer Sache gar keine Ahnung hat, einfach mal.....

John Wayne 30. Jun 2009

kwt.


Folgen Sie uns
       


BMW i3s - Test

Er ist immer noch ein Hingucker: Der knallrote BWM i3s zieht die Blicke anderer Verkehrsteilnehmer auf sich. Doch man muss sich mit dem Hinschauen beeilen. Denn das kleine Elektroauto der Münchner ist mit 185 PS ziemlich flott in der Stadt unterwegs.

BMW i3s - Test Video aufrufen
Nasa-Teleskop: Überambitioniert, überteuert und in dieser Form überflüssig
Nasa-Teleskop
Überambitioniert, überteuert und in dieser Form überflüssig

Seit 1996 entwickelt die Nasa einen Nachfolger für das Hubble-Weltraumteleskop. Die Kosten dafür stiegen seit dem von 500 Millionen auf über 10 Milliarden US-Dollar. Bei Tests fiel das Prestigeprojekt zuletzt durch lockere Schrauben auf. Wie konnte es dazu kommen?
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa Forscher entdecken Asteroiden, bevor er die Erde erreicht
  2. Nasa 2020 soll ein Helikopter zum Mars fliegen
  3. Raumfahrt Nasa startet neue Beobachtungssonde Tess

Bargeldloses Zahlen: Warum Apple Pay sich hier noch nicht auszahlt
Bargeldloses Zahlen
Warum Apple Pay sich hier noch nicht auszahlt

Während Google Pay jüngst hierzulande gestartet ist, lässt Apple Pay auf sich warten. Kein Wunder: Der deutsche Markt ist schwierig - und die Banken sind in einer guten Verhandlungsposition.
Eine Analyse von Andreas Maisch

  1. Bargeldloses Zahlen Apple und Goldman Sachs planen Apple-Kreditkarte

Esa: Sonnensystemforschung ohne Plutonium
Esa
Sonnensystemforschung ohne Plutonium

Forscher der Esa arbeiten an Radioisotopenbatterien, die ohne das knappe und aufwendig herzustellende Plutonium-238 auskommen. Stattdessen soll Americium-241 aus abgebrannten Brennstäben von Kernkraftwerken zum Einsatz kommen. Ein erster Prototyp ist bereits fertig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Jaxa Japanische Sonde Hayabusa 2 erreicht den Asteroiden Ryugu
  2. Mission Horizons @Astro_Alex fliegt wieder
  3. Raumfahrt China lädt die Welt zur neuen Raumstation ein

    •  /