Abo
  • Services:

Deutlich mehr Handyvideos auf Youtube

Vor allem auch durch iPhone-3GS-Besitzer

Laut Google ist die Zahl der auf Youtube mit Mobiltelefonen oder Smartphones hochgeladenen Videos deutlich gestiegen. Einen weiteren Sprung gab es am 22. Juni 2009 - an dem Tag kam Apples iPhone 3GS auf den Markt.

Artikel veröffentlicht am ,

Nachdem die Zahl der privaten Handyvideos auf Youtube in den letzten Monaten bereits um 1.700 Prozent angestiegen sei, soll allein am Tag der iPhone-3GS-Markteinführung ein weiterer Anstieg um 400 Prozent erfolgt sein. Laut Apple wurde das erste videofähige iPhone allein in den ersten drei Tagen über 1 Millionen Mal verkauft. Die mit dem 3GS gefilmten Videos lassen sich ohne Umweg über einen PC oder Mac direkt zu Youtube hochladen.

Stellenmarkt
  1. Cluno GmbH, München
  2. DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Oberpfaffenhofen

Nicht nur neue Geräte, auch der mittlerweile leichtere Upload von Handyvideos sowie die Möglichkeit, diese auch über Social Networks anderen zu zeigen, macht Google als Gründe für das Wachstum aus. Es dauere nur eine Minute, um einen Youtube-Account mit Accounts auf Facebook, Twitter und Google Reader zu verbinden. Die zu Youtube hochgeladenen Videos werden dann automatisch dort eingebunden.

Viele der privaten Handyvideos mögen für fremde Zuschauer belanglos sein, aber sie zeigen auch, dass die Nutzer sich mit den Möglichkeiten noch vertraut machen und sie ausprobieren. Zu den von Google angeführten Beispielen für neue, meist mit dem iPhone 3GS aufgenommenen Handyvideos auf Youtube zählen unter anderem Aufnahmen vom grimassenschneidenden oder schaukelnden Nachwuchs, von Sportveranstaltungen und Hochzeiten, Erforschungen des Pflanzenreichs, Gartenarbeit und Regentagen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 169,90€ + Versand
  2. für 229,99€ vorbestellbar
  3. ab 194,90€

icceMMig 04. Aug 2009

keineswegs verwunderlich, wenn man bedenkt das mittlerweile jeder handybesitzer auf...

c & c 28. Jun 2009

Boah.. wie schwach....

CPU 26. Jun 2009

Der Bezug ist, dass durch solche "tollen" Funktionen , die Zahl der sinnlos preisgegeben...

Geil0r 26. Jun 2009

Jap, wei lApple den Regen erfunden hat. Und das Atmen und Orangensaft!

Siga9876 26. Jun 2009

Wenn jeder schreiben kann, wird der belanglose Content die Überhand haben. Na und...


Folgen Sie uns
       


Demo gegen Uploadfilter in Berlin - Bericht

Impressionen von der Demonstration am 23. März 2019 gegen die Uploadfilter in Berlin.

Demo gegen Uploadfilter in Berlin - Bericht Video aufrufen
P30 Pro im Kameratest: Huawei baut die vielseitigste Smartphone-Kamera
P30 Pro im Kameratest
Huawei baut die vielseitigste Smartphone-Kamera

Huawei will mit dem P30 Pro seinen Vorsprung vor den Smartphone-Kameras der Konkurrenez ausbauen - und schafft es mit einigen grundlegenden Veränderungen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Huawei-Gründer "Warte auf Medikament von Google gegen Sterblichkeit"
  2. 5G-Ausbau Sicherheitskriterien führen nicht zu Ausschluss von Huawei
  3. Kritik an Eckpunkten Bitkom warnt vor deutschem Alleingang bei 5G-Sicherheit

Urheberrechtsreform: Was das Internet nicht vergessen sollte
Urheberrechtsreform
Was das Internet nicht vergessen sollte

Die Reform des europäischen Urheberrechts ist eine Niederlage für viele Netzaktivisten. Zwar sind die Folgen der Richtlinie derzeit kaum absehbar. Doch es sollten die richtigen Lehren aus der jahrelangen Debatte mit den Internetgegnern gezogen werden.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Leistungsschutzrecht VG Media will Milliarden von Google
  2. Urheberrecht Uploadfilter und Leistungsschutzrecht endgültig beschlossen
  3. Urheberrecht Merkel bekräftigt Zustimmung zu Uploadfiltern

Jobporträt: Wenn die Software für den Anwalt kurzen Prozess macht
Jobporträt
Wenn die Software für den Anwalt kurzen Prozess macht

IT-Anwalt Christian Solmecke arbeitet an einer eigenen Jura-Software, die sogar automatisch auf Urheberrechtsabmahnungen antworten kann. Dass er sich damit seiner eigenen Arbeit beraubt, glaubt er nicht. Denn die KI des Programms braucht noch Betreuung.
Von Maja Hoock

  1. Struktrurwandel IT soll jetzt die Kohle nach Cottbus bringen
  2. IT-Jobporträt Spieleprogrammierer "Ich habe mehr Code gelöscht als geschrieben"
  3. Recruiting Wenn die KI passende Mitarbeiter findet

    •  /